Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Der Fressanfall nach dem Wiegen... was tun?!
Der Fressanfall nach dem Wiegen... was tun?! [Beitrag #356759] Do, 28 Mai 2009 17:36 Zum nächsten Beitrag gehen
Minimi ist gerade offline  Minimi
Beiträge: 9
Registriert: Mai 2009
Junior Member
Ja... Hab mich heute vormittag auf die Waage gestellt und die hat mir ganz unerwartet wenig Kilos angezeigt. War dann total happy und motiviert, aaaaaaber: jetzt sitz ich hier daheim und der Fressanfall ist nicht fern, ich hätte nicht schlecht Lust, die ganze Küche zu verspeisen!!! Aaaaaaaaah was soll ich nur tun?! Kennt das jemand, so ne Art "Erfolgsfressanfall"? Hat jemand ne Methode, um den zu verhindern? Bitte schnelle Antwort... ich steh schon in den Startlöchern.... Sad

Re: Der Fressanfall nach dem Wiegen... was tun?! [Beitrag #356765 ist eine Antwort auf Beitrag #356759] Do, 28 Mai 2009 18:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
ich vermute du warst ziemlich ausgehungert. solltest du immer gegessen haben, wenn du hunger hattest, sollte dir sowas nich passiern.

Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Der Fressanfall nach dem Wiegen... was tun?! [Beitrag #356769 ist eine Antwort auf Beitrag #356759] Do, 28 Mai 2009 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minimi ist gerade offline  Minimi
Beiträge: 9
Registriert: Mai 2009
Junior Member
Tja aber ich hab IMMER Hunger. Leider. Ich hab mir bloß irgendwann angewöhnt, mit dem Essen aufzuhören, wenn mir die Portion normal scheint...

Re: Der Fressanfall nach dem Wiegen... was tun?! [Beitrag #356770 ist eine Antwort auf Beitrag #356759] Do, 28 Mai 2009 18:21 Zum vorherigen Beitrag gehen
Kudu
Beiträge: 589
Registriert: Mai 2009
Senior Member
Ich glaube, das ist keine Frage des Hungers, sondern einfach eine Frage der Freude. Geht mir manchmal auch so. Wenn man mehr Kilos auf der Waage sieht, ißt man den ganzen Tag nichts mehr, weil man ja zugenommen hat, wenn man weniger sieht, denkt man, man hat ja noch "Luft" und kann noch was essen.

Iß dann einfach nur gute Sachen, nichts Fettes oder Süßes mit viel Kalorien, sondern Obst, Gemüse und alles, was wenig Kalorien hat, dann kannst Du essen, soviel Du willst, und der Freßanfall schlägt sich nicht auf der Waage nieder.


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/62347/.png
Auch ein langer Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
Kudus Tagebuch
Vorheriges Thema: abnehm stillstand
Nächstes Thema: Kilos nach einem Wochenende wieder drauf?!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Jun 20 05:57:09 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03461 Sekunden