Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » my li-la-life oder alice im schoki-land
my li-la-life oder alice im schoki-land [Beitrag #385800] Di, 06 Oktober 2009 00:55 Zum nächsten Beitrag gehen
fpoeschel ist gerade offline  fpoeschel
Beiträge: 9
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
hallo freunde der sonne,

ich dachte eben, mich trifft der schlag. ich komme aus der dusche und was sehe ich da im spiegel? oh mein gott - das bin ja ich. 85 kg fein säuberlich verteilt auf bauch und hüfte/po meines 175cm großen körpers - dachte ich, bis ich mich umdrehte, sogar am rücken (ihr wisst schon, so mittig) fangen die pölsterchen (ja was sage ich, es sind polster!!!) an sichtbar zu werden. wie konnte es dazu kommen? Muddi hat immer auf eine gesunde und ausgewogene ernährung geachtet, dann bin ich vor knapp 3 jahren ausgezogen, in meine erste eigene wohnung - allein. den rest könnt ihr euch denken.
es muss schleunigst was getan werden, ich mag mich gar nimma nackig im spiegel ansehen (und wenn schon ich nicht, wer dann?!).
mein plan: 10 kilos runter, am liebsten bis nächsten sommer...
begleitet mich auf meine wahrscheinlich abenteuerliche und vielleicht auch schwere reise.

franzi


Re: my li-la-life oder alice im schoki-land [Beitrag #385924 ist eine Antwort auf Beitrag #385800] Di, 06 Oktober 2009 17:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
19stefan85 ist gerade offline  19stefan85
Beiträge: 277
Registriert: Juli 2009
Ort: Pfalz
Senior Member
Ja das alleine Wohnen (wohne zwar in ner "erzwungenen" WG, aber da macht jeder sein eigenes Ding...) hat mir in den letzten Monaten bevor ich hier angefangen habe auch schwer zugesetzt. Mittlerweile habe ich aber hier eine bessere Kontrolle über meine Essgewohnheiten als bei meinen Eltern. Ist eben ein Unterschied ob du für dich alleine kochst und alles aufschreiben und kontrollieren kannst oder ob dort dann für 4 Personen gekocht wird.

Wünsch dir auf jedenfall alles gute für dein Ziel. Smile


Größe: 176 cm
Start: 04.07.2009 / 127,8 kg / BMI 41,3

Mein Tagebuch

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/64831/.png

1. Ziel = 99,9 kg / BMI 32,2
2. Ziel = 90,0 kg / BMI 29,1
3. Ziel = 85,0 kg / BMI 27,4
4. Ziel = 80,0 kg / BMI 25,8
5. Ziel = 75,0 kg / BMI 24,2
Re: my li-la-life oder alice im schoki-land [Beitrag #386090 ist eine Antwort auf Beitrag #385800] Mi, 07 Oktober 2009 13:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Hallo Franzi,

herzlich Willkommen auch von mir. Smile
Ich denke, die 10 Kilo bis nächsten Sommer sollten zu schaffen sein.


Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: my li-la-life oder alice im schoki-land [Beitrag #386369 ist eine Antwort auf Beitrag #385800] Do, 08 Oktober 2009 13:45 Zum vorherigen Beitrag gehen
fpoeschel ist gerade offline  fpoeschel
Beiträge: 9
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
hallo stefan,

na mensch, dann steh ich damit ja nich allein da Smile ich finde es wirklich unheimlich schwer allein, ohne wirliche vorahnung, gesund zu kochen. muddi hats ja immer gerichter, aber muddi is jetz 400 km weit von mir weg, also muss ichs lernen - und den inneren schweinehund überweisen und auch mal was anderes einkaufen außer fertiggerichte. aber es wird Smile

deine wünsche gebe ich gerne zurück Smile


Vorheriges Thema: ich bin dabei...
Nächstes Thema: ich bin die sabrina und habe ein problem ;-)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 18 22:49:59 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02483 Sekunden