Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Was macht ihr wenn mal nichts geht?
Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 09:03 Zum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Was macht ihr wenn ihr mal stecken bleibt und nichts mehr abnehmt? Wie bringt ihr den Koerper dazu weiter zu machen?

Ich stecke seit fast mehr als 2 Wochen und langsam vergeht mir die Geduld. Ich weiss, dass ich geduldig sein muss, aber ich weiss einfach nicht, was ich falsch mache. Meine Kalorienzufuhr ist okay (habe ich nicht veraendert), ich achte auf Fett und dennoch geht nichts.

Hilfe .. Sad .


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346024 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 09:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
hey!

mal geschaut, ob dein grundumsatz noch stimmt?

wenn du an gewicht verloren hast, kann es sein, dass dein grundumsatz jetzt niedriger ist, als bei deiner berechnung.

du könntest auch andere trainingsreize setzen. ich weiß ja nich was du so für sport machst. im ausdauersport kannst du zb von konstant zu intervalltraining wechseln oder bei krafttraining die gewicht erhöhen oder übungen tauschen.

hast du mal gemessen? vllt hast du auch muskeln zugelegt und fett verbrannt!?

die gründe können sehr vielfältig sein. das kann man nicht so pauschalisieren.

was ich mache wenns nich weiter geht? weitermachen Smile
die schande ist nicht zu scheitern, sondern aufzugeben Wink


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346027 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 09:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
ich kenn das dilemma wenn man dann kurz vorm verzweifeln ist Rolling Eyes
ich kenn dein sportprogramm zwar nicht, aber wäre es für dich möglich ne zusätzliche einheit zu machen oder allgemein zu intensivieren?vielleicht bringts das ja wieder in schwung, wäre zumindest gesünder als zu wenig zu essen!


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346034 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 09:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Mein GU mit Differenz ist so okay, weiter runter soll ich laut meiner Aerztin nicht. Waere auch nicht gut, sonst geht es zu schnell. Vielleicht sollte ich echt mehr Sport drauf packen. Mal sehen, vielleicht mehr schwimmen. Ist eben nur frustrierend Sad .

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346036 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 09:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
ja das kann ich total verstehen, aber bitte mach nicht den fehler, den ich grad begangen habe und "pausiere"!war jetzt 4 wochen total faul und hab dauergesündigt und nun bin ich fast wieder am ausgangsgewicht, als ich hier angefangen habe, angekommen und muss sozusagen nochmal von vorne anfangen. auch beim sport hab ich total abgebaut, total viel fettanteil, total wenig kondition!!bitte machs besser- augen zu und durch Very Happy

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

[Aktualisiert am: Di, 21 April 2009 09:28]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346052 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 09:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Also ich schwanke stark momentan zwischen 112.6 (niedrigstes Gewicht) bis 114.4 war in den letzten 2 Wochen alles dabei. Ich will natuerlich nicht, dass das wieder alles drauf geht. Echt nicht! Shocked Aber momentan bin ich einfach ratlos, was das Weitermachen angeht. Nicht ob, sondern wie.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346099 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 10:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Mir wurde gerade empfohlen Abends auf KH zu verzichten. Wer macht das und bringt es was?

Ich habe mit SIS angefangen und das ging ueberhaupt nicht.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346104 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 10:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
naja ich mach das so: da ich morgens und vor und vor und nach dem training viel KH zu mir nehme, tendiere ich abends eher zu KH ärmerer kost, wobei ich da nicht explizit drauf achte.

ich achte nur drauf, dass ich nicht hungrig ins bett gehe Smile

was ist sis?


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346126 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 11:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

SIS ist Schlank im Schlaf.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346146 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 11:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich esse abends explizit KH reich, einfach schon weil das nach meinem Training ist. Aber eigentlich esse ich immer recht viel KH und EW.
2 Wochen ohne Veränderung sollte dich einfach cool lassen. Nur der langfristige Erfolg zählt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346164 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Ja du hast ja Recht Osso, es frustriert einfach nur.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346174 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 12:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20608
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ja, das verstehe ich schon ganz gut. Nur sich aus Frust irgendwelchen Ernährungsregeln zu unterwerfen die dann vielleicht die Lebensqualität einschränken frustet auf Dauer noch mehr

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Was macht ihr wenn mal nichts geht? [Beitrag #346191 ist eine Antwort auf Beitrag #346020] Di, 21 April 2009 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Das stimmt allerdings, so habe ich das noch gar nicht gesehen. Ich habe das mit den keine KH am Abend probiert und fand es schrecklich. Wieso sollte ich das wieder machen wollen?

Danke Osso Smile .


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Vorheriges Thema: Abnehmen für ein besseres Klima
Nächstes Thema: Exttreme Gewichtsschwankungen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Jul 23 12:59:57 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02613 Sekunden