Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » frustiert
frustiert [Beitrag #35282] So, 03 April 2005 18:29 Zum nächsten Beitrag gehen
sissi ist gerade offline  sissi
Beiträge: 4
Registriert: April 2005
Ort: Hildesheim
Junior Member
Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe meine Ernährung umgestellt auf fünf kleine Mahlzeiten am Tag und Sport. Doch leider nehme ich nicht ab sondern wieder zu. Woran kann das liegen? Einen meiner Fehler weiß ich ja, leider manchmal die Süßigkeiten. Aber das allein ist es nicht. Bitte helft mir doch. Wer kann mir noch ein paar gute Tipps zum Abnehmen geben. Zur Zeit bekomme ich ja auch noch eine sogenannte "Schlankheitspille".

Sissi
Re: frustiert [Beitrag #35284 ist eine Antwort auf Beitrag #35282] So, 03 April 2005 18:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
stine ist gerade offline  stine
Beiträge: 6488
Registriert: September 2004
Senior Member
Am besten, du nutzt mal ein Tagebuch um ein Essprotokoll anzulegen. Oft isst man so zwischendurch und merkt es nicht einmal richtig. So ein Protokoll hilft dann sehr dabei, das einmal zu kontrollieren. Und wenn die Schlankheitspillen (von denen ich gar nix halte, egal welche) nicht helfen, wozu nimmst du sie dann??


http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wDKAmc9/weight.png

Du kannst deine Vergangenheit nicht verändern
Aber du kannst die Art verändern, wie du mit ihr umgehst
Mein Tagebuch
Re: frustiert [Beitrag #35290 ist eine Antwort auf Beitrag #35282] So, 03 April 2005 19:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
kohsamui ist gerade offline  kohsamui
Beiträge: 385
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member

Vielleicht nimmst du an Muskeln zu? Und deshalb hast du mehr Gewicht?
Darf ich fragen wie viel du wiegst?


Größe: 172 cm
Startgewicht,20.3.05: 119,9kg

Aktuell: 121kg


1.Ziel ....... ~110 kghttp://www.my-smileys.de/smileys2/anniekopfstand.gif


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28113/.png

koh´s Abnehmbuch ´05
Re: frustiert [Beitrag #35293 ist eine Antwort auf Beitrag #35282] So, 03 April 2005 20:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Koh das mit dem Muskelaufbau geht nicht so schnell...

*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Re: frustiert [Beitrag #35295 ist eine Antwort auf Beitrag #35282] So, 03 April 2005 20:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20607
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hallo Sissi
Herzlich willkommen auch von mir.
Zitat:

fünf kleine Mahlzeiten


Nich alle kommen damit zurecht und essen dann insgesamt mehr. Deshalb schiesse ich mich Stine an und empfehle dir das Tagebuch.
Wenn du Sport machst kann es ja nur an der Ernährung liegen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: frustiert [Beitrag #35302 ist eine Antwort auf Beitrag #35282] So, 03 April 2005 20:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Wichtig wäre die Frage, über welchen Zeitraum du die Umstellung schon gemacht hast und welchen Umfang die Zunahme hat. Gerade wenn du auch noch weitere Medikamente nehmen solltest, aber auch sonst sind Gewichtsschwankungen nicht immer gleich Zunahmen/Abnahmen. Auf die Dauer muss man seinen Weg zu einer negativen Energiebilanz finden. Und wenn Du schon mit Sport begonnen hast, bist du ja schon auf einem guten Weg.

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Re: frustiert [Beitrag #35538 ist eine Antwort auf Beitrag #35290] Mo, 04 April 2005 21:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
sissi ist gerade offline  sissi
Beiträge: 4
Registriert: April 2005
Ort: Hildesheim
Junior Member
Also mein aktuelles Gerwicht ist zur Zeit 109,9 kg bei einer Grüße von 175 cm.
Als Sport betreibe ich eine halbe bis dreiviertel Stunde Nordic Walking sowie Radfahren. Diese Pille hat mein Arzt mir verschrieben um es mir leichter zu machen. Mal schauen was es bringt. Sicherlich ist mein Ziel ziemlich noch gesteckt. Aber dafür will ich ja auch was tun. Ich bin über jeden Ratschlag von Euch sehr dankbar. Das mit dem Tagebuc ist eine gute Idee, die ich in die Tat umsetzten werde.
Re: frustiert [Beitrag #37857 ist eine Antwort auf Beitrag #35282] Di, 19 April 2005 15:19 Zum vorherigen Beitrag gehen
rummel ist gerade offline  rummel
Beiträge: 8
Registriert: März 2005
Ort: berlin
Junior Member
Wieviel Mahlzeiten hast du früher gegessen? Owohl meist mehrere kleine Mahlzeiten empfohlen werden, bin ich damit nicht so gut zurecht gekommen, weil ich besonders abends nicht aufhören konnte zu essen. Immer abwechselnd süß und herzhaft. Es geht mir besser, wenn ich nur 3 x, nicht so super wenig, möglichst zur gleichen Zeit esse. Der Körper muß auch Zeit haben von seinen Vorräten zu nehmen und sich nicht nur auf den Nachschub zu stürzen. Dazu braucht es so 5 Stunden zwischen den Mahlzeiten. Zur Überbrückung bieten sich zuckerlose Getränke an.
Vorheriges Thema: Studie: Neue Diäten aus den USA sind nicht zu empfehlen
Nächstes Thema: wo sind die WW-abnehmer ?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Jul 22 14:03:19 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02582 Sekunden