Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Koran und Schweinefleisch etc...
Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 15:33 Zum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
um mal ein bisschen OT zu werden:

find sowieso das allgemeine vorurteil gegen schweinefleisch quatsch. das is genauso gut wie vom rind!

dass moderne moslems das nich essen und mit dem koran begründen find ich auch nich so ganz sinnig. kommt ja auch keiner auf die idee das Leviticus wörtlich zu nehmen Rolling Eyes


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358577 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 15:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Auch OT:
Zitat:

dass moderne moslems das nich essen und mit dem koran begründen find ich auch nich so ganz sinnig.

Wieso, da find ichs dann eher einleuchtet. Das ist ein religöses Dogma und aus. Für einen Moslem ist der Koran Gottes Wort und das ist nicht diskutierbar. Deswegen hat die islamische Welt auch ein Problem mit der Aufklärung.
Das unterscheidet sich stark von christlichen Vorstellung, Hier ist die Bibel halt "nur" die Überlieferung von Geschichten, die Menschen aufgeschrieben haben.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358579 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 15:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
klar gott kommt auf die erde und schreibt ein buch und das ist zufällig zur hälfte genauso wie die geschichtchen ausm judentum und ausm christentum. allen zugrunde liegt das friedliche zusammenleben und der wunsch nach harmonie. aber die auslegungssache is natürlich kriege wert (egal von welcher religion aus)

Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358584 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 16:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nesli ist gerade offline  Nesli
Beiträge: 31
Registriert: Februar 2009
Member
Rolling Eyes



Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358585 ist eine Antwort auf Beitrag #358584] Do, 04 Juni 2009 16:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
Nesli schrieb am Do, 04 Juni 2009 16:01

Rolling Eyes



guck nich so Very Happy


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358586 ist eine Antwort auf Beitrag #358585] Do, 04 Juni 2009 16:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nesli ist gerade offline  Nesli
Beiträge: 31
Registriert: Februar 2009
Member
Daniel0815 schrieb am Do, 04 Juni 2009 16:05

Nesli schrieb am Do, 04 Juni 2009 16:01

Rolling Eyes



guck nich so Very Happy



doch, in dem Fall schon Rolling Eyes


Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358589 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 16:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
na das ist jetzt aber mal off-Topic Wink
Aber mal ganz ehrlich: Hast du schon mal die Bibel, den Koran o.ä. KOMPLETT gelesen????


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358590 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 16:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
komplett nich, aber große teile, wieso?

Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358596 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 16:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
weil ich es immer *sorry, dass ich das jetzt sagen muss* ÄTZEND finde, wenn Leute über was urteilen, wovon sie - wenn überhaupt - nur ausszüge selbst gelesen haben...

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358600 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 16:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
über was genau hab ich denn geurteilt?

das einzige was ich gesagt habe ist, dass man solche bücher nix göttliches sind, von menschen geschrieben wurden (das kann ja wohl keiner leugnen) und dass man die nich wörtlich nehmen sollte (das sagen übrigens selbst priester).

willst du mich jetzt kreuzigen?


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358608 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 17:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

weil ich es immer *sorry, dass ich das jetzt sagen muss* ÄTZEND finde, wenn Leute über was urteilen, wovon sie - wenn überhaupt - nur ausszüge selbst gelesen haben...

OT: Der Koran erschließt sich nicht vom lesen und es ist auch überhaupt nicht notwendig ihn gelesen zu haben um den wesentliche Aspekte des Islam zu versehen. Viel aufschlussreicher ist es z.b. Aufsätze über islamische Rechtsgeschichte, und die Rechtsdebaten innerhalt des Islam, zu lesen und dann nur im Koran die zitierten Stellen nachzulesen.
Dann erschießt sich der Sinnzusammenhang erheblich besser.
Sehr aufschlussreich ist auch sich mal mir der Koranforschung auseinandezusetzen:
http://de.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-469/_nr-134/ i.html
Das trägt mehr zum Verständnis bei als "einfach" den Koran zu lesen


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358609 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 17:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
es ist in der Hinsicht auch recht hilfreicht, 1 Jahr in einem moslimisch geprägtem Land, in einer moslimischen Familie zu leben Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358613 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 17:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

in einer moslimischen Familie zu leben Wink

Teilweise, man muss aber dann auch den Mut zur Debatte haben und auf Leute treffen die auch zur intellektuellen Auseinandersetzung bereit sind.
Die laufen auch in islamischen Ländern nicht massenweise rum Rolling Eyes
Wirklich offen debattiere ich das nur mit zwei Moslems einen in HH und einem Kairo. Sonst meide ich in Ägypten das Thema eher, weil es echt schnell Ärger gibt.

PS: ausserdem kennen auch von den Moslem 99% ihre Religion mehr vom hören sagen. Zumindest in Ägypten


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Do, 04 Juni 2009 17:48]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358625 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 18:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ladidadida ist gerade offline  ladidadida
Beiträge: 2539
Registriert: April 2009
Ort: NRW
Senior Member
Meiner Meinung nach sind Diskussionen über Religion ausweglose Debatten und keiner wird je den anderen überzeugen können. Und Verständnis ist zwischen den Religionen sowieso nicht vorhanden, was es müßig macht, keinen Streit auszulösen...

2009: -11,6 kg -> 67,8 kg
2009-2011: Gewicht gehalten (+/-) mit kurzzeitiger Erhöhung 2010 auf ca. 71 kg
2011: ca. -4 kg -> zurück auf ca. 67 kg
2012: Gewicht gehalten (+/-) -> Start mit 67kg
2013: -2 kg -> ca. 65 kg
2015 & 2016: Motto "STRONG BODY, STRONG MIND"

Ladidas Tagebuch
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358629 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 19:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Aber wenn man sich nicht dauernd auf den kopp hauen will, muss man mit den Differenzen ja irgendwie umgehen. Und zumindest muss man sich auf Regeln des zusammenleben einigen. Das ist in der tat nicht so ohne weiteres zu lösen

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358637 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 20:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
hihi das is wie in der einen folge von den simpsons, in der bart in der zukunft als prophet angesehen wurde.

da gabs dann 2 "splittergruppen" die eine meinte seine lehren seien brüderlichkeit und friede und die andere nächstenliebe und hilfsbereitschaft (zumindest sinngemäß, weiß nich ob das o-ton ist) und als nächstes ziehen sie gegeneinander in den krieg. eine sehr schöne karrikatur wie ich finde Rolling Eyes

achja danke osso fürs verschieben Very Happy


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining

[Aktualisiert am: Do, 04 Juni 2009 20:02]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358649 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Do, 04 Juni 2009 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nanni82 ist gerade offline  Nanni82
Beiträge: 4637
Registriert: Januar 2006
Ort: Göttingen
Senior Member
Meines Wissens ist doch das Schweinfleischverbot ein Überbleibsel aus Pestzeiten und deshalb verboten (Schweine=unhygienisches Fleisch). Ob das nun noch Sinn macht oder nicht ist doch egal. In Indien sind Kühe heilig, hier darf man keine Katzen und Hunde essen. Juden haben auch seltsame Vorschriften bezüglich E.ssen und Besteck

Das hat(te) alles (wahrscheinlich) seinen Sinn und wenn das so weitergegeben wird, dann ist das halt so. Stört doch niemanden Smile

Korrigiert mich wenn nötig!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wgEOt0y/weight.png



Start: ca 78.5kg bei 168cm Juni Juni 2011
1.Ziel: U75kg, erreicht am 24.07.2011
2.Ziel: 70.5kg, erreicht am
3.Ziel: U70, erreicht am

Meine Fotos

Nannis 1001 Köstlichkeiten
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358694 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 08:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
ja ich denk auch, dass das meiste einen sinn hatte. nur das meiste is völlig überholt.

ich hab auch nix dagegen wenn einer sagt, dass er etwas nich essen WILL. aber das mit nem 1000 jahre alten papier zu begründen find ich leicht albern.


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358698 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 08:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
na es ist auch "leicht albern" ne Oblate als "Leib Christi" zu bezeichnen Rolling Eyes
Aber das hat man halt schon immer so gemacht und da wird sich auch nix dran ändern Wink


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358770 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 10:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Wenn man selbst der Religion anhängt, hat das nichts mit "Sinn" zu tun. Religion entzieht sich der Rationalität.
Als Historiker und Soziologe kann ist es natürlich sinnvoll es so zu betrachten. Aber dann betrachtet man die Religionen von vornherein als etwas vom Menschen gemachtes das einem bestimmtem Zwecke dient.
Der religiöse Mensch sieht das aber anders. Für ihn sind dies Glaubenssätze die zumindest mittelbar vor Gott kommen. Eine rationale Begründung ist dafür nicht notwendig. Insofern kommt man dem auch mit rationalen Argumenten nicht oder nur schwer bei.
Es ist halt ein religiöses Gebot oder Verbot und Basta !
Wenn man nicht religiös ist, mag einem das meschugge vorkommen, ändert aber nichts an der Tatsache das dies für gläubige Menschen unumsößliche Tatsachen sind. Das gilt zumindest für die Juden, Christen und Moslems

PS: ein bisschen anders ist natürlich für die Menschen die traditionell gläubig sind, also das einfach so aus Familientradion übernommen haben. Die sehn das meist lockerer,

Dazu ein Witz aus Ägypten:
Ein Moslem zu andern: Fastest du diesen Jahr im Ramadan ? oder wie jedes jedes Jahr ?






Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Fr, 05 Juni 2009 10:59]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358775 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 11:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
eine gewisse sinnhaftigkeit der religion seh ich ja ein: zusammenführung von menschen, die für sich gegenseitig einstehen und ein gemeinsames ziel verfolgen. erklärung ehemals unerklärlicher phänomene ist wohl überholt (mal von einigen kreationisten oder wie die sich nennen abgesehn).

oblate und wein sind ja symbole und werden auch so vermittelt. von daher lass ich das grad so durchgehn Razz

aber osso hat schon recht. objektiv betrachtet ist das vermutlich was ganz anderes als subjektiv, wenn man drin steckt.

aber dass sich religionen nicht ändern is so nicht richtig. das christentum hat zb viele bräuche angenommen, die mit der eigentlichen religion nix zu tun haben. oder kann mir einer verraten wofür der weihnachtsbaum steht!? alles heidnische bräuche. alles ein opportunistenverein


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining

[Aktualisiert am: Fr, 05 Juni 2009 11:10]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358778 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 11:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Osso, genau darauf wollte ich hinaus Wink
Religion ist nichts "vernünftiges" und man brauch auch keine logischen Argumente, um irgendwas so zu machen, wie man es macht.

Die Familie, in der ich das Jahr gelebt hab, war ziemlich gläubig. Die Frauen haben zwar kein Kopftuch getragen, haben aber IMMER ein langärmliges Shirt getragen.
Da wurde auch im Ramadan gefastet.
Und ich konnte mit jeder noch so dummen Frage kommen. Egal, ob es um Brauchtum oder den Koran gieng. Man hat immer versucht mir klar "dummen Europäer" verständlich zu machen, was da dahinter steckt...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358780 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 11:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

aber dass sich religionen nicht ändern is so nicht richtig.

Das hab ich so nicht gesagt oder gemeint. Die religionen sind da auch unterschiedlich flexibel. Aber der Kernbestand an Dogmen ist unveränderbar.
Z.b. im Christentum die Wiederauferstehung.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358783 ist eine Antwort auf Beitrag #358780] Fr, 05 Juni 2009 11:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Daniel0815 ist gerade offline  Daniel0815
Beiträge: 3072
Registriert: April 2009
Ort: bei Frankfurt am Main
Senior Member
osso schrieb am Fr, 05 Juni 2009 11:13

Zitat:

aber dass sich religionen nicht ändern is so nicht richtig.

Das hab ich so nicht gesagt oder gemeint. Die religionen sind da auch unterschiedlich flexibel. Aber der Kernbestand an Dogmen ist unveränderbar.
Z.b. im Christentum die Wiederauferstehung.



das war auf martinas satz bezogen:
"Aber das hat man halt schon immer so gemacht und da wird sich auch nix dran ändern "


mal ganz abgesehn davon, muss man sich mal reinziehn wie die päpste früher gelebt haben. witzige geschichten ^^


Hola die Waldfee!
Infos zum Fettabbau-/Muskelaufbautraining für eine bessere Figur?
hier lang ->
Krafttraining
Re: Koran und Schweinefleisch etc... [Beitrag #358784 ist eine Antwort auf Beitrag #358576] Fr, 05 Juni 2009 11:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20958
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Und ich konnte mit jeder noch so dummen Frage kommen. Egal, ob es um Brauchtum oder den Koran gieng. Man hat immer versucht mir klar "dummen Europäer" verständlich zu machen, was da dahinter steckt...

Ich war aauch in einer ganz lieben Familie. Die haben sogar gefragt ob die Koransprüche in meinen Schlafzimmern abhängen sollen, falls es mich stören würde. Hat mich natürlich nicht.
In dieser Familie hatten die aber eigenlich ein eher "kindliche" naive Vorstellung vom Glauben. Aber sehr warmherzig und liebenswürdig. Nur ein Sohn wollte die Familie auf den "wahren" Glauben einnorden. Das war dann weniger komisch.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Geschäftsessen / Einladung [Beitrag #358938 ist eine Antwort auf Beitrag #358613] Fr, 05 Juni 2009 20:22 Zum vorherigen Beitrag gehen
Te Puke
Beiträge: 1553
Registriert: April 2009
Ort: NRW
Senior Member
[quote title=osso schrieb am Do, 04 Juni 2009 17:46]
Zitat:


PS: ausserdem kennen auch von den Moslem 99% ihre Religion mehr vom hören sagen. Zumindest in Ägypten

Das kann ich bestätigen. Mein Freund (aus Bangladesh) ist auch Moslem und ist bis zum jungen Erwachsenenalter regelmäßig in die Moschee gegangen zum Beten; er ist ziemlich religiös erzogen. Wenn ich ihn aber mal was zu seinem Glauben frage, kann er mir meistens nicht antworten Rolling Eyes Oder er ist erstaunt, wenn ich sowas wie das Zuckerfest oder die Sitte, nichts Essbares mit der linken Hand zu berühren, kenne ... Rolling Eyes


Fang jetzt zu leben an und zähle jeden Tag als ein Leben für sich.
(chinesische Weisheit)

Vorheriges Thema: switch reloaded
Nächstes Thema: Thread Single!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Dez 15 21:35:45 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04967 Sekunden