Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Wie soll ich meine Ernährung gestalten?
Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #341405] Mi, 01 April 2009 13:47 Zum nächsten Beitrag gehen
OmFg! ist gerade offline  OmFg!
Beiträge: 6
Registriert: April 2009
Junior Member
Hey Leute!

Ich bin 15 Jahre alt, und will wie alle hier abnehmen. ich gehe auch schon seit Anfang dieser Woche täglich ins Fitnessstudio (Davor bin ich eher unregelmäßiger gegangen). Im Fitnesstudio mache ich dann ca. 1:15 Krafttraining und dannach gehe ich für eine Stunde auf den Crossover. Auf dem Crossover verbrenne ich laut der Anzeige ca. 1000 Kalorien.

Nur leider weiß ich nicht wie ich meine Ernährung noch umstellen soll. Seit ca. 3 Wochen trinke ich nur noch Mineralwasser, esse nichts Süßes mehr.

Aber was soll ich zum Frühstück essen? Was zum Mittagessen? Was zum Abendessen? Reichen diese 3 Mahlzeiten am Tag, und dazwischen ab und zu mal bisschen Obst?
Re: Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #341489 ist eine Antwort auf Beitrag #341405] Mi, 01 April 2009 16:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Siehe hier:

http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/6029/6018/

Sag mal dein Nick bedeutet aber nicht, was ich meine, dass er bedeutet Shocked ?


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #341502 ist eine Antwort auf Beitrag #341405] Mi, 01 April 2009 17:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
OmFg! ist gerade offline  OmFg!
Beiträge: 6
Registriert: April 2009
Junior Member
was meinste denn was er beudete?

Ohh... Dann ist der Thread hier wohl verspätet gekommen...
Eigentlich habe ich den zuerst gemacht, aber bei mir auf dem Bildschrim ist er einfach nicht aufgetaucht.

Sry!

[Aktualisiert am: Mi, 01 April 2009 17:16]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #341516 ist eine Antwort auf Beitrag #341405] Mi, 01 April 2009 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reni ist gerade offline  reni
Beiträge: 30
Registriert: März 2009
Ort: Salzburg
Member

Hallo!

Machst du täglich Krafttraining??? Dann ist das nämlich viel zu viel! V.a. bringt es nichts, weil die Muskeln nach einem Training 48 Stunden lang wachsen. Trainierst du vor Ende der 48 Stunden schon wieder, unterbrichst du nur das Muskelwachstum... 3x/ Woche ist genug an Krafttraining!
Pass auch beim Ausdauertraining auf, dass du nicht übertreibst...

Lg Verena


Startgewicht: 81,5kg (Feb 09)
Größe: 169cm
Aktueller BMI: 24,9(Ziel 23)
Zielgewicht: 65kg (Sept 09)

...durch 4x/Woche Sport & Ernährung

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/57863/.png

1. Ziel: -5kg bis Ende März 09 GESCHAFFT!
2. Ziel: -8kg bis Ende April 09 GESCHAFFT!
3. Ziel - 12 kg bis Ende Juni 09
4. Ziel: - 15 kg bis Ende August
5. Ziel: September 6 km Lauf
Re: Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #341522 ist eine Antwort auf Beitrag #341405] Mi, 01 April 2009 18:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
OmFg! ist gerade offline  OmFg!
Beiträge: 6
Registriert: April 2009
Junior Member
Ich dachte sie wachsen nur 24 Stunden. Zumindestens denke ich das, dass einer der Trainer mal erwähnt hat. Aber ich mache ein 2 tage Programm, d.h das ich den einen Tag die Muskeln trainiere, und den anderen Tag die anderen Muskeln.

Und wieso soll ich es nicht mit der Ausdauer übertreiben?
Re: Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #341597 ist eine Antwort auf Beitrag #341405] Do, 02 April 2009 09:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Hah! Du denkst doch nicht, dass ich deinen Nick hier reinschreibe, dann krieg ich eins auf die Muetze! Nee! Very Happy

Faengt an mit Oh my f God.. ne?


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Wie soll ich meine Ernährung gestalten? [Beitrag #342666 ist eine Antwort auf Beitrag #341405] Di, 07 April 2009 10:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
ich stimme meinen vorrednern in soweit zu, dass muskeln nicht während des trainings wachsen sondern in der regenerationszeit. einen ruhetag zwischen den trainings solltest du schon einlegen. und ich weiß zwar nich wie dein trainingsstand ist, aber ich halte über ne stunde für zuviel. wenn du magst, kannst du gerne in den krafttrainingsfreien tagen joggen gehen. da würde ich aber auch nur ne halbe stunde machen.

lass dir aber mindestens 1-2 tage völlig frei in der woche. du hälst das sonst sowieso nicht ewig durch. aber kurzfristiges hat keinen effekt. das wichtigste im sport ist die kontinuität und nicht die intensität.

ich zb trainiere schon seit 5 jahren regelmäßig im fitnessstudio, habe bereits mit personal trainern zusammengearbeitet und trainiere alle 2 tage ne ganze halbe stunde. das reicht!

es gibt bei dem training allerdings noch einige sachen zu beachten, von denen ich nicht weiß, ob du sie kennst.

zb: möglichst nur mehrgelenkige grundübungen, isolationsübungen sind für profis, die haben andere ziele. vor dem training genug kohlehydrate, damit du fit bist. danach nochmal KH und Eiweiss. damit die aminosäuren in die muskeln eingelagert werden können. und natürlich auf die regenerationszeit achten. leichter muskelkater ist ok, schlimmer nicht. wäre ein indikator für übertraining... das noch weiter auszuführen würde den rahmen des beitrags sprengen.

also verabschiede ich mich hier =)


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Vorheriges Thema: Abends nur Obst & Gemüse?
Nächstes Thema: Ernährung umstellen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Sep 20 06:11:24 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02502 Sekunden