Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Neue voller Hoffnung
Neue voller Hoffnung [Beitrag #328821] Mo, 23 Februar 2009 20:41 Zum nächsten Beitrag gehen
Moonlight ist gerade offline  Moonlight
Beiträge: 80
Registriert: Februar 2009
Ort: Luxemburg
Member
Hallo Ihr da Smile

Ich bin also die Christiane, bin 21 Jahre alt und komme aus Luxemburg. Vor einiger Zeit war ich mal eine ziemlich sportliche Person, doch leider habe ich mich in den letzen 4 Jahren aus einer Reihe von persönlichen Gründen gehen gelassen und somit 23kg (von 55 auf 78) bei einer Größe von 173 zugenommen…

Im August 2008 habe ich also beschlossen mich mal wieder zusammenzuraufen und etwas Gutes für mich und meinen Körper zu tun, und dies sowohl mir zu Liebe als auch für meinen neuen Lebenspartner, der unter der jetzigen Situation ziemlich zu leiden hat.

Im Zeitraum vom August bis jetzt habe ich mit einer einfachen Ernährungsumstellung und etwas Sport auf gesundem Weg mit der "Schlank im Schlaf" Diät 10 Kilos abgenommen. Dies reicht mir allerdings, wie sich wahrscheinlich jeder hier denken kann noch lange nicht, jedoch verlässt mich seit kurzem immer wieder sowohl Mut als auch Motivation.

Um weiterhin am Ball bleiben zu können, wollte ich deshalb mal den Versuch starten meine nächsten Schritte in einem Tagebuch nieder zu schreiben um einen weiteren Grund zu haben mich zusammen zu reißen und somit bis zum bitteren Ende weiterkämpfen zu können.

Um mal wieder Zwischendurch einen etwas größeren Fortschritt zu sehen, spiele ich seit einigen Tagen mit dem Gedanken David Kirschs "New York Body Plan" zu probieren. Habe mir deswegen mal seine Bücher via eBay bestellt, jedoch op und wie weit ich diese Idee aber auch wirklich umsetze, sehe ich erst nachdem ich die Bücher gelesen habe.

Durch das Lesen in einer Reihe von Forums über David Kirsch und seine "Diäten", musste ich allerdings einsehen dass ich vor dem "New York Body Plan" zuerst besser hätte das Vorprogramm zu machen, und je nachdem wie ich da voran komm, auch zuerst sein Programm "Sound Mind Sound Body" (nur den Sportteil)durch zu arbeiten, bevor ich mich an den Plan von 2 Wochen traue (Sportteil + Essensplan).

Wollte mit dem Vorprogramm jetzt Anfang März starten, wenn ich bis dann die Bücher erhalten hab.

Würde mich ganz doll über Ratschläge und weitere Infos freuen. Vielen Dank und Euch allen viel Erfolg und Spaß Smile


Meine Eckdaten:

Alter: 21
Geschlecht: Weiblich
Größe: 173cm
Taillenumfang: 89cm / Hüftumfang: 102cm

Besuch doch mal mein Tagebuch Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/56256/.png

[Aktualisiert am: Mo, 23 Februar 2009 21:07]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Neue voller Hoffnung [Beitrag #328831 ist eine Antwort auf Beitrag #328821] Mo, 23 Februar 2009 22:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Herzlich willkommen hier!

Du hast ja schon eine ganze Menge geschafft, Glückwunsch! Den Rest kriegst Du auch wieder in den Griff. Es wird jetzt wohl ein wenig zäher, denn so richtig übergewichtig bist Du ja nicht mehr (bissl was geht immer, gell?) da will der Körper nicht mehr so schnell hergeben... Da heißt es einfach Geduld haben und durchhalten.
David Kirsch ist nicht so ganz meines, ich bin ohne Kohlenhydrate todunglücklich und fühle mich auch nicht wohl. Das Sportprogramm wäre mir zu heftig, anfangs wegen extremer Unsportlichkeit, und jetzt muß ich erst mal Kondition und Kraft wieder aufbauen.

Ich achte einfach darauf, gesund und ausgewogen zu essen, dabei bei den Kalorien halbwegs im Rahmen zu bleiben und so gut es geht (und es geht immer besser) Sport zu treiben. Damit erlaube ich meinem Körper, in seinem eigenen Tempo das Gewicht zu verlieren.

Viel Erfolg und nochmals willkommen.



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Neue voller Hoffnung [Beitrag #328835 ist eine Antwort auf Beitrag #328831] Mo, 23 Februar 2009 22:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Moonlight ist gerade offline  Moonlight
Beiträge: 80
Registriert: Februar 2009
Ort: Luxemburg
Member
Danke dir für deine nette Nachricht Smile

Ich möchte David Kirsch hauptsächlich wegen seines Sportprogramm ausprobieren. Wie du bereits sagtest bin ich nicht mehr wirklich übergewichtig, sondernn jetzt geht's mir eher um den feinschliff... möchte dass alles wieder etwas fester wird, und da wäre dies schon ganz gut. Bin momentan nicht mehr all zu sportlich un bin echt heil froh dass er in seinen Büchern auch ein Anfängerprogramm (Vorprogramm) vor dem Hauptplan hat, denn den würde ich jetzt auch nicht schaffen. Op und wie weit ich mich überhaupt an seinen Ernährungsplan halte, weiß ich noch nicht wirklich. Werde vermutlich so manches mit einfließen lassen, aber so ganz ohne Kohlenhydrate... naja... War eigentlich bislang mit meiner Essensumstellung ('ne Mischung aus "Schlank um Schlaf" und Weightwatchers) sehr zufrieden.

Wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen zumal beim Sport. Nach und nach wirds leichter ^^

Bis vll. bald wieder


Meine Eckdaten:

Alter: 21
Geschlecht: Weiblich
Größe: 173cm
Taillenumfang: 89cm / Hüftumfang: 102cm

Besuch doch mal mein Tagebuch Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/56256/.png
Re: Neue voller Hoffnung [Beitrag #328838 ist eine Antwort auf Beitrag #328835] Mo, 23 Februar 2009 22:35 Zum vorherigen Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Och, das Durchhaltevermögen beim Sport ist vorhanden. Ich war nur aus Krankheitsgründen 2 Monate außer Gefecht...


Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Vorheriges Thema: können wir das schaffen? jo wir schaffen das (:
Nächstes Thema: Hallöchen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 17:43:05 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04178 Sekunden