Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » berechnung ;)
berechnung ;) [Beitrag #376651] Sa, 08 August 2009 14:25 Zum nächsten Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

Also, ich hab mal eine Ernährungsfrage, oder zumindest hat die hier am Besten hingepasst... also.. wenn ich mir hier den Grund-und Gesamtumsatz ausrechnen lasse, kommt folgendes raus:


Dein Grundumsatz beträgt 1.301,6 kcal.
Auf dieser Basis beträgt dein Gesamtumsatz 1.692,1 kcal.
Dein Grundumsatz auf Basis der Körperoberfläche beträgt 1.381,1 kcal.
Auf dieser Basis beträgt dein Gesamtumsatz 1.795,4 kcal.



Aber was ist mit den letzten beiden Sätzen gemeint. Von welchem Wert soll ich denn nun 500kcal max.abziehen???? Wink
Also ich denk von dem aus dem zweiten Satz, aber mich interessiert, was 3. und 4. Satz zu sagen haben Very Happy

Oder ist der 1. und 2. Satz auf Gewicht und 3. und 4. Satz auf Größe bezogen???
Ich komm mir vor wie beim Badminton Very Happy

Danke schon mal Smile
Eure Mim


...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...

[Aktualisiert am: Sa, 08 August 2009 14:27]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: berechnung ;) [Beitrag #376712 ist eine Antwort auf Beitrag #376651] So, 09 August 2009 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

Weiß das denn keiner???? Ich wollte das auch meiner Freundin erklären, und natürlich selber wissen...


...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...
Re: berechnung ;) [Beitrag #376716 ist eine Antwort auf Beitrag #376651] So, 09 August 2009 11:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20601
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Von welchem Wert soll ich denn nun 500kcal max.abziehen????

Du von keinem Wink
Sonst vom Gesamtumsatz. Hier also ca. 1700 Kcal.

Zitat:

Also ich denk von dem aus dem zweiten Satz, aber mich interessiert, was 3. und 4. Satz zu sagen haben


Das ist nur eine alternative Berechnung mir einer anderen Formel. Es soll nur die Schwankung zeigen die unterschiedliche theoretische Modelle induzieren.

Zitat:

Oder ist der 1. und 2. Satz auf Gewicht und 3. und 4. Satz auf Größe bezogen???

In 3 und 4 fließt die Größe mit ein. 1 und 2 gehen rein über das Gewicht.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: berechnung ;) [Beitrag #376718 ist eine Antwort auf Beitrag #376716] So, 09 August 2009 11:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

Achso, also fast richtig gedacht und ich muss das vom ersten wert abziehen Smile

DANKE osso Very Happy


...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...
Re: berechnung ;) [Beitrag #376721 ist eine Antwort auf Beitrag #376651] So, 09 August 2009 12:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20601
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
wenn vom zweiten. Aber wenn man einen gesamtumsatz von 1700 Kcal hat, dann kann man natürlich sowieso nicht von einem Defizit von 500 ausgehen. Dann blieben nur 1200 übrig und das ist zuwenig um den Nährstoffbedarf abzudecken

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: berechnung ;) [Beitrag #376725 ist eine Antwort auf Beitrag #376721] So, 09 August 2009 12:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

und da soll ich das jetzt vom 4. satz abziehen oder wie Very Happy
aber wenn ich max. 500 abziehen kann, wieso ist das dann wieder zu wenig.. für mich vllt ausreichend


...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...
Re: berechnung ;) [Beitrag #376726 ist eine Antwort auf Beitrag #376651] So, 09 August 2009 12:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20601
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
von 2 oder 4ten Smile Auf jeden Fall den Gesamtumsatz

Zitat:

aber wenn ich max. 500 abziehen kann, wieso ist das dann wieder zu wenig..

Weil die 500 nur einen Faustregel Der DGE ist. Eine andere Faustregel der DGE lautet nicht weniger als 1500 Kcal essen, weil damit der Nährsoffbedarf nicht gedeckt werden kann.

Zitat:

. für mich vllt ausreichend

Sicher nicht. Du bist ja nicht so klein.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: berechnung ;) [Beitrag #376754 ist eine Antwort auf Beitrag #376726] So, 09 August 2009 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehen
die_mim ist gerade offline  die_mim
Beiträge: 1072
Registriert: Februar 2009
Ort: GC
Senior Member

Okay, dankeschön Smile

...I wonder how long it would take for anyone to notice if I just stopped talking...
Vorheriges Thema: Paar grundsätzliche Fragen
Nächstes Thema: Gesündigt - Wie am besten "ausbessern"
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Jul 20 04:53:25 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.08440 Sekunden