Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht
Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377638] Fr, 14 August 2009 13:59 Zum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich brauch mal ein paar Anregungen. Mir fällt im Moment wenig dazu ein.
Viellicht hat jemand mal eine außergewöhnliche Idee. Normalerweise esse ich sowas wie Currys, Bohnen-Reis, Tomaten-Bohnen Soße oder Falafel.
Aber vielleicht gibt es auch ganz was anders. Am liebsten Fettarm, also nicht unbedingt ein überbackener Auflauf Smile

Ich hab schon überlegt ob man nicht Füllungen auf Basis von Hülsenrüchen machen könnte ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377639 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] Fr, 14 August 2009 14:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Wie wäre es mit Kichererbseneintopf?

Oder dieses hier:

Arabische Kichererbsen-Spinat-Suppe
für 2 Personen

1 kleine Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1/2 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Kurkuma
1/2 TL Paprikapulver
1/4 TL Zimt
1 Dose Kichererbsen (à 425g) (ich weiß, Dosen-Kichererbsen sind böse Twisted Evil aber man kann sicherlich genauso gut nicht-dosige nehmen)
1/2-1 Tasse rote Linsen
0,7 Liter Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
etwas frische oder getrocknete Minze
1/2 Packung TK-Spinat
etwas Olivenöl

Das Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfelte Zwiebel und gepressten Knoblauch dazugeben, bis die Zwiebeln weich sind. Mit der Brühe auffüllen, Kichererbsen, Linsen, Zitronensaft und gehackte Minze dazugeben. Zugedeckt etwa 20 Minuten kochen lassen, bis die Linsen zart sind. (Wer es nicht so suppig mag, kann es auch offen köcheln lassen, dann ist das Ergebnis mehr wie ein Eintopf).

Spinat zugeben, unbedeckt so lange simmern lassen, bis der Spinat weich ist. Zwischendurch je nach Geschmack salzen.
Die Suppe schmeckt auch am nächsten Tag noch sehr gut, wenn alles schön durchgezogen ist.

Im Originalrezept gehören auch noch Kidneybohnen in die Suppe, aber die lasse ich immer weg, weil ich davon eine halbe Dose bräuchte und das mag ich nicht. Aber wenn man es für mehrere Personen kocht, kann man da ja wieder variieren.


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377642 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] Fr, 14 August 2009 14:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Wie wäre es mit Kichererbseneintopf?

Sowas ähnlich mache ich das leider auch immer Smile

Aber als Suppe wäre in der Tat mal eine Variante. Wäre auch was für zwischendurch Smile

Das bin ich sowieso auch am googlen on an da nicht interessante Brotaufstriche machen könnte.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377777 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] Sa, 15 August 2009 23:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich hab jetzt was interessantes gefunden:
Mercimek Köfte
Das werde ich demnächst mal ausprobieren. Bin mal gespannt ob die Dinger halten


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377786 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] So, 16 August 2009 09:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Man kann im übrigen nahezu jede (gekochte) Hülsenfrucht mit anderen Zutaten (Gemüse, Kräuter, Quark, Gewürze, Kapern) im Mixer in einen leckeren Brotaufstrich verwandeln.

Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377787 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] So, 16 August 2009 09:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Leckere Ideen gibt es auch hier: http://vegweb.com/index.php?board=138.0
und hier: http://www.fatfreevegan.com/beans/beans.shtml

Wenn da nix Neues dabei ist, weiß ich auch nicht weiter Very Happy


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #377800 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] So, 16 August 2009 10:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
coole links Cool danke Smile

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #378699 ist eine Antwort auf Beitrag #377777] Sa, 22 August 2009 00:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
De Sandy
Beiträge: 1486
Registriert: Dezember 2006
Senior Member
also diese dinger (mercimek-köftesi) hatte meine freundin vorletztes wochenende gemacht, (kocht öfters mal türkische sachen), sind superlecker, naja ich mag sie halt net so scharf (also weniger vom paprikapulver- heisst im türkischen ja anders Wink nehmen), stopfen auch sehr gut. und die linsen wirklich ganz lange kochen lassen, bis sie richtig musig sind, hält dann besser.
eine ähnliche abwandlung gibts davon auch.. nennt sich glaub ich bulgursalat?, also quasi gleiche zutaten, nur ohne den linsen.. schmeckt auch sehr gut, empfehlen würd ich zum zubereiten bei beiden den ganz ganz feinen bulgurreis Smile
beides natürlich ist ein kaltes gericht, würde man die köftesi wieder erwärmen, zerfallen sie. Razz


Guten Tag

.:I dickes Bussi aufs Bauchi,bis Arschi wackelt I:. ;o)


Ziel: Zur Zeit keins gesetzt, wg Schwangerschaft/Babypause!!
Ab Januar 2009 denke ich mal gehts los!

http://www.abnahme-ticker.de/data/10/Q1/4bab64566682d.png

Nachtrag: Ab Mai 2009 Start des Kampfes gegen die Pfunde!!

Tja, war wohl nix..

Deshalb allerletzter Versuch ab 01.03.2010 mit Besuch des Fitnesstudios!!


Wer lesen mag: http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/7312/1161/


[Aktualisiert am: Sa, 22 August 2009 00:15]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Vegetarische Hülsenfruchtrezepte gesucht [Beitrag #378743 ist eine Antwort auf Beitrag #377638] Sa, 22 August 2009 18:08 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20732
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich hab die Dinger heute gemacht. Das ging sehr gut, ich finde die vertagen auch gewürze sehr gut. Ich hab sie auch relativ scharf mit Paprika (pul biber) gewürzt. Aber man kann das sicher total varieren. Nur an der Konsistenz muss ich mir was überlegen, meine hätten mehr biss haben können.

Zitat:

eine ähnliche abwandlung gibts davon auch.. nennt sich glaub ich bulgursalat?, also quasi gleiche zutaten, nur ohne den linsen.. schmeckt auch sehr gut, empfehlen würd ich zum zubereiten bei beiden den ganz ganz feinen bulgurreis Smile

Ja, aber das ist Tabouleh, aber Bulgur wird auch hartweizen und nicht aus Reis gemacht. Tabouleh esse ich auch sehr gerne


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Mariams Kochbuch
Nächstes Thema: Sauerkraut-Auflauf
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Sep 15 22:35:55 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02489 Sekunden