Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System)
Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373533] Do, 23 Juli 2009 22:18 Zum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Hallo Ihr Lieben,
ich hab grad mal in mein Tagebuch geguckt und die zusammengekommenen 'Obst- und Gemüsepunkte' von der Gesamtpunktzahl abgezogen.
Ganze 5,2 Punkte weniger!

Nun aber meine Frage, wieviel Obst ist bei WW wirklich erlaubt und vor allem punktefrei?

Diese 5,2 Punkte heute kamen zusammen von insgesamt:
-70g Heidelbeeren
-124g Papaya
-67g Nektarine
-60g Grapefruit
-60g Wassermelone
-80g Birne
-157g Apfel
-350g Tomate

Ist das zuviel an Obst? Confused


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373541 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Do, 23 Juli 2009 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich bin keine WW Experte, aber zufiel ist das nicht. Ich esse deutlich mehr.

Zu WW:soweit ich weiss haben die meisten Gemüse gar keine Punkte bis auf ein paar Ausnahmen, wie z.b. Erbsen.
Bei Obst ist das meine ich auch so, hier haben nur bestimmte Sorten Punkte. Z.b. Kirschen oder Bananen.
Aber ich kieg das nur so am Rand mit, insofern kann ich auch falsch liegen Sad


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Do, 23 Juli 2009 22:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373543 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Do, 23 Juli 2009 22:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Erstmal Danke.

Ja, also ich weiß ja, dass die meisten Obstsorten (ausser Bananen, Trauben, Kirschen, ...) keine Punkte haben und Gemüse sowieso nicht, ABER meine Frage war halt wieviel ist wirklich erlaubt?! Es könnte ja sein, dass sich die WW Leute denken 'mehr als 100g wird man schon nicht essen', also sind es bei 3 Portionen Obst am Tag dann 300g.


Bei mir kommt halt schnell mal was zusammen, da ich zum Frühstück Obst esse, Obst zwischendurch als Snack dabei habe und ich mir dann Nachmittags oder Abends nochmal Obst in einen Joghurt/ Quark schneide.



Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373551 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Do, 23 Juli 2009 22:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

dass sich die WW Leute denken 'mehr als 100g wird man schon nicht essen'

Das wäre ja nicht mal ein Stück obst, das kann nicht sein. ich esse, grad wenn wir einen heissen Tag haben schon mal locker zwischen 1-2 kg obst. Was allerdings wenn Melone dabei ist, auch kein Thema ist. Das ist ja mehr ein Getränk in fester Form Smile
Und wenn man es von den Kcal her sieht hat 1 kg auch nur ca 300-400 Kcal.
Allerdings rechne ich real die Kcal für mich ab.
Unabhängig wie WW das offiziell macht, würde ich mir bei sehr viel Obst das schon irgendwie berücksichtigen. Z.b. das erste Pfund ist Frei, danach wird gerechnet.Sonst könnt man sich selbst beschuppsen
Aber wohl noch nicht bei den Mengen die du da angibst.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373555 ist eine Antwort auf Beitrag #373551] Do, 23 Juli 2009 22:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
osso schrieb am Do, 23 Juli 2009 22:51

Zitat:

dass sich die WW Leute denken 'mehr als 100g wird man schon nicht essen'

Das wäre ja nicht mal ein Stück obst, das kann nicht sein. ich esse, grad wenn wir einen heissen Tag haben schon mal locker zwischen 1-2 kg obst. Was allerdings wenn Melone dabei ist, auch kein Thema ist. Das ist ja mehr ein Getränk in fester Form Smile
Und wenn man es von den Kcal her sieht hat 1 kg auch nur ca 300-400 Kcal.
Allerdings rechne ich real die Kcal für mich ab.
Unabhängig wie WW das offiziell macht, würde ich mir bei sehr viel Obst das schon irgendwie berücksichtigen. Z.b. das erste Pfund ist Frei, danach wird gerechnet.Sonst könnt man sich selbst beschuppsen
Aber wohl noch nicht bei den Mengen die du da angibst.

Ich zähl ja Kalorien, aber ich komme locker auf ein Kilo Gemüse und fast ein Kilo Obst pro Tag. Läßt sich aber gut mit meinem Kalo-Limit vereinbaren.


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373558 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Do, 23 Juli 2009 23:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Ich zähl ja Kalorien, aber ich komme locker auf ein Kilo Gemüse und fast ein Kilo Obst pro Tag. Läßt sich aber gut mit meinem Kalo-Limit vereinbaren.

bei mir auch, oder besser noch dadurch kann ich es leicht einhalten.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373566 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Do, 23 Juli 2009 23:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Ah okay, danke schön euch zwei! Smile

Ich komme hierbei auf 306 Kalorien nur an Obst. Und ich glaube, ich hol mir jetzt noch ein wenig Wassermelone aus dem Kühlschrank Very Happy ...irgendwie ist mir noch danach!

Wie ist das eigentlich mit Wassermelone? Da hat man ja schnell mal nen halbes, wenn nicht sogar nen ganzes Kilo verdrückt?!
Ist der Wasseranteil wirklich so enorm, so dass es 'ok' ist?


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373567 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Fr, 24 Juli 2009 00:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ja, das reine Fleisch hat so um 25 Kcal. Brutto also mit Schale und kernen gerechnet 17 kcal.
So eine Melone ist auch schnell weg Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373584 ist eine Antwort auf Beitrag #373567] Fr, 24 Juli 2009 08:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Als ich WW gemacht habe, hieß es, man kann so viel Obst essen, wie man möchte (außer halt Bananen, Weintrauben, Kirschen). Nur, wenn man feststellt, dass es trotz Einhalten der Punkte und viel Sport nicht mit der Abnahme klappt, sollte man mal gucken, obŽs vielleicht doch am Zuviel an Obst liegt. Aber so lange es mit dem Abnehmen funktioniert: immer rein mit den gesunden Sachen Thumbs Up

Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373595 ist eine Antwort auf Beitrag #373567] Fr, 24 Juli 2009 09:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
osso schrieb am Fr, 24 Juli 2009 00:01

So eine Melone ist auch schnell weg Smile
Das geht bei mir auch ganz flott - so eine halbe Melone ist ja auch soooo praktisch zum Auslöffeln Smile


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373598 ist eine Antwort auf Beitrag #373595] Fr, 24 Juli 2009 09:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
gouvi schrieb am Fr, 24 Juli 2009 09:22

osso schrieb am Fr, 24 Juli 2009 00:01

So eine Melone ist auch schnell weg Smile
Das geht bei mir auch ganz flott - so eine halbe Melone ist ja auch soooo praktisch zum Auslöffeln Smile


Da ich so überhaupt nicht auf die Kerne steh, dauerts bei mir immer etwas, bis ich mit Pulen fertig bin. Ein Grund, warumŽs Melone nicht so häufig bei mir gibt Very Happy


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373601 ist eine Antwort auf Beitrag #373584] Fr, 24 Juli 2009 09:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

nicky-70 schrieb am Fr, 24 Juli 2009 08:49

Als ich WW gemacht habe, hieß es, man kann so viel Obst essen, wie man möchte (außer halt Bananen, Weintrauben, Kirschen). Nur, wenn man feststellt, dass es trotz Einhalten der Punkte und viel Sport nicht mit der Abnahme klappt, sollte man mal gucken, obŽs vielleicht doch am Zuviel an Obst liegt. Aber so lange es mit dem Abnehmen funktioniert: immer rein mit den gesunden Sachen Thumbs Up



Dank dir erstmal für die Antwort! Smile

Ja, also zunehmen tu ich zwar nicht, aber abnehmen auch nicht wirklich. Ich schätze aber mal, daran ist nicht das Obst Schuld, sondern einfach meine momentane Situation. Ich wiege 46,9 - 47,3 kg (Schwankungen) bei einer Größe von 1,57 m und demnach möchte mein Körper natürlich ungern noch mehr abgeben. Wink
Ich möchte auch nicht unbedingt weiter abnehmen, ich möchte nur versuchen, meinen Körper weiter zu formen und deshalb stehen z.B. Billy Blanks (wirklich zu empfehlen Cool ) Workouts auf meinem Tagesplan und meine Muskeln werden mehr und mehr sichtbar -juhu! Smile

Alles weitere ergibt sich sicher von selbst, da ich täglich auf ein Kaloriendefizit von ca. 800 komme, trotz Obst. Wink
Insofern dürfte das ok sein!

Was sagen WW eigentlich zu einem 'Abnahme-Plateau'? Ich denke nämlich, in einem solchen befinde ich mich momentan... auch schon länger, etwa 1 1/2 Monate.


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373604 ist eine Antwort auf Beitrag #373601] Fr, 24 Juli 2009 09:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Cherimoya schrieb am Fr, 24 Juli 2009 09:43


Was sagen WW eigentlich zu einem 'Abnahme-Plateau'? Ich denke nämlich, in einem solchen befinde ich mich momentan... auch schon länger, etwa 1 1/2 Monate.

Völlig normal. Eigentlich bist du ja auch schon in der Erhaltungs-Phase, oder? WEnn du nicht weiter abnehmen willst, sondern "nur" noch was für die Körperform tun möchtest.
Und bei der Erhaltungs-Phase werden ja die Points sogar wieder hochgeschraubt, um zu gucken, ob du trotzdem dein Gewicht halten kannst.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373606 ist eine Antwort auf Beitrag #373604] Fr, 24 Juli 2009 10:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

nicky-70 schrieb am Fr, 24 Juli 2009 09:50

Cherimoya schrieb am Fr, 24 Juli 2009 09:43


Was sagen WW eigentlich zu einem 'Abnahme-Plateau'? Ich denke nämlich, in einem solchen befinde ich mich momentan... auch schon länger, etwa 1 1/2 Monate.

Völlig normal. Eigentlich bist du ja auch schon in der Erhaltungs-Phase, oder? WEnn du nicht weiter abnehmen willst, sondern "nur" noch was für die Körperform tun möchtest.
Und bei der Erhaltungs-Phase werden ja die Points sogar wieder hochgeschraubt, um zu gucken, ob du trotzdem dein Gewicht halten kannst.



Achso? Oh, das wusst ich gar nicht. Habe mich eigentlich nie wirklich mit WW beschäftigt, aber am Rande halt immer doch auf die Punkte am Ende des Tages geschaut, einfach als zusätzliche Kontrolle. Wink
Ja, dann befinde ich mich in der Erhaltungsphase -hört sich gut an! Smile
Weißt du denn auch, wieviele Punkte das dann jetzt ungefähr sind? Vorher waren es halt 18 und nun?


Vielen Dank schon mal!! Lieben Gruß


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373618 ist eine Antwort auf Beitrag #373533] Fr, 24 Juli 2009 10:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Erhaltungsphasen gehen allerdings ganz sicher nicht mit einem Kal-Defizit einher! Schon gar nicht mit -800kcal Shocked

Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373659 ist eine Antwort auf Beitrag #373606] Fr, 24 Juli 2009 11:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Cherimoya schrieb am Fr, 24 Juli 2009 10:00


Weißt du denn auch, wieviele Punkte das dann jetzt ungefähr sind? Vorher waren es halt 18 und nun?


Soweit ich weiß, werden die teilweise bis 26 Points hochgeschraubt. Wobei ja immer noch drauf geachtet wird, was man isst. Also nicht die Points mit Schoki oder ner fetten Bratwurst auffüllen Very Happy Und wenn du merkst, dass du wieder zunimmst, wieder runterschrauben.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Wieviel Obst erlaubt? (WW Punkte-System) [Beitrag #373693 ist eine Antwort auf Beitrag #373659] Fr, 24 Juli 2009 14:33 Zum vorherigen Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

nicky-70 schrieb am Fr, 24 Juli 2009 11:34


Soweit ich weiß, werden die teilweise bis 26 Points hochgeschraubt. Wobei ja immer noch drauf geachtet wird, was man isst. Also nicht die Points mit Schoki oder ner fetten Bratwurst auffüllen Very Happy Und wenn du merkst, dass du wieder zunimmst, wieder runterschrauben.



Bis zu 26 Points? Ernsthaft? Das ist ja krass... also ich glaub soviel könnt ich nicht essen (ausser ich möchte zunehmen versteht sich Wink ).



gouvi schrieb am Fr, 24 Juli 2009 10:28

Erhaltungsphasen gehen allerdings ganz sicher nicht mit einem Kal-Defizit einher! Schon gar nicht mit -800kcal Shocked


Naja, aber ich esse 'normal' -jedenfalls für mich normal und zusammen mit meinen sportlichen Aktivitäten und den zum größten Teil wirklich gesunden (=> kalorienarmen) Lebensmitteln, komme ich halt am Ende des Tages auf ein relativ hohes Kaloriendefizit. Allerdings ohne Hungern! Smile


[Aktualisiert am: Fr, 24 Juli 2009 14:34]

Den Beitrag einem Moderator melden

Vorheriges Thema: Rauchen
Nächstes Thema: Der Frust mit der Brust (bzw.wie man das verhindert)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 08:22:54 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04619 Sekunden