Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Fettige Haare
icon9.gif  Fettige Haare [Beitrag #380174] Mo, 31 August 2009 20:22 Zum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Hey Leute,

in letzter Zeit habe ich totale Probleme mit fettigen Haaren.
Ich kann abends geduscht haben, da hab ich am nächsten Morgen schon wieder einen fettigen Ansatz. Confused Das nervt total.

Habt ihr eine Idee, woher das kommt oder was ich dagegen machen kann?

Als Shampoo nehm ich zur Zeit Syoss. Eine Friseuse meinte, dass das evtl. vom hohen Silikonanteil dadrin kommen könnte. Rolling Eyes


Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Fettige Haare [Beitrag #380189 ist eine Antwort auf Beitrag #380174] Mo, 31 August 2009 21:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
BloodyAngel ist gerade offline  BloodyAngel
Beiträge: 9789
Registriert: Dezember 2005
Ort: NRW
Senior Member
Vielleicht überpflegst du deine Haare?

Ich hatte das Problem das ich wahrscheinlich zu oft irgendwelche Shampoos ausprobiert hab. Irgendwann hatte ich dann total trockene Kopfhaut und einen fettigen Ansatz, was dafür spricht.

Seit 5 Monaten benutze ich nur noch ein pH- hautneutrales Shampoo für empfindliche Kopfhaut http://www.lanosan-med.de/shampoo.html und bin super zufrieden mit, gibts hauptsächlich im Müller.


Größe: 1,55m
Start: 85kg
Ziel: 55kg

Aktuell: 61,4 kg (-23,6kg)
Re: Fettige Haare [Beitrag #380258 ist eine Antwort auf Beitrag #380174] Di, 01 September 2009 09:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ladidadida ist gerade offline  ladidadida
Beiträge: 2539
Registriert: April 2009
Ort: NRW
Senior Member
Ich benutze auch Syoss und habe keine Probleme. Aber kann schon von den Silikonen kommen, das Shampoo ist ja im Grunde Chemie pur Wink Sonst evtl mal öfter das Shampoo wechseln oder ein kopfhautschonendes Shampoo suchen (wie BloodyAngel schon schreibt).

Hast du dünnes Haar? Dann kann das ja schon mal vorkommen...


2009: -11,6 kg -> 67,8 kg
2009-2011: Gewicht gehalten (+/-) mit kurzzeitiger Erhöhung 2010 auf ca. 71 kg
2011: ca. -4 kg -> zurück auf ca. 67 kg
2012: Gewicht gehalten (+/-) -> Start mit 67kg
2013: -2 kg -> ca. 65 kg
2015 & 2016: Motto "STRONG BODY, STRONG MIND"

Ladidas Tagebuch
Re: Fettige Haare [Beitrag #380612 ist eine Antwort auf Beitrag #380174] Mi, 02 September 2009 13:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
rotschopf ist gerade offline  rotschopf
Beiträge: 134
Registriert: Juli 2009
Ort: Erlangen / Eisenach
Senior Member
Versuchs mal mit Alverde Shampoo - silikonfrei.

Ist die Ökohausmarke von DM und gar nicht so teuer Smile


Re: Fettige Haare [Beitrag #380625 ist eine Antwort auf Beitrag #380612] Mi, 02 September 2009 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34315
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
ich denke, es kann aber auch schlicht und einfach an den warmen nächten liegen, die wir in den vergangenen wochen hatten. ich habe auch fettigere haare als sonst, weil ich eben auch mehr schwitze.


2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Vorheriges Thema: Neues Forumstreffen im Herbst?
Nächstes Thema: TV-Werbung
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Jul 22 11:29:53 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.09616 Sekunden