Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Eine Portion (Was ist das ?)
Eine Portion [Beitrag #346264] Di, 21 April 2009 17:25 Zum nächsten Beitrag gehen
Kenny101 ist gerade offline  Kenny101
Beiträge: 5
Registriert: April 2009
Junior Member
Hallo,

was versteht man eigentlich unter einer Portion ?

Ist das eine bestimmt Menge in Gramm ?

Unterscheidet man z.B. bei Fleisch und Gemüse ?

Re: Eine Portion [Beitrag #346280 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Di, 21 April 2009 18:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Ja, ich denke dass das so eine "typische" (also durchschnittliche) Portion ist. Aber genaueres kann ich dir auch nicht sagen! Smile
Re: Eine Portion [Beitrag #346282 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Di, 21 April 2009 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kenny101 ist gerade offline  Kenny101
Beiträge: 5
Registriert: April 2009
Junior Member
Smile und was ist eine "durchschnitts Portion" ?

liest man ja immer und überall, aber wie viel das ist..-
Re: Eine Portion [Beitrag #346295 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Di, 21 April 2009 20:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eilean ist gerade offline  Eilean
Beiträge: 785
Registriert: Februar 2009
Ort: Tyneside, UK
Senior Member

Ich denke eine Portion ist ein normaler Teller voll, nicht gehaeuft. Aber genau wissen tu ich das leider auch nicht.

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/55611/.png
Eckdaten:
Ich bin 29 Jahre alt und 163 cm gross.

 http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wiPUZYZ/exercise.png

Eilean's Tagebuch

Klickt bitte meine Drachen an! Danke!
Re: Eine Portion [Beitrag #346296 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Di, 21 April 2009 20:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20421
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

und was ist eine "durchschnitts Portion" ?

Frage ich mal anders, warum willst du das wissen ? Durchschnitt von was ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Eine Portion [Beitrag #346562 ist eine Antwort auf Beitrag #346282] Mi, 22 April 2009 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Kenny101 schrieb am Di, 21 April 2009 18:55

Smile und was ist eine "durchschnitts Portion" ?

liest man ja immer und überall, aber wie viel das ist..-


naja, aber meist steht doch dann auch dabei wie viel Gramm eine Portion sind. Und bei Fleisch z.B. würde ich sagen, ist eine Portion, was man eben so auf dem Teller hat, was Eilean auch schon gesagt hat. Bei nem Putenbrust-Stück isst der Durchschnitt ja 1 Stück und nicht 4 oder 5. Ich glaube das ist mit einer Portion gemeint. Musst dir dass dann halt selber abwiegen und zum Glück gibt es ja immer noch die 100g = xx kcal angaben Wink


Re: Eine Portion [Beitrag #346568 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Mi, 22 April 2009 12:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Meine Ernährungsberaterin hat immer gesagt, eine Portion wäre das, was auf eine Handfläche passt. Rolling Eyes Keine Ahnung ob das stimmt.

Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Eine Portion [Beitrag #346686 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Mi, 22 April 2009 18:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kenny101 ist gerade offline  Kenny101
Beiträge: 5
Registriert: April 2009
Junior Member
gelobtet sei der der große Hände hat Very Happy
Re: Eine Portion [Beitrag #346689 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Mi, 22 April 2009 18:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20421
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
da machen die bei 5 am tag auch so. Wer größere Hände hat, ist ja auch größer und braucht mehr. Insofern macht das Sinn.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Eine Portion [Beitrag #349567 ist eine Antwort auf Beitrag #346264] Mo, 04 Mai 2009 11:09 Zum vorherigen Beitrag gehen
stine ist gerade offline  stine
Beiträge: 6488
Registriert: September 2004
Senior Member
Das mit der Handfläche kenn ich genauso. Ist auch irgendwie logisch, dass jemand der groß ist und demnach auch eher große Hände hat, ein größeres Stück Fleisch braucht. Ist jedenfalls einfacher zu handhaben, als ständig mit der Waage rumzulaufen - stell ich mir im Restaurant zumindest eher schwer vor Razz


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wDKAmc9/weight.png

Du kannst deine Vergangenheit nicht verändern
Aber du kannst die Art verändern, wie du mit ihr umgehst
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Mann vs Frau
Nächstes Thema: Abnehm-Stillstand
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Apr 26 00:08:42 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02672 Sekunden