Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Frage zum Gesamtumsatz
Frage zum Gesamtumsatz [Beitrag #310664] Mi, 26 November 2008 16:47 Zum nächsten Beitrag gehen
looser ist gerade offline  looser
Beiträge: 14
Registriert: September 2008
Junior Member
Hallo,
ich habe eine Frage zum Gesamtumsatz. Wenn man seine Daten eingibt, so erhält man ja zwei Werte. Ich meine jetzt nicht den Grundumsatz und den Gesamtumsatz. Hier ist der Unterschied klar. Aber warum einmal Gesamtumsatz und dann noch mal Gesamtumsatz auf der Basis der Körperoberfläche? Der Unterschied ist zwar nicht groß, aber ich habe mich der Sicherheit halber nach dem geringeren Wert gerichtet. Wer kann mir den Unterschied erklären?

Vielen Dank für Eure Antworten
============================================================ ====
Dein Grundumsatz beträgt 1.253,5 kcal.
Auf dieser Basis beträgt dein Gesamtumsatz 1.629,6 kcal.
Dein Grundumsatz auf Basis der Körperoberfläche beträgt 1.269,6 kcal.
Auf dieser Basis beträgt dein Gesamtumsatz 1.650,5 kcal.
============================================================ ====


http://www.diaetticker.de/T_06a6dae75d371ae76f93979a4e9c06ae.png
Body Mass Index (BMI) 20,687
Re: Frage zum Gesamtumsatz [Beitrag #310666 ist eine Antwort auf Beitrag #310664] Mi, 26 November 2008 16:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20745
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Es gibt einfach verschiedene Formeln das abzuschätzen. Mit Formel mit der Körperoberfläche orientiert sich stark an der Wärmeabgabe, in der anderen geht das Alter, und da mit die vermutete Muskelmasse, ein.
Ihc hab beides implementiert damit man einen Eindruck über die Unsicherheit der Berechnung bekommt. Denn beides sind Schätzungen. Mit +- 10% muss man sicher rechnen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Frage zum Gesamtumsatz [Beitrag #310691 ist eine Antwort auf Beitrag #310664] Mi, 26 November 2008 20:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
looser ist gerade offline  looser
Beiträge: 14
Registriert: September 2008
Junior Member
Vielen Dank für die außerdem sehr schnelle Antwort!!
=================
Aber da Du gerade u.a. von Muskelmasse sprachst: Wer hat Erfahrungen mit Körperanalyse-Waagen, also Waagen die die Muskelmasse und das Körperfett angeben. Ist das nur Nepp oder grobe Richtwerte oder doch schon etwas genaueres? Bei positiver Bewertung: was sollte man dafür ausgeben, billig = billig? Was ist besser, Prozentangaben oder Masseangaben oder ist es egal - je nachdem wie man es gern hätte??
Wie sind Eure Meinungen dazu?

Stine


http://www.diaetticker.de/T_06a6dae75d371ae76f93979a4e9c06ae.png
Body Mass Index (BMI) 20,687

[Aktualisiert am: Mi, 26 November 2008 20:42]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Liegt das im grünen Bereich ?
Nächstes Thema: Quarks & Co - Ernährung
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 22 00:11:09 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02318 Sekunden