Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Ernährung umstellen
Ernährung umstellen [Beitrag #341406] Mi, 01 April 2009 13:49 Zum nächsten Beitrag gehen
OmFg! ist gerade offline  OmFg!
Beiträge: 6
Registriert: April 2009
Junior Member
Hey Leute!

Ich bin 15 Jahre alt, und will wie alle hier abnehmen. ich gehe auch schon seit Anfang dieser Woche täglich ins Fitnessstudio (Davor bin ich eher unregelmäßiger gegangen). Im Fitnesstudio mache ich dann ca. 1:15 Krafttraining und dannach gehe ich für eine Stunde auf den Crossover. Auf dem Crossover verbrenne ich laut der Anzeige ca. 1000 Kalorien.

Nur leider weiß ich nicht wie ich meine Ernährung noch umstellen soll. Seit ca. 3 Wochen trinke ich nur noch Mineralwasser, esse nichts Süßes mehr.

Aber was soll ich zum Frühstück essen? Was zum Mittagessen? Was zum Abendessen? Reichen diese 3 Mahlzeiten am Tag, und dazwischen ab und zu mal bisschen Obst?

Am besten wäre es wenn ihr mir so einen vorbildlichen Tagesplan machen würdet.
Re: Ernährung umstellen [Beitrag #341410 ist eine Antwort auf Beitrag #341406] Mi, 01 April 2009 14:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Noch viel besser wäre es, wenn Du erst mal einen Tag lang aufschreibst, was und wieviel Du ißt. Da kann man viel schneller sehen, wo man ansetzen sollte.

Und wenn Du uns auch noch Größe und Gewicht verrätst, wäre das überhaupt super. Very Happy
Wie sollen wir Dir denn Tips geben, wenn wir nix über Dich wissen? Wink



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Ernährung umstellen [Beitrag #341440 ist eine Antwort auf Beitrag #341406] Mi, 01 April 2009 14:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
OmFg! ist gerade offline  OmFg!
Beiträge: 6
Registriert: April 2009
Junior Member
Also, ich bin ca. 1,70 groß und wiege 78 Kilo.

Mein Tag in den Ferien sieht so aus:

Morgens erstmal ne Schale Müsli essen(Versuche ab morgen Harferflocken, und dann um 8 ins Fitnessstudio. Um 13:00-13.30 Mittagessen, und um 7 Uhr Abendessen.

Mein Tag wenn ich Schule habe:

Morgens Müsli bzw. Haferflocken und dann zur Schule. Um 13.30 Mittagessen. Und um 2 ins Fitnessstudio und um 7 dann Abendessen.

Re: Ernährung umstellen [Beitrag #341469 ist eine Antwort auf Beitrag #341440] Mi, 01 April 2009 15:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Sehr schön. Very Happy Und was gibt es zu Mittag oder zum Abendessen?

Schreib man wirklich einen Tag ganz konsequent alles auf, was Du ißt. Jede Kleinigkeit. Und wenn Du ein klitzekleines Stück Schoki von Deiner Freundin bekommen hast und das ißt, dann schreib auch das auf. Jeden Schluck Wasser oder was auch sonst immer Du trinkst.

Das Müsli ist ja schon mal ein guter Anfang. Mit Milch? Mit Joghurt? wieviel % Fett hat die Milch? Gibst Du da auch Obst dazu?

Ich hoffe, Du verstehst, was ich meine. Ich will Dich nicht ärgern, sondern Dir helfen.



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Ernährung umstellen [Beitrag #341478 ist eine Antwort auf Beitrag #341406] Mi, 01 April 2009 16:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
OmFg! ist gerade offline  OmFg!
Beiträge: 6
Registriert: April 2009
Junior Member
Das wird schwer denn ich esse ja nicht täglich das gleiche Razz. Aber ich versuchs.

Wie gesagt, ich esse seit 3 Wochen nur noch 3 feste Mahlzeiten, und nichts mehr dazwischen, außer halt Obst. Zum Mittagessen esse ich meistens eine Suppe aus der Dose oder irgendein Fertiggericht, da meine Mutter im bis ca. 18 Uhr arbeitet. Manchmal auch Brot mit Käse, Mortadella, Mett oder Mettenden. Das Brot dann meistens ohne Butter bzw. Brunch, mochte ich noch nie so wirklich.

Und wenn meine Mutter mal MIttagessen kocht (also am Wochenende) dann ist das sowas wie Chilli Concarne oder irgendwas anderes, halt meistens irgendwas aus der Maggitüte oder irgendein Stück Fleisch oder Fisch.

Zum Abendessen esse ich meistens ein paar Scheiben Brot mit Belag. Manchmal aber auch so eine Tiefkühl Texas oder Asia Pfanne.

Wie gesagt trinke ich auch nur noch Mineralwasser, und davon meistens ca. 2-2.5 Liter am Tag.

Und an Süßigkeiten muss ich noch nicht mal mehr denken Razz. Ich kann der Verführung sehr gut wiederstehen!

Reicht dir das? Laughing

Ach und, mein Müsli esse ich mit 1,5% Milch Wink.

[Aktualisiert am: Mi, 01 April 2009 17:38]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Ernährung umstellen [Beitrag #342668 ist eine Antwort auf Beitrag #341406] Di, 07 April 2009 10:18 Zum vorherigen Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
der tipp mit dem ernährungstagebuch war gut. führ das mal ein paar wochen und du siehst die kleinen oder großen sünden =)

du solltest dich aber nicht auf 3 mahlzeiten beschränken. du solltest ca alle 3 stunden eine kleinigkeit zu dir nehmen. wenns geht was gesundes mit viel eiweiss. was das ist, ist relativ egal. tipps von mir (alles geschmackssache):

hüttenkäse, harzerkäse und magerquark (1/4 reicht pro portion) sind recht gut, schmecken mir aber eher nicht, aber wenn dus magst, iss es. ansonsten geht auch ne vollkornbrotscheibe mit zb frischkäse und magerer wurst (salami würd ich von abraten)

bei deinem anderen thread habe ich noch mehr bezüglich ernährung aufs training bezogen geschrieben. ich finde aber bei deinen daten nicht, dass du allzu viel abnehmen solltest. schau, dass dein bmi nicht unter 21 geht.
wenn du dann immernoch nicht zufrieden bist, schlage ich vor erst muskeln aufzubauen, dann könntest du wieder ein bisschen fett abbauen. aber ich hoffe du bist dann zufrieden.

you are beautiful as long as you believe it.


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Vorheriges Thema: Wie soll ich meine Ernährung gestalten?
Nächstes Thema: das blöde Eiweiß
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Apr 21 02:29:42 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02595 Sekunden