Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien
Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347309] Fr, 24 April 2009 16:27 Zum nächsten Beitrag gehen
Cassy ist gerade offline  Cassy
Beiträge: 89
Registriert: April 2009
Member
Hallo Leute,

ich möchte diesen Thread für das Abnehmen bestimmter Körperpartien widmen.

Wer kennt das nicht, man nimmt zwar ab, oder zu, aber immer nur an bestimmten stellen.
Wieso kann sich sowas denn auch nicht gleichmäßig auswirken. Very Happy

Manche haben einen ganz normalen Körper nur nen Bauch, andere ne tolle Taile und dafür nen recht großen Hintern. So wie bei mir.

Ich habe kräftige Oberschenkel und einen Hintern, der JLo vor Neid erblassen würde. Very Happy
Meine Taile und mein Oberkörper hingegen ist völlig normal.

Was habt Ihr für Tips für bestimmte Zonen?

Dieser Thread kann gerne immer wieder aktualisiert werden und ich sehe auch zu, was ich alles dazu beitragen kann.

Liebe Grüße,
Cassy


Startgewicht: 66KG *28/01/2011
aktuell: 64,5KG
Ziel 1: U 60KG
Ziel 2: U 55KG
Endziel: mal sehen

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/95198/.png
Re: Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347317 ist eine Antwort auf Beitrag #347309] Fr, 24 April 2009 18:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20819
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
man kann es kurz machen: Es gibt keine Möglichkeit zu bestimmen an welchen Stellen man abnimmt. Das ist genetisch vorgegeben.
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/problemzonen-sport-ab nehmen.html


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347318 ist eine Antwort auf Beitrag #347317] Fr, 24 April 2009 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cassy ist gerade offline  Cassy
Beiträge: 89
Registriert: April 2009
Member
Hallo Osso,

das war kurz ..aber schmerzvoll. Very Happy
Trotzdem Danke.

Nun, dann habe ich insofern Glück, daß ich trotzdem an meiner Problemzone Fett abnehme, denn wo anders besitze ich keins.

Ich rede es mir wahrscheinlich schön grade. Cool


Startgewicht: 66KG *28/01/2011
aktuell: 64,5KG
Ziel 1: U 60KG
Ziel 2: U 55KG
Endziel: mal sehen

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/95198/.png
Re: Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347319 ist eine Antwort auf Beitrag #347309] Fr, 24 April 2009 18:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20819
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
klar, wenn du insgesamt abnimmt, ist Chance natürlich groß, das es da ist wo am meisten ist.
Machmal bleibt dann ein hartnäckiger Rest. bei mir am Bauch, wie bei vielen andern auch. Und damit muss man sich dann abfinden, und sich keine unnötigen Illusionen machen.
Aber ne mehr oder weniger normale Figur bekommt man auch so hin Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347325 ist eine Antwort auf Beitrag #347319] Fr, 24 April 2009 18:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cassy ist gerade offline  Cassy
Beiträge: 89
Registriert: April 2009
Member
osso schrieb am Fr, 24 April 2009 18:20

klar, wenn du insgesamt abnimmt, ist Chance natürlich groß, das es da ist wo am meisten ist.
Machmal bleibt dann ein hartnäckiger Rest. bei mir am Bauch, wie bei vielen andern auch. Und damit muss man sich dann abfinden, und sich keine unnötigen Illusionen machen.
Aber ne mehr oder weniger normale Figur bekommt man auch so hin Smile


Ich habe einen Hang zum Übertreiben, so schlimm ist es nun auch nicht, daß ich nicht meinen Frieden mit machen könnte. Zu Zeiten, an denen ich unfreiwillig bzw. ohne Absicht abnahm, hat sich das auch da bemerkbar gemacht. Also ich kann guter Hoffnung sein.
Nur wußte ich nicht, daß man das nicht gezielt machen kann. Nicht mal mit Sport. Sprich dank Deinem Link, habe ich sogar was dazu gelernt.

Danke Smile


Startgewicht: 66KG *28/01/2011
aktuell: 64,5KG
Ziel 1: U 60KG
Ziel 2: U 55KG
Endziel: mal sehen

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/95198/.png
Re: Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347385 ist eine Antwort auf Beitrag #347309] Sa, 25 April 2009 09:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
ich meine aber, dir das schon geschrieben zu haben? Wink

Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Abnehmen bzw. in Form bringen von bestimmten Körperpartien [Beitrag #347706 ist eine Antwort auf Beitrag #347309] Mo, 27 April 2009 07:37 Zum vorherigen Beitrag gehen
Mika2k9 ist gerade offline  Mika2k9
Beiträge: 780
Registriert: April 2009
Ort: Saarbrücken
Senior Member
vielleicht wollte sie ja eine zweite Meinung Cool

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/79296/.png
Weil jedes Gramm zählt

27 Jahre
1,69 m
87 kg Startgewicht

75,7 kg Aktuell
BMI: 26,26

Mein Neustart
Mein altes Tagebuch
Mein Bilderbuch
Leckere Trennkostrezepte
1. Ziel: U 85 kg erreicht am 24.4.2009 Smile
2. Ziel: U 80 kg erreicht am 19.3.2010 *smile*
3. Ziel: U 78 kg erreicht am 23.3.2010 Jeeeeaaahhh
4. Ziel: U 76 kg erreicht am 9.4.2010 *freu*
5. Ziel: U 74
Vorheriges Thema: Exttreme Gewichtsschwankungen
Nächstes Thema: Essen nach dem Sport!?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Okt 24 06:51:54 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02674 Sekunden