Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » Zwillingskochbuch
Zwillingskochbuch [Beitrag #319212] Mo, 19 Januar 2009 15:00 Zum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Werden nun auch ab und an mal ein Rezept hier einstellen, wenn wir von einem Rezept super begeistert sind. Wink

Heute gab es bei mir Spinat-Gnocchi, war super lecker, echt empfehlenswert. Smile Hier einmal das Rezept:

Spinat-Gnocchi:

Zutaten für 2 Portionen:
400 g TK-Blattspinat
250 g Gnocchi (Trockenprodukt oder aus dem Kühlregal)
Salz
2 kleine Zwiebel od. eine Große
2 Knoblauchzehen
1 Tomate
1 EL Öl
2 EL Schlagsahne
100 g fettarmer Frischkäse


Zubereitung:
Spinat auftauen lassen. Die Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln fein würfeln. Knoblauch hacken. (Wer es gerne scharf mag, nimmt die gehackten Knoblauchzehen in einen Mörser, zerstampft sie mit dem EL Öl und gibt Tabasco etc. hinzu.) Die Tomate kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Tomate vierteln und in feine Streifchen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel mit Knoblauch darin andünsten. Spinat, Sahne und Frischkäse dazugeben und alles gut verrühren. Nach Belieben würzen. Als letztes die Gnocchi & Tomate unterheben und alles 5 min. köcheln lassen. Fertig. Smile


Nährwerte pro Portion
ca. 465 Kcal, 21 g Fett
WW-Punkte pro Portion: 10





Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #319233 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 19 Januar 2009 16:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Oh, das klingt ganz hervorragend. Kann man das auch Aufwärmen, schon mal probiert?

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #319242 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 19 Januar 2009 17:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

also das habe ich heute zum ersten mal gekocht. Ist jetzt auch nichts übrig... sry Very Happy
aber ich denke, dass man das gut aufwärmen kann Smile


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #319244 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 19 Januar 2009 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Supi, dann ist es ja zum mit-auf-die-Arbeit-nehmen geeignet. Vielleicht probier ich es ja sogar schon diese Woche. Smile

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #319255 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 19 Januar 2009 17:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

das freut mich Smile hehe, hoffentlich schmeckt es dir auch so super, wie mir Wink

Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #319475 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Di, 20 Januar 2009 16:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Heute gab es selbstgemachte Pizza, war super lecker. Smile
Schreibe hier mal ein kleines Rezept auf, wie wir es gemacht haben. Wink


für eine Pizza:
Pizzateig:
150g Roggenmehl
1 EL Trockenhefe od. 1/4 Frischhefe
Wasser
Nach gründlichem Rühren ca. eine Stunde verdeckt ruhen lassen.
Nun zu einer Pizzaform formen.

Pizzabelag:
passierte Tomaten, etwas abwürzen und auf den Teig bestreichen.
Zwiebeln
1 EL Kidneybohnen
Tomaten
Paprika
Zucchini
15 g Geflügelwurst (hatte z.B. Geflügel-Mortadella)
Alle Zutaten klein würfeln und belegen. Smile
20g geriebener Emmentaler darüber streuen.

Auf 200 Grad Umluft, 14 Minuten backen lassen.

WW-Punkte: 13,5 Punkte

Hier einmal ein Bild von meiner Pizza. Smile Dazu gab es einen gemischten Salat.
http://i40.tinypic.com/2114581.jpg


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #319500 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Di, 20 Januar 2009 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sunny232 ist gerade offline  Sunny232
Beiträge: 470
Registriert: Januar 2009
Ort: Herrenberg und Tübingen ...
Senior Member

LECKER LECKER LECKER
schade dass ich da nicht da war Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/52492/.png

Sonntags ist immer mein Wiegetag http://www.gratissmilies.de/smilies/tiere/tiere_99.gif

Erstes Ziel U110 (109,9) erreicht am: 13.06.2009 Juhuuu Smile

Zweites Ziel U105 (104,9) erreicht am:
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #320553 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Sa, 24 Januar 2009 18:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sunny232 ist gerade offline  Sunny232
Beiträge: 470
Registriert: Januar 2009
Ort: Herrenberg und Tübingen ...
Senior Member

Gemüselasagne mit Frischkäse


Wir haben heute ein neues Rezept... naja neu ist es nicht.. aber selbstgemacht von uns.. die Zwillingslasagne Smile *grins*

Für drei Personen:

Zutaten für die Soße:
1,5 Lauchzwiebel
1 Zwiebel
Knoblauch nach belieben
250 g passierte Tomaten
Gewürze nach belieben
Öl zum Anbraten


Lauchzwiebeln, Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und in etwas Öl anbraten. Passierte Tomaten rein und nach belieben Würzen.

Gemüse:

200 g tiefgekühltes Gemüse nach belieben
1 Zucchini
1 Paprika
2 Möhren
Öl zum Anbraten


Alles kleinschneiden und etwas anbraten, dass das tiefgekühlte schön durch ist..

Ofen auf 180 Crad vorheizen.

Eine Ofenform nehmen und auf den Boden ein wenig Soße tun und verteilen. Dann 1,5 Lasagneblätter drüberlegen, dann wieder Soße und dann Gemüse drauf verteilen. Nun 25 g Frischkäse verteilen. Dann wieder 1,5 Lasagneblätter, dann Soße, dann das restliche Gemüße, dann die restliche Soße, dann wieder 25 g Frischkäse und dann 20 g geriebenen Käse verteilen und ab in den Ofen für 25 Minuten Smile

Super lecker Smile

Und so sieht das Ergebnis aus..

http://i42.tinypic.com/25stoad.jpg

Viel Spaß beim vielleicht nachkochen Smile

Bis zum nächsten Rezept Smile

Sandy und Naddi Smile




http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/52492/.png

Sonntags ist immer mein Wiegetag http://www.gratissmilies.de/smilies/tiere/tiere_99.gif

Erstes Ziel U110 (109,9) erreicht am: 13.06.2009 Juhuuu Smile

Zweites Ziel U105 (104,9) erreicht am:
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #320578 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Sa, 24 Januar 2009 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sunny232 ist gerade offline  Sunny232
Beiträge: 470
Registriert: Januar 2009
Ort: Herrenberg und Tübingen ...
Senior Member

Ups.. hab vergessen zu schreiben, wieviele punkte es pro portion hat..

es sind 5 Punkte ... Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/52492/.png

Sonntags ist immer mein Wiegetag http://www.gratissmilies.de/smilies/tiere/tiere_99.gif

Erstes Ziel U110 (109,9) erreicht am: 13.06.2009 Juhuuu Smile

Zweites Ziel U105 (104,9) erreicht am:
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #320674 ist eine Antwort auf Beitrag #320578] So, 25 Januar 2009 12:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
mhm... das klingt super! Smile
ist das zufällig eine ikea auflaufform? Very Happy
ich glaube das wirds nächste woche mal bei mir geben! Nod


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #320686 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] So, 25 Januar 2009 12:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Mhmm, die Lasange klingt wirklich super lecker. Ich glaube, die werde ich mal die Tage ausdrucken und meiner Mama hinlegen. Razz Laughing

Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #320899 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 26 Januar 2009 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sunny232 ist gerade offline  Sunny232
Beiträge: 470
Registriert: Januar 2009
Ort: Herrenberg und Tübingen ...
Senior Member

Ja das ist eine ikeaform *grins* hast du recht Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/52492/.png

Sonntags ist immer mein Wiegetag http://www.gratissmilies.de/smilies/tiere/tiere_99.gif

Erstes Ziel U110 (109,9) erreicht am: 13.06.2009 Juhuuu Smile

Zweites Ziel U105 (104,9) erreicht am:
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #320900 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 26 Januar 2009 11:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Die hab ich auch Very Happy

Habe übrigens eure Spinat-Gnocchi ausprobiert. Waren lecker, aber ich hatte etwas Schwierigkeiten, Geschmack dranzukriegen. Ist bei mir aber manchmal ein generelles Problem...


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #321169 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Di, 27 Januar 2009 11:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Gestern gab es ja viel Salat mit einem leckeren Dip, den mein Freund uns gemacht hat. Hier einmal das Rezept: Smile

120g Quark
60g Creme Fraiche
120g Naturjoghurt
2 kleine Zwiebeln würfeln
1 EL Zitronensaft
3 EL Kräuter (frisch oder trocken)

nach Belieben etwas würzen (Salz, Pfeffer, Paprika)

http://i42.tinypic.com/ipry8l.jpg


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #322353 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Sa, 31 Januar 2009 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sunny232 ist gerade offline  Sunny232
Beiträge: 470
Registriert: Januar 2009
Ort: Herrenberg und Tübingen ...
Senior Member

Hüttenkäse-Pilz-Cannelloni auf Spinatbett Smile

Das ist unser neues Rezept für euch.. schmeckt echt super lecker.. hätt ich gar nicht gedacht..

Wir haben zum ersten Mal Cannelloni gemacht.. ist gar nicht so schwer Smile dachte ich nämlich Smile
Kann man voll gut selber machen.. und schmeckt wie beim Italiener Smile

Rezept ist für 15 Cannellonis:

Zutaten für Cannellonis:
15 Cannellonis

Zutaten für die Füllung der Cannellonis:

450 g Hüttenkäse
200 g Champions
3 Lauchzwiebeln
3 Eier
3 EL geriebener Käse
Gewürze nach Wahl
1,5 EL gehackte Petersilie
2 EL Parmesan

Zutaten für Soße:
1000g passierte Tomaten
200 g Champions
Gewürze nach Wahl

Zutaten für das Spinatbett:
4oog TK-Spinat
Gewürze nach Wahl


Zubereitung:

Spinat aufkochen und in eine große Auflaufform füllen und verteilen.

200g Pilze, Lauchzwiebeln und Petersilie klein schneiden und gut anbraten.
Dann alles mit Hüttenkäse, Eiern, Käse, Parmesam und Gewürzen verrühren.
Dann dieses in die Cannellonis füllen.
Diese dann auf den Spinat in die Auflaufform legen.

Dann 200g Pilze zur Hälfe schneiden und gut anbraten. Dann die passierten Tomaten dazugeben und würzen.
Dies Soße dann über die Cannellonis schütten und gut verteilen.

Dann noch 3 EL geriebenen Käse drüberstreuen und bei

200 Crad für 30 Minuten in den Ofen schieben.

Dazu gabe es bei uns noch einen Tomaten-Ackersalat.

Fertig ist das Essen und so sieht es dann fertig aus Smile


http://i40.tinypic.com/ak7iic.jpg

http://i41.tinypic.com/r8a337.jpg

Sieht doch lecker aus Smile
3 Cannellonis mit Salat haben 7 Punkte
und danach ist man pappsatt Smile das stopft ordentlich

Viel Spaß beim Nachkochen Smile
Meiner Schwester und ihrem Freund hat es sehr gut geschmeckt Smile
MOrgen kommt dann das nächste Rezept Smile
Bussi Sandra (und Nadine) Smile


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/52492/.png

Sonntags ist immer mein Wiegetag http://www.gratissmilies.de/smilies/tiere/tiere_99.gif

Erstes Ziel U110 (109,9) erreicht am: 13.06.2009 Juhuuu Smile

Zweites Ziel U105 (104,9) erreicht am:
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #322354 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Sa, 31 Januar 2009 18:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

da kann ich nur zustimmen, es schmeckt soooo lecker. *sabber*
Müsst ihr echt mal versuchen http://www.gratissmilies.de/smilies/huepfende/huepf012.gif


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #328067 ist eine Antwort auf Beitrag #322354] Fr, 20 Februar 2009 09:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Aeldra ist gerade offline  Aeldra
Beiträge: 168
Registriert: Februar 2009
Ort: Ulm
Senior Member
Sehen alle voll lecker aus, Eure Rezepte. Spinat-Gnocchi mach ich auch oft, ich lieb Spinat. Ich laß immer den Frischkäse und die Sahne weg und tu dafür ein wenig Blauschimmelkäse rein.
Statt Parmesan (z.B. bei den Cannelloni) verwend ich diesen Schabziger Käse aus der Schweiz der ist so grünlich. Der hat weniger Kalorien als Parmesan ist im Geschmack zwar anders aber auch sehr würzig und wie ich finde sehr lecker.
Grüßle

..Hab die Cannelloni heut gleich mal zum Mittag gemacht.
Waren super lecker.
Hab ein bißchen mehr Spinat genommen (wegen der Packungsgröße) und ein Ei weniger Die Füllung hat bei mir für 16 Cannelloni gereicht.
Als Salat gabs auch Feldsalat mit Dinkel(von gestern Mittag übrig) und Tomaten.

index.php/fa/19117/0/


Größe: 163
Alter: 32
Startgewicht: 62Kg Nov. 2008
Gewicht: 55,5Kg erreicht April 2009
Ziel: Gewicht halten
Aeldra's Tagebuch

[Aktualisiert am: Fr, 20 Februar 2009 18:14]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #357472 ist eine Antwort auf Beitrag #319212] Mo, 01 Juni 2009 09:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sunny232 ist gerade offline  Sunny232
Beiträge: 470
Registriert: Januar 2009
Ort: Herrenberg und Tübingen ...
Senior Member

das ist ja cool, dass du das nachgekocht hast Smile
freut uns, dass es lecker war Smile



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/52492/.png

Sonntags ist immer mein Wiegetag http://www.gratissmilies.de/smilies/tiere/tiere_99.gif

Erstes Ziel U110 (109,9) erreicht am: 13.06.2009 Juhuuu Smile

Zweites Ziel U105 (104,9) erreicht am:
icon14.gif  Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #363887 ist eine Antwort auf Beitrag #357472] Sa, 20 Juni 2009 21:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo ihr 2! Ich werde Morgen auch mal etwas von euren leckeren Rezepten kochen, die sehen ja super aus! Lecker Lecker......

http://img512.imageshack.us/img512/9334/z4a3d30d9380d3.gif



icon7.gif  Re: Zwillingskochbuch [Beitrag #364074 ist eine Antwort auf Beitrag #363887] So, 21 Juni 2009 20:02 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Habe heute eure Gemüse-Lasagne mit Frischkäse gekocht! Bin begeistert hat sehr lecker geschmeckt..... wünsche euch noch einen schönen Abend!


Vorheriges Thema: Kochen mit Tofu und Soja
Nächstes Thema: Suche Salatrezepte
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Nov 18 05:56:45 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02989 Sekunden