Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Gesundheit » Ich will endlich Abnehmen !
Ich will endlich Abnehmen ! [Beitrag #298648] So, 05 Oktober 2008 10:46 Zum nächsten Beitrag gehen
helpless ist gerade offline  helpless
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2008
Junior Member
Hallo

ich , versuche seit n paar wochen abzunehmen
Hab mich dazu entschlossen, weil ich mich in meinem Körper selber nicht mehr wohlfühle.

Ich bin 1,63 und wiege 71 kg . Ein bisschen zu viel, so wie ich das sehe.

Auf jeden fall, bräuchte ich n paar gute tipps, vllt. was gut zum Essen ist .

Weil ich verliere keine kilos, u. ich denke das ging vielen hier auch schonmal so

und noch was wichtiges : entschlakt grüner tee, od. i-ne tee sorte ( also ungezuckert versteht sich Wink )

Also mein Ziel vorert wären 3 kg abzunehmen.


ich wäre super froh wenn ihr mir tipps gäbt , aller art.

weil ich will mich endlich wieder wohlfühlen in meiner Haut.

vllt. berichtet auch jmd von euch wie er es geschafft die ersten 3 kg runterzukriegn

lg
Re: Ich will endlich Abnehmen ! [Beitrag #298696 ist eine Antwort auf Beitrag #298648] So, 05 Oktober 2008 17:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Hallo,

dann drücke ich Dir gleich mal meine Lieblingstipps aufs Auge. Wink

Wie kam es zu Deinen überschüssigen Pfunden? Es ist ganz wichtig, das erstmal ehrlich für sich zu klären und genau da auch anzusetzen, wenn es um das Abnehmen geht.

Oftmals ist es eine Mischung aus Bewegungsmangel, teilweise zu kalorienreicher, einseitiger Ernährung, aber vor allem auch die Tatsache, dass man nicht nur dann isst, wenn man Hunger hat.

Der erste wichtige Schritt ist meiner Ansicht nach:

1. Essen, wenn man Hunger hat.
2. Nicht essen, wenn man keinen Hunger hat.

Allein dadurch würden bei den meisten schon die ersten Kilos purzeln. Im zweiten Schritt gilt es dann zu überlegen, wie man die Ernährung verbessern kann. Dabei geht es nicht (!!) darum, alle "Leckereien" zu verbannen, sich nur noch Margarine dünn aufs Brot zu kratzen oder Light-Joghurts einzukaufen - das kannst Du echt vergessen. Aber die Ernährung sollte bunt und ausgewogen sein, gönn Dir Frische und eine gute Qualität.

Wenn Du dann noch eine Sportart findest, die Dir richtig Freude macht und Du Dich deshalb regelmäßig darauf freust: perfekt!

Aber erzähl doch erstmal von Deiner Situation.

LG
Libelle

[Aktualisiert am: So, 05 Oktober 2008 17:13]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ich will endlich Abnehmen ! [Beitrag #299448 ist eine Antwort auf Beitrag #298648] Do, 09 Oktober 2008 11:26 Zum vorherigen Beitrag gehen
Anette-Gross ist gerade offline  Anette-Gross
Beiträge: 52
Registriert: Juli 2008
Member
Du musst weniger Kalorien zuführen als dein Körper am Tag verbraucht. Nur so ensteht in Ihrem Körper eine Unterversorgung in Bezug auf Energie (kcal) und die Fettreserven müssen in Energie umgewandelt werden. die überflüssigen Fettpolster sind Energievorräte, die sich dein Körper für "schlechte Zeiten" aufgebaut hat.
Damit keine Mangelerscheinungen auftreten, musst du dabei alle Vitamine, Eiweiße, Mineralstoffe und Kohlenhydrate zu dich nehmen, die dein Körper benötigt und nicht aus den Fettreserven gewinnen kann. So wird dein Stoffwechsel weiterhin aufrecht erhalten und Ihre überflüssigen Pfunde werden verbrannt. Ansonsten reduziert dein Körper den Kalorienverbrauch. du nimmst zwar weiterhin ab, aber auch ganz schnell wieder zu, sobald Sie sich wieder normal ernähren (Jojo-Effekt).Sollten du eine betreute Diät in einer Klinik durchführen wollen, empfehle ich dir einen passenden Arzt zu finde. bei der Suche können dir online Ärzteverzeichnisse helfen
Vorheriges Thema: Wasser im Ohr
Nächstes Thema: Sportlerherz
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 23 15:46:21 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.09026 Sekunden