Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr...
bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #311494] Mo, 01 Dezember 2008 16:50 Zum nächsten Beitrag gehen
Wühlmaus ist gerade offline  Wühlmaus
Beiträge: 10
Registriert: November 2008
Ort: nrw
Junior Member
Hallo,

ich bin Lena, 44 Jahre, 160 cm und 64 kg.
Im Sommer wog ich noch 80 Embarassed und ich wollte so sehr bis Weihnachten mein Traumgewicht erreichen, aber nun wird es nicht mehr, nur 4 Wochen geblieben!
Es hat bei mir mit eiserner Disziplin und gesunder Ernährung bis jetzt so gut geklappt, aber seit schon eineinhalb Wochen
bewege ich mich kein bisshen runter von 64! Crying or Very Sad Crying or Very Sad
Ich überlege nun, ob ich nicht vielleicht ein-zwei Fastentage anlegen sollte, um mein Körper von diesem Punkt weiter zu schieben!

Ich habe mich an "dauern nicht ganz satt" schon gewöhnt,
was denkt Ihr, das ist doch nicht schädlich paar Tage gar nichts zu essen?

Mit vielen vielen lieben Grüßen,

Lena

Änderungsgrund: Ticker geschafft!


http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/abnehmticker/tick/01/09/2008/11/3/153/51/0/80/57/55/kg/Y.png

[Aktualisiert am: Mo, 01 Dezember 2008 17:03]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #311572 ist eine Antwort auf Beitrag #311494] Mo, 01 Dezember 2008 22:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Barbara Andrea
Beiträge: 1448
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Hallo Lena

Erst mal herzlich Willkommen hier im Forum.

Ob sich Fastentage lohnen oder schädlich sind, kann ich dir eigentlich nicht sagen, denn davon halte ich gar nix.
Ich würde mir eigentlich auch keine Gedanken darüber mahen, wenn du "erst" seit 1 1/2 Wochen einen Stillstand hast. V. a. bei dem Tempo das du bisher hingelgt hast. Wenn ich auch immer noch 4 Kilo im Monat abnehmen würde bei 80 kg Ausgangsgewicht, würde ich mich sehr glücklich schätzen!
Du hast doch schon so viel geschafft, setzte dich einfach nciht unter Druck. Schliesslich soll das Ganze ja wohl nicht nur ein kurzfristiger Effekt sein sondern eine langfristige Umstellung oder sehe ich das falsch?
Wieviele Kalorien nimmst du denn überhaupt zu dir und machst du Sport?

Zitat:

Ich habe mich an "dauern nicht ganz satt" schon gewöhnt,

Dieser Satz lässt mich darauf schliessen, dass du eigentlich eher zuwenig Kalos zu dir nimmst, denn sonst wärst du satt. Und das wiederum lässt befürchten, dass es langfristig schwierig wird, diese Ernährungsweise beizubehalten was in etwa gleichbedeutend ist mit JOJO-Effekt. Denn wenn du nun zuwenig Kalorien zu dir nimmst und wieder "normal" isst, wirst du wohl wieder zunehmen. Lass es lieber etwas langsamer angehen, dafür aber nachhaltig! Du wirst dich dann bestimmt auch besser fühlen.


äs Grüesli Baba

Startgewicht: 107 kg / Grösse 163 cm
Start Ernährungsumstellung 5.5.08

1. Ziel U100 - erreicht am 02.06.08 Smile
2. Ziel U 95 - erreicht am 21.07.08 Smile Smile
3. Ziel U 90 - erreicht am 02.09.08 ipiiiiiiieahhh
4. Ziel U 85 - erreicht am 22.10.08 traaraaaaaaaaaa Halbzeit Very Happy Very Happy Very Happy
5. Ziel BMI U30 - erreicht am
6. Ziel U 80 - erreicht am In Angriff genommen
7. Ziel U 75 - erreicht am

Baba's Fotos

http://www.diaetticker.de/T_283e8a86c2e1572b4f8a970465361633.png

"Drum prüfe, wer ein Häppchen findet, ob's nicht den Speck auf ewig bindet" (Bergfex)

[Aktualisiert am: Mo, 01 Dezember 2008 22:43]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #311737 ist eine Antwort auf Beitrag #311572] Di, 02 Dezember 2008 20:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wühlmaus ist gerade offline  Wühlmaus
Beiträge: 10
Registriert: November 2008
Ort: nrw
Junior Member
Hallo Barbara,

danke sehr für Deine Antwort *freu*

ich habe meine "Abnehmkur" in Juni angefangen. Erst habe ich die Abendessen abgesagt, aber dann hat es sich als viel zu hart erwiesen. Dann bin ich abends auf Salat umgestiegen und gleichzeitig die Chips, Flips und salzige Nüsse aufgegeben und nichts zwischen den Mahlzeiten gegessen - davon kommt der ganze "Halbhunger". Und ich habe gelernt für die Familie zu kochen und meistens nur sehr wenig davon zu essen. Natürlich habe ich mich auf die Waage-ergebnisse gefreut. Und ich habe mir irgendwann ausgemalt, wie das schön wäre, bis Weihnachten mit dem Abnehmen "fertig" zu sein.

Das lüstigste an allem: mein Mann hat bis jetzt nicht gemerkt, dass ich inzwischen von der Größe 46 auf 40-42 gekommen bin.

Ich verstehe, dass es besser ohne Stress=>Jojo ist, und werde das wohl verkraften müssen, das ich länger brauche, um mein Ziel zu erreichen.

Ach, und jetzt erst sehe ich: der 01.01.08 in Ticker ist FALSCH,
das sollte ca. 10.06.08 sein!

Viele liebe Grüße,
Lena


http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/abnehmticker/tick/01/09/2008/11/3/153/51/0/80/57/55/kg/Y.png
Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #311741 ist eine Antwort auf Beitrag #311737] Di, 02 Dezember 2008 20:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Barbara Andrea
Beiträge: 1448
Registriert: Mai 2008
Senior Member
Zitat:

Ach, und jetzt erst sehe ich: der 01.01.08 in Ticker ist FALSCH,
das sollte ca. 10.06.08 sein!


Ok Very Happy Ist aber immer noch ein sehr guter Schnitt! Auf jeden Fall hast du viel geschafft und je näher du deinem Ziel kommst,. desto langsamer wird es halt auch gehen, da können dir viele davon erzählen. Lass dich nicht unterkriegen, du wirst es schon schaffen. Ich habe auch eben erst mein Ziel von U80 zum Ende des Jahres mehr oder weniger begraben müssen und war erst auch etwas entäuscht. Aber schlussendlich ist das Datum nicht massgebend wann ich es erreiche, sondern nur dass ich es erreiche Very Happy


äs Grüesli Baba

Startgewicht: 107 kg / Grösse 163 cm
Start Ernährungsumstellung 5.5.08

1. Ziel U100 - erreicht am 02.06.08 Smile
2. Ziel U 95 - erreicht am 21.07.08 Smile Smile
3. Ziel U 90 - erreicht am 02.09.08 ipiiiiiiieahhh
4. Ziel U 85 - erreicht am 22.10.08 traaraaaaaaaaaa Halbzeit Very Happy Very Happy Very Happy
5. Ziel BMI U30 - erreicht am
6. Ziel U 80 - erreicht am In Angriff genommen
7. Ziel U 75 - erreicht am

Baba's Fotos

http://www.diaetticker.de/T_283e8a86c2e1572b4f8a970465361633.png

"Drum prüfe, wer ein Häppchen findet, ob's nicht den Speck auf ewig bindet" (Bergfex)
Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #311747 ist eine Antwort auf Beitrag #311741] Di, 02 Dezember 2008 20:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wühlmaus ist gerade offline  Wühlmaus
Beiträge: 10
Registriert: November 2008
Ort: nrw
Junior Member
Hallo Barbara,

ich wünsche dir, dass du dein Ziel schnell (und vor allem gesund) erreichst!
Smile



http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/abnehmticker/tick/01/09/2008/11/3/153/51/0/80/57/55/kg/Y.png
Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #312705 ist eine Antwort auf Beitrag #311747] Mo, 08 Dezember 2008 22:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Suppenhuhn ist gerade offline  Suppenhuhn
Beiträge: 3
Registriert: Dezember 2008
Ort: Leoben
Junior Member
WOW!!!!Wie habt ihr das nur alle in der kurzen Zeit geschafft???Mein Ziel wäre es von 81 auf 70 kg (weniger schadet auch nix,aber mal realistisch bleiben)zu kommen,und ich habe keinen Plan wie ich das anstellen soll ohne "Langeweile " beim Essen zu bekommen....Hab vor 2 Jahren mal 9 kg abgenommen,in ca 4 Monaten,und mich dabei hauptsächlich von Federvieh,Fisch und Grünzeug ernährt.ach und Vollkornprodukte.Aber das muss Abwechslung her...wie macht ihr das??Ich glaub dieses langweilige Essen hat mich immer wieder in alte Essgewohnheiten zurückgeworfen.(Schoki und alles wo Kohlenhydrat draufsteht Rolling Eyes )Was esst ihr Abends?Da ist meine "heiße" Phase.Tagsüber hab ich nicht so das Problem mich an Ernährungspläne zu halten.Aber der Eine sagt,abends keine KH mehr,aber Eiweiß,und andere meinen kein Obst mehr wegen der Fruchtzucker...verwirrt sei..
Problem ist auch,das mein Kind im Kindergarten den ganzen Tag gut versorgt ist und mein Mann ein restaurant hat.So hab ich entweder die Wahl für mich allein was zu kochen Confused ,oder lecker Restaurantessen...ohne Worte!!

Also bitte ihr Diät "Gurus" Very Happy gebt mir Tips!!
LG Suppenhuhn


Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #312740 ist eine Antwort auf Beitrag #311494] Di, 09 Dezember 2008 09:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Oh, Restaurantessen *schleck* na das kann ich sehr gut verstehen. Wink

Also das Ganze mit "abends keine Kohlehydrate" oder so kannst du schon mal beruhigt vergessen. Smile Wann du isst, ist völlig egal. Es kommt nur auf die Gesamtmenge an bzw. die gesamte Kalorienzahl und natürlich deinen Kalorienverbrauch. Gesundes Essen muss außerdem keineswegs langweilig sein! Schau doch einfach mal hier in die Rezeptecke, da habe ich mich am Anfang auch gründlich ausgetobt und alles mal probiert.


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #312891 ist eine Antwort auf Beitrag #312740] Di, 09 Dezember 2008 20:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Wühlmaus ist gerade offline  Wühlmaus
Beiträge: 10
Registriert: November 2008
Ort: nrw
Junior Member
Hallo auch von mir und viel Erfolg beim Abnehmen!

Mir persönlich hat das "dicksein" gereicht, ich kam mir schon wie ein Schrank vor. Ich habe nicht sofort angefangen zu hungern, aber ich habe bedeutend weniger gegessen von den dick machenden Sachen. Und ich verheimliche meine Abnehm-Geschichte immer noch. Ich lege auf meine Teller alles was die Familie auf die Teller bekommt, aber ich esse von den nicht Salat Sachen nur SEHR weinig, oder gar nichts. Ich gehe 3-4 mal in der Woche schwimmen. Zum Glück mag ich keine Schokolade und so. Ich zähle Kalorien. Das ganze bringt bis jetzt Erfolg. Man kann es schaffen, wenn man das Ziel erreichen mehr will, als das gerade jetzt was leckeres schlemmen.

Deine erste Erfolge werden Dir stärker helfen, alls alle gute Ratschläge zusammen, also fang an.

Liebe Grüße,
Lena


http://www.wunschkinder.net/forum/ticker/abnehmticker/tick/01/09/2008/11/3/153/51/0/80/57/55/kg/Y.png
Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #312900 ist eine Antwort auf Beitrag #311494] Di, 09 Dezember 2008 21:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Suppenhuhn ist gerade offline  Suppenhuhn
Beiträge: 3
Registriert: Dezember 2008
Ort: Leoben
Junior Member
Danke für die Tips und Motavationen,fühl mich auf jeden Fall schon mal gut aufgehoben bei euch.
Hab heut angefangen erst mal die leckereien am Abend weg zu lassen und einfach bewußt zu essen.Ich hoffe wenn das wieder in Fleisch und Blut übergegangen ist ,wird es schon werden.Lustig finde ich,das mein erster Gedanke morgens ist"Hey denk dran du willst abnehmen,also reiss dich zusammen".Geht euch das auch so?Nur zum Sport muss ich mich noch ziemlich zwingen,bin eben oft einfach zu kaputt nach dem Arbeiten und Kind ins Bett bring und so.Aber wenn man sich gesünder ernährt dürfte die Energie ja auch mal wieder "vorbei schauen" bei mir Surprised
Also bis zu den nächsten Fragen meinerseits....

LG das Huhn


Re: bis Weihnachten schaffe ich das nicht mehr... [Beitrag #312931 ist eine Antwort auf Beitrag #312900] Mi, 10 Dezember 2008 06:36 Zum vorherigen Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Hallo Suppenhuhn!

Ich kann Dich beruhigen, die Energie kommt ganz unweigerlich mit der richtigen Ernährung! Ich war völlig lethargisch bevor ich meine Ernährung umgestellt habe. 2-3 Wochen später war ich ein völlig anderer Mensch... Und wenn Deine Schilddrüsenwerte (ich glaub, Du hast eine Unterfunktion, oder verwechsle ich Dich da grad mit jemand?) dann optimal eingestellt sind... Dann wirst wahrscheinlich zum wahren Power-Bündel! Very Happy



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Vorheriges Thema: Bin jetzt auch hier
Nächstes Thema: Möchte mich einmal Vortsellen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 18 18:57:14 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02684 Sekunden