Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » gegenseitig motivieren und kontrollieren
icon14.gif  gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #321149] Di, 27 Januar 2009 10:13 Zum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
habt ihr auch das problem mit dem immer neu motivieren, dem "an der stange bleiben"????? Confused
das ist zur zeit nämlich mein größtes manko, mal geht ne woche gut und dann siegt der innere schweinehund wieder mal!kommt euch das bekannt vor?
hab in den letzten 6 wochen 6 kg zugelegt und das ist echt wahnsinn, wenn ich so weiter mach bin ich ja bald wieder nahe 100 und so will ich nie wieder aussehen und mich vor allem fühlen. wenn es "damals" nicht klick gemacht hätte, wär ich wahrscheinlich vor ein auto gehüpft! ich war ja so depremiert und von mir selbst angeekelt, das war wirklich schlimm!
also die gedanken beim gründen dieses clubs waren ja gleichgesinnte zu finden, sich durch die erfahrungsberichte und die methoden gegenseitig zu motivieren und vielleicht zu inspirieren und vielleicht auch regelmäßige "abnehmkontrollen" durchzuführen!wenn ihr lust habt und es versuchen möchtet,steigt einfach hier ein-ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen Laughing glg an alle da draußen


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322680 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 10:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
Sad tja, ich bin wohl die einzige in diesem club...
naja es gibt ja auch schon so viele andere, dann seh ich das halt als mein tb nummer 2 an Laughing
seit 12.1. zieh ich ja wieder regelmäßig brav mein sportprogramm durch und bin deswegen echt stolz auf mich. deshalb versuch ich zur zeit auch allen möglichen erregern aus dem weg zu gehen, denn wenn ich jetzt krank werden sollte, müsste ich mich wieder mal ganz ne motivieren und es weiß ja jeder wie schwer das manchmal sein kann!!!
hab jetzt in den drei wochen 2 kilo verloren und find, dass das ganz ok ist,obwohl es mir natürlich nie schnell genug gehen kann, bin halt ein alter hektiker Laughing
aber wenn es so weiter gehen sollte,bin ich sehr zufrieden!wünsche eucch allen auch viel erfolg!!glg


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322683 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 10:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Huhu xantipe,
also ich wäre gerne dabei... Motivation & Unterstützung brauch man doch immer Wink


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322689 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 10:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
jhuuuuuu Laughing
hi naddi!!
wie gehts dir? ich hoffe du hast das we gut überstanden. hast du am we auch immer die größten probleme damit "brav" zu bleiben?
also bei mir ist das leider ziemlich oft der fall, dass ich mich unter der woche zurückhalte und am we nur faul auf der couch rumhäng. diesemal war es zwar nicht der fall, aber das nächste kommt bestimmt Wink
hast du für heute was spezielles geplant z.b. eine sporteinheit?wie sieht denn deine methode so aus? welches ernährungsprogramm setzt du denn um?glg beate


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322701 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 11:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Huhu beate ~freu~
also mir geht es momentan so lala - und selbst??
Fühle mich irgendwie so voll, als ob ich zugenommen hätte... ;P Aber hoffe, dass dieses Gefühl bald wieder weg sein wird. ~smile~
Dieses Wochenende hatte ich diese Probs., habe ein wenig zu viel gegessen, vermute ich... eher gesagt, meine Punkte falsch ausgerechnet. Confused Ich nehme ja mit WW ab und du? Smile

Habe mir überlegt, ab heute etwas zu trainieren, so Sit-ups etc... machst du einen Sport? Smile Bin noch ein ziemlicher Sportmuffel... aber irgendwann muss es ja auch mal sein. Very Happy

~knuddel~


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322707 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 11:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
halli hallo!

mei ich bin ja echt total froh "endlich" anschluss gefunden zu haben Very Happy das freut mich total!!!
lies dir mal auf dieser seite (nicht im abnehmforum) den beitrag zu problemzonentraining durch (findest du unter sport). ich weiß zwar nicht ob das stimmt, aber es klingt irgendwie schlüssig und so habe iche gute ausrede mir meine sit ups zu ersparen Laughing ,die sind mir nämlich total schwer gefallen.
ich versuche zur zeit vier mal die woche joggen zu gehen (laufband), aber ansonsten mach ich nichts. es soll ja angeblich sehr gut sein wenn man immer verschiedene sachen macht, aber ich bin im prinzip auch ein echter sportmuffel und laufen ist das einzige was mir so halbwegs spaß macht.
du machst ww? ist das kompliziert?bist du auch schon mal bei solchen treffen gewesen?
ich versuche mich so halbwegs gesund zu ernähren. hi und da gönn ich mir aber auch was "nicht so abnehm taugliches" Razz nur wirklich ausgewogen ist es eigentlich nicht. ich esse fast jeden tag salat oder hühnerfilet mit gemüse, selten fisch und ich mach nur hin und wieder mal ein anderes gericht.
da hast du sicher mehr abwechslung,oder?!
hoffe du fühlst dich bald besser!


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322725 ist eine Antwort auf Beitrag #322707] Mo, 02 Februar 2009 12:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Cool Ich bin im Augenblick zwar ausgesprochen motiviert und wenn ich es mal nicht bin, dann hab ich jemand, der mich so gnadenlos antreibt, daß mir nix anderes übrigbleibt... Laughing

Aber wenn Ihr wollt und wenn es Euch Spaß macht, kann ich gerne als Euer Personal Trainer mitmachen. *peitscheknall*

Naddi, wenn Du so ein Sportmuffel bist, dann fang doch ganz sanft an. Mit gehen. Spazierengehen, zum Beispiel. Allerdings nicht im Senioren-Tempo (obwohl, so manch älteres Semester ist konditionell verdammt gut drauf...) Sondern eher im Tempo: "Ich hab vergessen, Brot einzukaufen und gleich sperrt das Geschäft zu!" Hat den Vorteil, daß es nicht komisch ausschaut, denn die Leute würden maximal glauben: Na, die hat es heute aber eilig! Außerdem braucht man außer gutes Schuhwerk gar nix Besonderes dazu. Wirst sehen, bald macht Dir das sogar Spaß. Bei mir war es so. Dann schauen wir mal weiter. Eine Grundkondition ist nämlich egal für welche Sportart sehr hilfreich. Da fällt es dann nicht so schwer. Probier es doch gleich mal heute aus!

Falls es bei Euch im Winter immer wieder zu Glatteis kommt, ein kleiner Tip: es gibt auch für Spaziergänger Schneeketten, die haben mich schon vor so manchem Sturz bewahrt... Passen auf alle Schuhe und kosten ca. 15 Euro.



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322726 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 12:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Huhu Beate,

bin auch glücklich, Anschluss gefunden zu haben. Wink
Du hast schon sooo toll abgenommen - ich hoffe ich schaff das auch, habe ja noch einen langen Weg vor mir... *uff*

Habe mir mal den Beitrag durchgelesen:
Zitat:

Fazit
Eine ausgewogene und kalorienarme Ernährung, sowie ein ausgeglichenes Sportprogramm sind der beste Weg seinen Körper bewusst und gezielt zu formen. Es ist ein schwieriges Unterfangen die Fettpolster an den Problemzonen zu vermindern, da die Verteilung des Fettgewebes genetisch vorgegeben ist. Gezielte Übungen des sogenannten Problemzonentrainings bewirken hier meist wenig.

Hätte ich nie gedacht... Danke für den lieben Hinweis. Very Happy
Ich glaube, am besten ich gehe auch joggen, würde mir glaub am besten gefallen. Wenn ich ja nun in unserem Club Motivation & Unterstützung bekomme, dann versuche ich das mal. Vll. magst du mir mal ein paar Tipps geben? Rolling Eyes
Bin ja totaler Anfänger, wie fang ich mit dem Joggen am besten an? 15 minuten oder doch länger? Smile
So ein Laufband ist auch was feines... Very Happy *Neid* ... habe dafür leider das Geld nicht dazu.

Also ich mach WW in Eigenregie, habe mir die Bücher in ebay ersteigert. Macht eigentlich richtig Spaß. Smile Bis jetzt klappt es ganz gut, hihi.
Habe eig. sehr gute Abwechslung... jap.. *g*
Wenn ich einfach so mich ernähre und auch abnehmen möchte, glaube das würde ich nicht schaffen, daher schreib ich alles auf und rechne, so habe ich mal einen kleinen Tagesüberblick, so lern ich es am besten. Wink

Fühle mich jetzt schon etwas besser, trink grad bisschen Saft... Wink
uff das ist jetzt aber doch viel Text geworden... smile
Drück dich!


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.

[Aktualisiert am: Mo, 02 Februar 2009 12:36]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322727 ist eine Antwort auf Beitrag #322725] Mo, 02 Februar 2009 12:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Laufmeter schrieb am Mo, 02 Februar 2009 12:25


Naddi, wenn Du so ein Sportmuffel bist, dann fang doch ganz sanft an. Mit gehen. Probier es doch gleich mal heute aus!


Huhu Helga,
ich glaube ich versuche das wirklich heute mal. Smile



Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322736 ist eine Antwort auf Beitrag #322727] Mo, 02 Februar 2009 13:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
15 Minuten joggen? Naddi, das ist derzeit völlig illusorisch. Fang mal mit gehen an und wenn es Dich dann nicht mehr fordert, erhöhe das Tempo. Sonst hörst Du gleich wieder auf... Und das wäre doch schade.

Jetzt bist schon super, wenn Du 5 Minuten schaffst...



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322739 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 13:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

okay Very Happy kenne mich da noch nicht so gut aus *g*
werde heute dann mal mit "Laufen" anfangen Smile


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322754 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
hi naddi *ganzfestwinken* Very Happy

ich hatte ja etwas das gleiche gewicht als ich mit dem "sport" angefangen habe. anfangs war es aber eher nur bewegung, da ich total unsportlich war und meinen gelenken nicht zuviel zumuten wollte. da hab ich es genauso gemacht, wie helga es dir geraten hat und hab zügigem gehen begonnen und immer wenn ich mich dazu berit fühlte (meist in so ca 4 wochen schritten) die geschwindigkeit erhöht oder zwischendrin mal ne minute gelaufen, dann ml zwei usw... bei mir war es auch immer so, wenn ich mich zu sehr überanstrengt habe, dann wollte ich das nächste mal schon gar nicht mehr rauf, aber wenn du ein training absolvierst, dass dich zwar fordert,aber nicht überfordert, macht es bald richtig spaß-hab ich den sportskanonen nie geglaubt, aber es stimmt wirklich Very Happy
ich geb dir natürlich sehr gerne tipps, aber ich glaube helga ist die größere laufexpertin, ich bin ja auch erst leicht fortgeschritten Razz hab mich sogar dem laufclub hier herinnen angeschlossen!
finds super,dass du ne methode gefunden hast,die dir spaß macht und so halbwegs leicht fällt, denn schwer ist die ganze sache ja sowieso, aber zusammen werden wir das 100pro schaffen, daran hab ich gar keinen zweifel!!!
fühlst du dich noch immer so voll?vielleicht bist du aufgebläht, mir hat da sehr vollkornbrot, weintrauben und leinsamen aufgeweicht in joghurt geholfen, das reguliert die verdauung auf natürliche weise!
du brauchst echt keine angst haben, dass du es nicht schaffen solltest, denn wenn es einmal klick gemacht hat, zieht man es auch durch, auch wenn man kleine rücklschläge erlebt, aber man lernt halt am besten durch erfahrung. außerdem denk dir einfach, dass wir alle hier im gleichen boot sitzen und gerade ähnliches durchmachen, es hilft mir immer zu wissen, dass ich nicht alleine bin Smile
so, jetzt hab ich aber ewig "geplappert"!machs gut tschüssiiiii


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322801 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 17:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
cuntina ist gerade offline  cuntina
Beiträge: 28
Registriert: Januar 2009
Junior Member
huhu naddi!
ich habe gerade gesehen, dass du auch aus bb kommst. vllt könnten wir ja mal zusammen joggen gehen oder so, wenn das in ein paar wochen besser läuft bei dir Smile



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wOnsORK/weight.png

Ziel 1: 85 kg geschafft!
Ziel 2: 80 kg geschafft!
Ziel 3: 75 kg
Ziel 4: 70 kg
Ziel 5: 65 kg
Ziel 6: 60 kg
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322824 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mo, 02 Februar 2009 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

huhu beateee ~winke~ Very Happy

hoffe dein Tag war schön??? Smile

Heute habe ich mich ganz warm eingepackt und bin mit meinem Freund fast 30 Minuten gewalkt/gelaufen. Bin nun richtig glücklich, hat auch super viel Spaß gemacht. Habe es auch sehr an den Beinen gemerkt. Smile Werde das nun öfters machen... richtig schön an der frischen Luft. Wink
Nachtrag: danach habe ich noch 20 min. gesteppt... Very Happy
Wie läuft es heute bei dir so mit dem Sport? Der club hilft echt gut bei mir... Very Happy

~knuddel~







Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.

[Aktualisiert am: Mo, 02 Februar 2009 20:36]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322825 ist eine Antwort auf Beitrag #322801] Mo, 02 Februar 2009 19:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

cuntina schrieb am Mo, 02 Februar 2009 17:04

huhu naddi!
ich habe gerade gesehen, dass du auch aus bb kommst. vllt könnten wir ja mal zusammen joggen gehen oder so, wenn das in ein paar wochen besser läuft bei dir Smile


ui echt? das ist ja schön *g*
war ja heute erstmal 30 min. walken, erstmal ein wenig meine Kondition aufstärken Very Happy Wo gehst du denn immer so joggen?


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322942 ist eine Antwort auf Beitrag #322754] Di, 03 Februar 2009 09:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
xantipe schrieb am Mo, 02 Februar 2009 14:14

aber ich glaube helga ist die größere laufexpertin


MITNICHTEN! Laughing
Laufen? ICH? Niemals! Ich meine damit Laufen in Form von Joggen. Liegt mir nicht, mag ich nicht, macht mir keinen Spaß. Ich kann joggen gehen. so um 1/2 5 in der Früh. Da rennen meine Beine von allein und ich schlafe dabei noch so halb. Aber wenn ich dann schon munter bin, langweilt es mich hoch drei.
Ich bin eher den gemütlicheren, aber nicht weniger anstrengenden Sportarten zugetan. Bergwandern zum Beispiel! Kann ich jedem nur empfehlen. Oder bei welcher anderen Sportart kann man Steinböcke in freier Wildbahn aus nächster Nähe sehen?
Im Sommer bin ich fleißig beim Schwimmen, ich vertrage die Hitze sehr schlecht und so ist das optimal. Ja, auch von Schwimmen kann man einen Muskelkater bekommen!
Auch Radfahren mag ich gern und rudern.

Super hast Du das gestern gemacht, Naddi! Ist für den Anfang anstrengend genug, nicht wahr?
Brav weitermachen! Wie schaut der Plan für heute aus?



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322969 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Di, 03 Februar 2009 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
morgen, meine schäfchen Laughing Laughing
bin total müde und trotz meiner gewichtsanzeige echt gut gelaunt heute, ach ja und trotz meines zahnarzttermins heute...
mei waren wir fleißig gestern. durchhalten und auch trotz kleinerer rückschläge weitermachen und nicht aufgeben ist unsere divise, abgemacht?!
werde heute wieder einen "spaziergang" in unserem winterwonderland machen, aber mich heute etwas wärmer anziehen bevor meine oberschenkel wieder einfrieren Laughing
was gibts denn heute leckeres bei euch??ich lass heute mal das fleisch weg, kann ja nicht schaden,oder...
habt ihr heute einen stressigen tag vor euch?
was macht ihr denn alle eigentlich? ich studiere ja noch, im "keine ahnung wievielten" semester Laughing ,aber gut ding braucht eben weile,oder so Confused
schreib ja grad an meiner dipl. und deshalb "leide" ich eher unter chronisch,geistigem stress
und naddi, gestern mit den punkten zu rande gekommen?sind die eigentlich genug oder muss man dabei hungern?wie gehts deiner sisŽ?läuft bei ihr auch alles gut?ihr könntet ja zu zweit sport machen, is gleich viel lustiger!
helga, mit wem gehst du denn wandern? schwimmen ist bestimmt super für den ganzen körper, aber ich bin ein unwahrscheinlich extrem komplexbehafteter mensch. war sicher seit 8 jahren nicht mehr schwimmen, bewunder alle, die genug selbstbewusstsein haben total!!wünsche euch einen erfolgreichen tag mädels!!!!!


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

[Aktualisiert am: Di, 03 Februar 2009 10:44]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322987 ist eine Antwort auf Beitrag #322969] Di, 03 Februar 2009 11:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Ich geh mit Stefan wandern, seines Zeiches mein bester Freund und Abnehmgefährte. Stefan hat inzwischen so an die 50kg abgenommen in ca. 1,5 Jahren. DurchŽs wandern. Inzwischen sind wir quasi süchtig danach und gehen wann immer es die Zeit zuläßt (aufŽs Wetter wird gepfiffen, es gibt nur falsche Kleidung) hinaus in die Natur. Auch jetzt im Winter marschieren wir brav, wenn auch kleinere Touren, das Schneestapfen macht es ohnehin ziemlich anstrengend.
Viel Spaß mach auch Schneeschuhwandern.

xantipe, Du als Kärnterin hättest doch die besten Voraussetzungen!



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322989 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Di, 03 Februar 2009 11:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

sers Knuddeldi Wink
bin heute auch richtig müde, aber auch super gut gelaunt. *g*
wünsche dir beim Zahnarzttermin heute viel Erfolg.

Heute haben wir im Geschäft eine Abschiedsfeier von einer lieben Kollegin, sie geht in Rente. Da wird’s ein Buffet geben, hoffentlich kann ich mich ein wenig zurückhalten…
Ich arbeite als Sachbearbeiterin bei der Telekom… Wink aber in einem Hotel und net bei so Anschlüssen, Internetzeugs etc… Very Happy
Also bei WW muss man überhaupt nicht hungern, da Obst und Gemüse ja 0 Punkte haben, außer Hülsengemüse, Banane etc. Komme mit den Punkten sehr gut zurecht.
Meiner Sis geht’s gerade nicht so gut, bissl private Probleme… daher ist sie gerade nicht so oft im Forum.
Wie geht es dir so??? Kommst du auch gut voran?

Wir sind echt fleißig, bin stolz auf dich –
UND DURCHHALTEN TUN WIR, ABGEMACHT!! Very Happy
Schwimmen möchte ich auch mal wieder, fühle mich nur noch nicht in Badezeug wohl, warte da noch etwas ab. Wink

Schöööönen Tag dir ~knuddel~



Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #322990 ist eine Antwort auf Beitrag #322942] Di, 03 Februar 2009 11:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Laufmeter schrieb am Di, 03 Februar 2009 09:54


Super hast Du das gestern gemacht, Naddi! Ist für den Anfang anstrengend genug, nicht wahr?
Brav weitermachen! Wie schaut der Plan für heute aus?



Heute werde ich ein wenig steppen und Muskelübungen durchziehen, mal schaun, wie lange es heute wird. Wink
Es macht wirklich super viel Spaß... *g*
Die 50min. Sport waren sehr anstrengend, aber machen total glücklich Smile


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323129 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Di, 03 Februar 2009 15:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
halli hallo!!!

puh, hab den zahnarzt gut überstanden Laughing
das wetter ist heit ein echter traum. total verschneit, blauer himmel, strahlender sonnenschein Very Happy da gehts einem gleich soooooo gut!!
neeeee berge sind nix für mich. die haben wir zwar ohne ende..sind sozusagen umzingelt von denen, aber dafür hab ich einfach keine puste!5 minuten ein wenig bergauf und ich mach schlapp. wow dein freund hat aber echt eine enorme motivation, 50 kg sind ja nicht grad ein peppenstiel, wo er nimmt er nur immer aufs neue seine kraft her, oder gebt ihr die euch gegenseitig??
hey naddi, nicht dass noch "süchtig" wirst nach sporteln Razz
ich hab da einen super interessanten link gefunden
http://www.personal-fitness.at/fit/cms.nsf/open/4060DB86D65A 0B17C12571D600435819
vielleicht kannst ja was damit anfangen, für den einstieg. ich kenne einige, die es so machen!
ich hatte ja heute 600g mehr auf der waage, aber ich lass mich nicht entmutigen, morgen siehts bestimmt wieder besser aus. hab mir grad nen leckeren salat gemacht und ein paar kartoffel reingeschnitten. die haben gekocht nur 70 kcal pro 100g und sind total sättigend und dazu ess ich ein paar scheiben vollkorn-nussbrot hmmmmmm!!
heute hab ich pause und morgen steht wieder sport an, diesmal mit 0,1 km/h mehr. klingt zwar nach nichts, aber ich bin gespannt wie es wird Confused glg und tutŽs nicht zviel....aber auch nicht zu wenig Razz Laughing


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323181 ist eine Antwort auf Beitrag #323129] Di, 03 Februar 2009 21:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
xantipe schrieb am Di, 03 Februar 2009 15:57

neeeee berge sind nix für mich. die haben wir zwar ohne ende..sind sozusagen umzingelt von denen, aber dafür hab ich einfach keine puste!5 minuten ein wenig bergauf und ich mach schlapp. wow dein freund hat aber echt eine enorme motivation, 50 kg sind ja nicht grad ein peppenstiel, wo er nimmt er nur immer aufs neue seine kraft her, oder gebt ihr die euch gegenseitig??



Genau darum geht es ja! Bergaufgehen ist mordsanstrengend, dabei fließt der Schweiß, der Puls geht ordentlich in die Höhe und ja, man keucht auch ordentlich dabei. Das macht super Kondi! Auch hier gilt es: immer schön langsam! Nicht zuviel wollen am Anfang! Es gibt einen guten Artikel von Bergfex zum Thema wandern und wie damit anfangen. Falls es Dich interessiert.
Woher Stefan seine Kraft nimmt? Er hat eine ordentliche Montivation, abzunehmen. Er hat gesundheitliche Probleme bekommen. Er ist aber noch nicht fertig. So 30-40kg will er noch leichter werden... Klar motivieren wir uns auch gegenseitig, aber die neue Lebensart ist uns beiden bereits in Fleisch und Blut übergegangen. Da braucht es nicht mehr so viel Motivation. Aber wenn mein Schweinehund wieder mal die Oberhand gewinnen will, ist Stefan gnadenlos. Ausreden wittert er Kilometer gegen den Wind...



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323215 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mi, 04 Februar 2009 07:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

Hallo ihr Lieben,
hoffe ihr seit gut aus den Federn gekommen? Rolling Eyes
Leider konnte ich gestern kein Sport machen, da der Dad von meinem Freund im Krankenhaus liegt (Herzinfarkt), er wurde gestern eingeliefert, so etwas ist mir dann wichtiger, da ich seinen Vater so sehr mag. mmmh hoffe das alles wieder gut wird. Sad

Habe den Artikel mal durchgelesen, recht interessant Smile
Werde heute wohl wieder mit dem Sport durchstarten.
Habe sogar noch übelsten Muskelkater Very Happy An den Beinen und am Po Very Happy Laughing Very Happy

Wünsche euch einen schönen Mittwoch.. die Hälfte der Arbeitswoche ist bald geschafft *freu*
~knuddel~


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323331 ist eine Antwort auf Beitrag #323215] Mi, 04 Februar 2009 10:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
hi naddi!

mei das tut mir echt voll leid mit deinem schwiegerpapi, habs grad früher in deinem tb gelesen. da ist klar, dass du keinen kopf für sport hast. ich hoffe mit ihm geht es bald wieder bergauf. hatte er schon vorher probleme mit dem herzen oder hat er ungesund gelebt, viel stress etc?
wenn du zu viele schmerzen wegen dem muskelkater hast, sollstest du es besser langsam und locker angehen, damit es nicht schlimmer wird und du den spaß daran nicht verlierst!
und weil wir geade dabei sind...helga, wandern und bergauf "kraxeln" macht mir gar keinen spaß, obwohl es mit sicherheit sehr viel bringt! aber beim sport ist die freude daran mitunter ja das wichtigste!beneide dich aber darum, dass du jemanden hast mit dem du das alles gemeinsam machen kannst, das würd ich mir auch wünschen, aber ich hab nur 2 "magersüchtige" freundinnen. beide sind ca 165 cm groß, die eine hat 45 kg, die ander 47-48 kg. sieht echt schrecklich aus, wenn die zwei daherklappern, aber sie streiten ja seit jahren ab, dass etwas nicht stimmt!ich habs mittlerweile aufgegeb was zu predigen Confused
wünsch euch für heute alles gute!kopf hoch naddi+freund Very Happy


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323492 ist eine Antwort auf Beitrag #322825] Mi, 04 Februar 2009 14:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
cuntina ist gerade offline  cuntina
Beiträge: 28
Registriert: Januar 2009
Junior Member
Xooni schrieb am Mo, 02 Februar 2009 19:47

cuntina schrieb am Mo, 02 Februar 2009 17:04

huhu naddi!
ich habe gerade gesehen, dass du auch aus bb kommst. vllt könnten wir ja mal zusammen joggen gehen oder so, wenn das in ein paar wochen besser läuft bei dir Smile


ui echt? das ist ja schön *g*
war ja heute erstmal 30 min. walken, erstmal ein wenig meine Kondition aufstärken Very Happy Wo gehst du denn immer so joggen?




ich geh immer bei der diezenhalde da hinten im wald. in der nähe von der 4.2 und dem grund



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wOnsORK/weight.png

Ziel 1: 85 kg geschafft!
Ziel 2: 80 kg geschafft!
Ziel 3: 75 kg
Ziel 4: 70 kg
Ziel 5: 65 kg
Ziel 6: 60 kg
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323529 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Mi, 04 Februar 2009 16:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazydani89 ist gerade offline  crazydani89
Beiträge: 1402
Registriert: März 2008
Ort: Heide (Schleswig-Holstein...
Senior Member
hallöchen ich hab mich grad durch die einträge gelesen und bin jetzt schon motiviert Very Happy

kurz zu mir
ich bin 19, 1.74m und wiege ca 81 kg. mein traum wären 73 bis zum abiball im juni, aber mit 75 wäre ich auch zufrieden Wink

bin grad dabei darauf zu ahcten, dass ich nicht mehr so viele kohlenhydrate zu mir nehme...
sport mache ich etwa 2-3 mal die woche. davon 2 mal fice und wenn ichs hinbekomm geh ich jeden dienstag ins schwimmtraining.

ha allerdinsg gestern gemerkt , dass meine kondition nicht me sooo dolle ist, aber das kommt wieder Smile


also liebe grüße, viel motivation un einen schönen abend noch,
dani


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/108054/.png


1. Etappenziel U 100
erreicht am: 09.03.2018 Smile

2. Etappenziel U90
erreicht am:

Mein Tagebuch
Willkommen in meinem neuen Leben
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #323925 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Do, 05 Februar 2009 21:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

heute habe ich wieder mit dem Sport angefangen ~TSCHAKA~ Very Happy Very Happy
30 min. gesteppt...
Wie läuft es bei euch so???


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324207 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Fr, 06 Februar 2009 18:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
hi crazydani!

heiße dich hier herzlich willkommen!!!
trainierst du beim schwimmtraining auch für wettkämpfe?
das mit den weniger kh klappt bei mir auch ziemlich gut, mein körper mag die anscheinend nicht so gern- ich allerdings umso mehr Rolling Eyes Laughing
hey naddi, sehr brav. ist der muskelkater wieder weg?wie gehts dem schwiepa??
am laufband gehts mir auch schon immer besser, schaffe jetzt schon eine stunde und das freut mich echt total. die kondition ist doch recht schnell wieder gekommen, hätt ich nicht gedacht!!
war der zeiger eurer waage wohl brav und hat sich nach unten bewegt? bei mir ist ein bißchen was gegangen, aber das war vermutlich mal wasser, in meiner "abnehmpause" hat sich das bestimmt wieder eingelagert und jetzt wirdŽs wieder schwer Sad
wünsch euch allen ein schönes we!machts gut tschüssiiiiiii


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324242 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Fr, 06 Februar 2009 21:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

bei mir ist erst morgen der Wiegetag, kanns euch dann berichten... Very Happy

Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324367 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Sa, 07 Februar 2009 12:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
haltest du es wirklich aus nur einmal die woche draufzusteigen? ich bin ja immer sooooo neugierig und kann mich einfach nicht zurückhalten Laughing
schaut einer von euch auch the biggest loser? ich schau das irgendwie total gen, obwohl die leute dort ja regelrecht gedrillt werden und diese hungerkost ja nicht wirklich zur nachahmung geeignet ist...was haltet ihr denn davon?
so ich werd mich dann mal für den sport vorbereiten. liebe grüße an euch alle und ich schicke euch gaaaanz viel motivation und ganz wenige versuchungen-zumindest essbare Very Happy


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324383 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Sa, 07 Februar 2009 12:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

also the biggest loser hab ich jetzt noch nie angeschaut, vll. tu ich mir das auch mal an... Laughing
Mein Wiegetag ist sehr positiv ausgefallen, 0,4kg habe ich abgenommen *freu*
wünsche euch noch ein tolles Wochenende, knuddel


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324392 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Sa, 07 Februar 2009 13:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
hey, ich gratuliere dir. na das kann ja ruhig so weitergehen,oder?! liebe grüße

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324477 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] So, 08 Februar 2009 00:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazydani89 ist gerade offline  crazydani89
Beiträge: 1402
Registriert: März 2008
Ort: Heide (Schleswig-Holstein...
Senior Member
bei mir ist zwar des gewicht gleich geblieben aber ich war ganz brav beim essen Smile
obwohl ich das wochenende bis jetzt mit meim freund verbracht hab, hab ich mich relativ gesund ernährt Laughing

allerdings ist er heut abend schon wieder zum bund gefahren weil er morgen wache hat und jetz bin ich ganz allein *schluchz*

aber hier kann man sich ja gut ablenken Smile

ach ja, ich bin mal wettkämpfe geschwommen aber mitlerweile schwimm ich nur noch zum spaß und für die figur^^ nebenbei bin ich kampfrichter und trainiere unsere kleinen schwimmanfänger, was mir jede menge spaß macht Very Happy


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/108054/.png


1. Etappenziel U 100
erreicht am: 09.03.2018 Smile

2. Etappenziel U90
erreicht am:

Mein Tagebuch
Willkommen in meinem neuen Leben
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324494 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] So, 08 Februar 2009 09:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
goten morgen an alle mitstreiter!!

hey crazydani, machst du das mit dem schwimmen schon lange?wenn ja, hast du ja bestimmt ne tolle kondition,oder? wie oft gehst du dahin denn schwimmen und machst du zusätzlich noch sport?
also ein gleichstand des gewichts ist doch auf jeden fall besser als ne zunahme....so wie bei mir Sad konnte gestern nämlich nicht widerstehen und hab nudeln gegessen, die ja immer gleich so schlimm bei mir wirken. obwohl ich nicht wirklich über meine kcal zahl gekommen bin und ne stunde sport gemacht habe, zeigte die waage heute 600g mehr. so eine sch....ich schränk die nudeln eh schon so ein, aber hin und wieder hab ich halt so ne riesen lust drauf (eh nur alle 2-3 wochen). deshalb ess ich grad ein activia, vielleicht sind die biester dann morgen aus meinem körper herausen Confused Laughing
naja hilft ja nix...
hab gestern das finale vom biggest loser geguckt, wow, bist du moped, haben die abgenommen in den 8 monaten. einer fast 100kg!!!!wahnsinn,oder. da sind unsere paar kilos doch gar nichts, die kriegen wir auch noch klein, also nur nicht verzagen ihr süßen-gut dind braucht weile!!!


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324531 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] So, 08 Februar 2009 13:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazydani89 ist gerade offline  crazydani89
Beiträge: 1402
Registriert: März 2008
Ort: Heide (Schleswig-Holstein...
Senior Member
also früher war ich wikrklich regelmäßig jede woche aber mittlerweile nur noch wenn ich gut drauf bin weil ich nen relativ langen weg hin hab...

aber hab mir fest vorgenommen jetz regelmäßig zu gehen!!! also einmal die woche, da meine kondiion nämlich nicht mehr die beste ist aber das kommt wieder Smile

zusätzlich geh ich 1-2 mal die woche ins fice, aber in den letzten 2 monaten war ich nur sehr wenig weil ich meine facharbeit für mein abitur schrieben musste.
aber jetz gehts wieder richtig los und da brauch ich gute motivation, die ich hier sicher bekomme Wink


also liebe grüße und einen scjönen sonntag noch


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/108054/.png


1. Etappenziel U 100
erreicht am: 09.03.2018 Smile

2. Etappenziel U90
erreicht am:

Mein Tagebuch
Willkommen in meinem neuen Leben
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324532 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] So, 08 Februar 2009 13:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
crazydani89 ist gerade offline  crazydani89
Beiträge: 1402
Registriert: März 2008
Ort: Heide (Schleswig-Holstein...
Senior Member
ach ja angefangen mit dem schwimmen hab ich 1996 ^^ denke ich bin ca ab 2000 wettkämpfe geschwoimmen so etwa 4 jahre denk ich mal Smile

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/108054/.png


1. Etappenziel U 100
erreicht am: 09.03.2018 Smile

2. Etappenziel U90
erreicht am:

Mein Tagebuch
Willkommen in meinem neuen Leben
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #324961 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Di, 10 Februar 2009 06:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

hallo mitstreiterinnen,
wie klappt es bei euch so??? Smile


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #325044 ist eine Antwort auf Beitrag #324961] Di, 10 Februar 2009 09:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
hi ihr lieben!

wie gehts, wie stehts??
hey dani wie läufts beim abi,oder hast es bereits hinter dir??
ich bin zur zeit irgendwie etwas ratlos und stark am kämpfen, dass ich meine motivation und meinen mut nicht verliere Sad
denn ich wiege jetzt seit genau drei tagen 73,1 kg und dies obwohl ich immer brav in puncto essen war und in der zeit 2 mal je eine stunde gelaufen bin.....weiß nicht warum nicht einmal 100g runtergehen und auch der fettanteik wird immer höher?????is echt rätselhaft für mich, aber ich denk immer dran, dass es ohne sport und ohne gesundes essen auf keinen fall besser werden kann-im gegenteil, also muss ich einfach dran bleiben und dann wirds halt plötzlich mal plums machen, aber geduld is ja nicht grad meine stärke Confused vielleicht ist ja die waage kaputt Laughing - die hoffnung stirbt zuletzt Laughing
macht ihr auch grad ne blöde phase durch oder läufts bei euch gut??ich wünsche euch alles gute!!glg


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #325081 ist eine Antwort auf Beitrag #321149] Di, 10 Februar 2009 10:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Xooni ist gerade offline  Xooni
Beiträge: 2927
Registriert: Januar 2009
Ort: bei Stuttgart
Senior Member

huhu Süße,
ich mach grad auch ne doofe Phase durch, bei mir bewegts sich momentan auch nichts... setzen uns mal alle zusammen und verdonnern unsere Waagen... Laughing
*deiner Waage mal rüberschrei, dass sie wieder artig sein soll* Very Happy
Knuddel dich


Grüßles, Naddi

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/51847/.png
Meine Eckdaten:
Alter: 24 Jahre
Größe: 1,64m

______________________________________________
1. Ziel (UHU) geschafft am: 31.01.2009 =)
2. Ziel (U95) geschafft am: 23.05.2009~freu~
3. Ziel (U90) geschafft am: 04.02.2011 Smile Smile

______________________________________________
mein Tagebuch.
meine Bilder.
meine Rezepte.
Re: gegenseitig motivieren und kontrollieren [Beitrag #325089 ist eine Antwort auf Beitrag #325081] Di, 10 Februar 2009 10:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
hey naddilein
Laughing da hast sicher recht, die waagen gehören ins exil geschickt Laughing
wenn ich es nur lassen könnte da jeden tag draufzusteigen Confused aber die neugierde siegt dann doch immer!
naja ich steh ja mit der technik schon immer auf kriegsfuß Laughing Laughing


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Vorheriges Thema: Belohnung für abgenommene Kilos =)
Nächstes Thema: Der Frühling kommt, die Pfunde purzeln (=
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Okt 23 17:09:47 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03831 Sekunden