Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » klopf, klopf (bin neu hier)
klopf, klopf [Beitrag #345473] Sa, 18 April 2009 17:33 Zum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Hallo alle Smile
..bin hier, weil ich - wie vermutlich die meisten anderen auch -
ein bisschen Unterstützung dabei gebrauchen kann weniger zu werden.

Habe langsam aber stetig an Gewicht zugelegt und will definitiv
nicht noch mehr werden. Keine Hose mehr in 48 (und auch nicht größer) kaufen müssen!
Wenn ich so zurückdenke, war eine Gewichtszunahme eigentlich immer an Bewegungsverringerung gekoppelt.
(MTX statt Fahrradfahren waren z.B. die ersten dauerhaften 5kg mehr vor 23 Jahren.)

Vor ca. 3 Jahren bin ich schonmal bei 92kg gewesen, hab mich im Hintergrund eines Fotos entdeckt - von hinten im Badeanzug -
mich mächtig erschrocken und bin durch regelmäßige
Muckibudenbesuche langsam und vernünftig auf 82 kg gekommen.
Dann nahm der berufliche Stress zu, die Zeit beim Sport eingespart und nun bin bei 94kg gelandet. Confused

Mein erstes Ziel: unter 90.
Will wieder mehr Sport machen und mich besser ernähren - aber keine Kalorien zählen. Hab die Erfahrung gemacht, dass ich mit bwusstem "Abnehmvorhaben" den ganzen Tag nur ans Essen denke.
So ungefähr: "..was könnte ich denn jetzt mal essen, was nicht so viele Kalorien hat?"

Versuche die kleinen Zwischendurch-Essereien zu vermeiden und mehr auf meinen Körper/Bauch zu achten (Stichwort Familien-Resteverwerterin vs. eigentlich-bin-ich-ja-satt).
Bin eine große Freundin von Ritualen z.B. gemeinsamer Kaffee wenn wir alle am Nachmittag wieder zu Hause sind und den bevorzugt mit Kuchen oder Keksen. Da überleg ich halt grade, wie ich das umstellen könnte ohne es total zu streichen.

Ihr seht, ich hab eine Reihe Ideen, wie es besser gehen könnte und weiß auch ziemlich genau wo der Schweinehund überall lauert.
Nun bin ich gespannt, welchen Einfluss Ihr auf mich habt. Smile


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: klopf, klopf [Beitrag #345475 ist eine Antwort auf Beitrag #345473] Sa, 18 April 2009 17:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ladidadida ist gerade offline  ladidadida
Beiträge: 2539
Registriert: April 2009
Ort: NRW
Senior Member
Huhu Maya,
herzlich willkommen hier im Forum! Wie ich sehe, hast du gute Ideen und machst dir Gedanken, das ist super. Und da du ja schonmal 10kg geschafft hast, bin ich sicher, dass du das auch dieses Mal wieder hinkriegst.
Hier findest du auf jeden Fall immer Unterstützung und Motivation, wenn du sie brauchst Smile

Viel Erfolg und liebe Grüße,
Melli


2009: -11,6 kg -> 67,8 kg
2009-2011: Gewicht gehalten (+/-) mit kurzzeitiger Erhöhung 2010 auf ca. 71 kg
2011: ca. -4 kg -> zurück auf ca. 67 kg
2012: Gewicht gehalten (+/-) -> Start mit 67kg
2013: -2 kg -> ca. 65 kg
2015 & 2016: Motto "STRONG BODY, STRONG MIND"

Ladidas Tagebuch
Re: klopf, klopf [Beitrag #345513 ist eine Antwort auf Beitrag #345473] Sa, 18 April 2009 22:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mika2k9 ist gerade offline  Mika2k9
Beiträge: 780
Registriert: April 2009
Ort: Saarbrücken
Senior Member
Hallo Maya,

herzlich willkommen, vielleicht magst du ja ein Tagebuch anlegen, dann hast du immer schwarz auf weiß, was du über den Tag verteilt isst und kannst daran besser arbeiten. Was das Kaffeetrinken angeht, mach doch statt Kuchen und Keksen nen Obstsalat.

Viel Erfolg liebe Grüsse Mika


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/79296/.png
Weil jedes Gramm zählt

27 Jahre
1,69 m
87 kg Startgewicht

75,7 kg Aktuell
BMI: 26,26

Mein Neustart
Mein altes Tagebuch
Mein Bilderbuch
Leckere Trennkostrezepte
1. Ziel: U 85 kg erreicht am 24.4.2009 Smile
2. Ziel: U 80 kg erreicht am 19.3.2010 *smile*
3. Ziel: U 78 kg erreicht am 23.3.2010 Jeeeeaaahhh
4. Ziel: U 76 kg erreicht am 9.4.2010 *freu*
5. Ziel: U 74
Re: klopf, klopf [Beitrag #345532 ist eine Antwort auf Beitrag #345473] So, 19 April 2009 09:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
hey Smile

dürfest eigentlich keine probleme haben, wenn du überall nenn knüppel mitnimmst - um dem schweinehund eins überzubraten Very Happy


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: klopf, klopf [Beitrag #345562 ist eine Antwort auf Beitrag #345513] So, 19 April 2009 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Hallo Mika,

ehrlich gesagt finde ich das ein bisschen erschreckend wie minutiös in einigen Tagebüchern jeder Krümel und jedes Tröpfchen notiert wird.
Bin mir noch nicht sicher ob/auf welche Art ich da einsteigen will.

Kaffe und Obst? hmpf - geht irgendwie ganz schlecht zusammen.
Da bin ich fast eher gewillt, den Kaffee am Nachmittag komplett ausfallen zu lassen.

Die ganze letzte Woche fand das z.B. nicht statt und ich lebe noch. Very Happy
Heute backe ich Rhabarberkuchen.
Vielleicht kriege ich ja so die Kurve?
Nachmittagskaffee nur wochenends mit selbst gebackenem Kuchen.
Und jemanden dazu einladen, damit ich nicht den Rest der Woche die Kuchenreste vertilgen "muss" Wink
LG, Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: klopf, klopf [Beitrag #345563 ist eine Antwort auf Beitrag #345473] So, 19 April 2009 12:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20601
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

ehrlich gesagt finde ich das ein bisschen erschreckend wie minutiös in einigen Tagebüchern jeder Krümel und jedes Tröpfchen notiert wird.

Das ist ja ach nur eine Möglichkeit. Oft hilft es auch einfach mal typische Tage exemplarisch durch zurechnen. Einfach mal um ein Gefühl für die Größenordnungen zu bekommen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: klopf, klopf [Beitrag #345564 ist eine Antwort auf Beitrag #345532] So, 19 April 2009 12:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Hey Daniel0815,

"dürfest eigentlich keine probleme haben, wenn du überall nenn knüppel mitnimmst - um dem schweinehund eins überzubraten Very Happy"

hihihi
- wunderbare Vorstellung. Fitnesseffekt inclusive.
Eine Freundin hat das Rauchen aufgegeben und sich fest vorgenommen, sich jedesmal, wenn sie die Lust auf eine Zigarette überkommt, auf den Boden zu werfen und Turnübungen zu machen.
(Lustige Vorstellung, in der Kassenschlange im Supermarkt)

Vielleicht kombiniere ich beide Ideen und nehme statt dem Knüppel immer ein Theraband mit...
LG, Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: klopf, klopf [Beitrag #345568 ist eine Antwort auf Beitrag #345563] So, 19 April 2009 12:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
osso schrieb am So, 19 April 2009 12:01


Das ist ja ach nur eine Möglichkeit. Oft hilft es auch einfach mal typische Tage exemplarisch durch zurechnen. Einfach mal um ein Gefühl für die Größenordnungen zu bekommen


Stimmt.
Das hab ich in meiner ersten ernsthaften Abnehmphase vor drei Jahren auch gemacht und einige "Muster" erkannt.
Langfristig finde ich halt, dass ich damit zuviel Zeit mit dem
über Essen nachdenken verbringe.
Ich hab ja schon weiter oben geschrieben, dass ich dann dazu neige
permanent ans Essen zu denken.

Ich möchte lieber über Bewegung nachdenken. Smile
Hab meinen "Weg" noch nicht wirklich gefunden.

Muss aber an dieser Stelle auch mal aufschreiben, dass ich mich bei Euch wirklich gut aufgehoben und nett empfangen fühle!

LG,
Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: klopf, klopf [Beitrag #345574 ist eine Antwort auf Beitrag #345473] So, 19 April 2009 14:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
na solang du nich nur über bewegung nachdenkst, sondern es auch tust, wird das schon Very Happy

Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: klopf, klopf [Beitrag #345581 ist eine Antwort auf Beitrag #345574] So, 19 April 2009 15:13 Zum vorherigen Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Daniel0815 schrieb am So, 19 April 2009 14:02

na solang du nich nur über bewegung nachdenkst, sondern es auch tust, wird das schon Very Happy


ROTFL


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Vorheriges Thema: Kia ora!
Nächstes Thema: Ich bin die neue, und komme nu öfters
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Jul 20 04:51:06 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04716 Sekunden