Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen
Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #336113] Mo, 16 März 2009 18:06 Zum nächsten Beitrag gehen
käse89 ist gerade offline  käse89
Beiträge: 2
Registriert: März 2009
Junior Member
Hi leute...

ich komm mal gleich zu mir:

ich bin männlich, 19 jahre alt, 1.88m und wiege 96 KG

ich denke so an 86 kg

ich würde gerne ein paar kilo abnehmen...
leider weiß ich nicht, wie ich das am besten anstelle
ich arbeite den ganzen tag... im büro also nix mit bewegung Very Happy
dazu mache ich seit vielen jahren keinen sport mehr...

der bauch ist soweit das schlimmste^^

welche sportarten wären vorteilhaft? wie oft? etc
dazu noch.. so ins fitnessstudio geht nicht, dafür hab ich in der ausbildung nicht genug geld übrig^^ verein oder so will ich eig auch nicht... weil ich nicht immer gleich zeit habe!

und außerdem... finde ich hier irgendwo vorgefertigte ernährungspläne? oder ähnlich? was man zB wann essen soll und sowas?



ich hoffe ihr könnt mir helfen...



mfg
raul
Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #336119 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Mo, 16 März 2009 18:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
hey käse^^,

vielleicht solltest du schon mal deine ernährung umstellen, also viel obst, gemüse und vollkornbrot etc. und einfach anfangen kalorien zu zählen, wie das viele hier machen!
Ich selbst habe erst vor einer Woche angefangen mit dem kalorienzählen, aber mittlerweile hab ich mich schon ganz gut eingelebt damit...

Hier auf der Seite gibt es einen Rechner mit dem du ausrechnen kannst wie viel kalorien du bei deiner tätigkeit essen dürftest. wenn du dann ein gewisses maß einsparst, kannst du auf lange dauert abnehmen. Smile

guck dich einfach noch ein bisschen um hier auf der seite.

viel spass und vor allem erfolg bei deiner abnahme..

liebe grüße
Lisa
Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #338053 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Sa, 21 März 2009 12:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mitleser ist gerade offline  mitleser
Beiträge: 10
Registriert: Februar 2009
Ort: Wien
Junior Member
lüser spricht ware worte!
mache ich auch so

die ernährung umstellen ist wichtig, aber nicht nur für die diät sondern fürs ganze leben!
meine wenigkeit hat am anfang der diät sehnsucht nach den "alten" essgewohnheiten gehabt. mittlerweile ist es aber so das die alten essgewohnheiten, die nicht die besten waren für mich jetzt unvorstellbar geworden sind

was du noch beachten solltest ist das du viel trinkst!
der durchschnittsmensch trinkt viel zu wenig, verwechselt dann hunger mit dem durstgefühl und futtert obwohl der körper eigentlich nur um flüssigkeit gebettelt hat.

[Aktualisiert am: Sa, 21 März 2009 12:23]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #338074 ist eine Antwort auf Beitrag #338053] Sa, 21 März 2009 14:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
uezegei ist gerade offline  uezegei
Beiträge: 26
Registriert: März 2009
Ort: Bayern
Junior Member
Siehe oben Very Happy

Das Ernährungstagebuch hier ist eine tolle Sache, finde ich.
Das lässt sich auch im Büro kurz in der Mittagspause sehr gut aktualisieren.

Und Du bekommst schnell ein Gefühl dafür, von welchen Sachen Du "viel" essen kannst und satt wirst, und welche Du kalorienmäßig eher reduzieren solltest.

Nur als Beispiel: ich hatte sonst fürs Bürofrühstück immer ein ganz normales Brötchen dabei, natürlich mit Butter und schön Wurst und hatte trotzdem nicht das Gefühl, "satt" zu sein.

Jetzt Vollkornbrot mit Halbfettbutter und fettarmer Wurst oder Light-Käse und davon eine Scheibe reicht mir eigentlich schon, ohne dass ein Hungergefühl bleibt.


http://www.diaetticker.de/T_a68df3ebc3960d5dcbf86c55b3ba5c34.png
Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #339869 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Do, 26 März 2009 11:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kleine830 ist gerade offline  Kleine830
Beiträge: 3
Registriert: März 2009
Ort: Hamm Westfalen
Junior Member

Durch einen Zufall bin ich auf dieses Forum gekommen und bin froh mich hier angemeldet zu haben....
Also, zu mir....
Ich bin 25.Jahre alt, 1,60m groß und wiege ca. 90kg (viel zu viel)!! Mit einem Erfolg habe ich im Sommer 2007 16kg abgenommen, mit einer Eiweißdiät (Almased).... Ich mache noch heute damit weiter, ernähre mich bewusst und gesund, doch irgendwie purzeln nicht die Pfunde....
Mein Ziel ist es, mind. 60kg zu wiegen!!!! Habt ihr noch andere Diättipps!?

[Aktualisiert am: Do, 26 März 2009 11:20]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #339870 ist eine Antwort auf Beitrag #339869] Do, 26 März 2009 11:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Kleine830 schrieb am Do, 26 März 2009 11:19

Durch einen Zufall bin ich auf dieses Forum gekommen und bin froh mich hier angemeldet zu haben....
Also, zu mir....
Ich bin 25.Jahre alt, 1,60m groß und wiege ca. 90kg (viel zu viel)!! Mit einem Erfolg habe ich im Sommer 2007 16kg abgenommen, mit einer Eiweißdiät (Almased).... Ich mache noch heute damit weiter, ernähre mich bewusst und gesund, doch irgendwie purzeln nicht die Pfunde....
Mein Ziel ist es, mind. 60kg zu wiegen!!!! Habt ihr noch andere Diättipps!?



Wie sieht's mit Bewegung aus?


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #339871 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Do, 26 März 2009 11:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kleine830 ist gerade offline  Kleine830
Beiträge: 3
Registriert: März 2009
Ort: Hamm Westfalen
Junior Member

Naja, ich gehe viel mit meinem Hund spazieren (schnelles gehen), bei schönem Wetter erledige ich alles mit dem Rad und daheim habe ich einen Crosstrainer/Stepper.
Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #339872 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Do, 26 März 2009 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Bei tatsächlich ausgewogener, gesunder Ernährung und ausreichend Bewegung (einen Crossy zu haben heißt ja noch nicht, dass er auch benutzt wird Wink ) sollten die Pfunde bei dir nur so purzeln, wenn man Alter, Gewicht und Größe betrachtet. Bei mir war das so und ich bin ähnlich alt und groß (hatte aber "nur" 75 Kilo zu Beginn). Wenn das bei dir nicht so ist, solltest du vielleicht hier mal ein Ernährungs- und Sporttagebuch führen, damit wir dir detailliertere und persönlichere Tipps geben können!

Achja, dass du ausreichend trinken musst, weißt du sicher auch schon, oder?


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.

[Aktualisiert am: Do, 26 März 2009 11:59]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #339873 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Do, 26 März 2009 12:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kleine830 ist gerade offline  Kleine830
Beiträge: 3
Registriert: März 2009
Ort: Hamm Westfalen
Junior Member

Nun ja, der Crosser steht eben nicht nur zu Zierde, sondern wird tgl. 30-50 min. benutzt. Ich habe 2005 mit dem Rauchen aufgehört und seitdem Probleme mit der Gewichtsabnahme (Blutbild wurde schon gemacht, alles i.o.). Hat denn schon einer mit Alamsed Erfolg gehabt?
Re: Ich weiß nicht wie ich anfangen soll abzunehmen [Beitrag #339885 ist eine Antwort auf Beitrag #336113] Do, 26 März 2009 12:27 Zum vorherigen Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Alle Diskussionen und Meinungen über Almased kannst du hier nachlesen. Ich persönlich habe nie so etwas genutzt und trotzdem erfolgreich abgenommen.

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.

[Aktualisiert am: Do, 26 März 2009 12:28]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Abendessen mit Kaloriengrenze?
Nächstes Thema: Erfolgreich?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Sep 19 17:20:59 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02641 Sekunden