Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Kohlenhydratebedarf - Zuckerbedarf?
Kohlenhydratebedarf - Zuckerbedarf? [Beitrag #386753] Sa, 10 Oktober 2009 21:49 Zum nächsten Beitrag gehen
-Houdini- ist gerade offline  -Houdini-
Beiträge: 2
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
Hallo,
Ich hab mal ne Frage:
lt. empfohlener täglicher Nährstoffzufuhr sollte man ca. 270g Kohlenhydrate und ca. 90g Zucker/ Tage zu sich nehmen.
Doch wie soll man dass den erreichen, wenn bei Nahrungsmitteln die Kohlenhydratmenge beinahe der Zuckermenge entspricht. Bsp.: Nahrungsmittel mit 10g Kohlenhydraten/100g --> 9g davon Zucker, in dieser Größenordnung spielt sich das bei beinahe jedem Produkt ab? Um also nicht über die 90g Zucker/Tag hinaus zu kommen dürfte ich täglich nur 100g Kohlenhydrate zu mir nehmen nicht 270?
Re: Kohlenhydratebedarf - Zuckerbedarf? [Beitrag #386763 ist eine Antwort auf Beitrag #386753] So, 11 Oktober 2009 00:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20607
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Doch wie soll man dass den erreichen, wenn bei Nahrungsmitteln die Kohlenhydratmenge beinahe der Zuckermenge entspricht. Bsp.: Nahrungsmittel mit 10g Kohlenhydraten/100g --> 9g davon Zucker, in dieser Größenordnung spielt sich das bei beinahe jedem Produkt ab?

Wie kommst du darauf, in normalen Vollkornprodukten/Kartoffeln sind doch nur unerhebliche Mengen an Zucker. Und diese sollten die Basis der KH-Versorgung bilden.
Zitat:


Um also nicht über die 90g Zucker/Tag hinaus zu kommen dürfte ich täglich nur 100g Kohlenhydrate zu mir nehmen nicht 270?

100g würden nicht mal für die Versorgung des Hirns reichen, dann besser mehr Zucker Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: So, 11 Oktober 2009 00:08]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Kohlenhydratebedarf - Zuckerbedarf? [Beitrag #390082 ist eine Antwort auf Beitrag #386753] So, 01 November 2009 21:01 Zum vorherigen Beitrag gehen
-Houdini- ist gerade offline  -Houdini-
Beiträge: 2
Registriert: Oktober 2009
Junior Member
An den meisten Lebensmitteln stehen die Richtwerte der täglichen Tageszufuhr: diese sind für zucker: 90g, fett: 70g, gesättigte fettsäuren: 20g, kcal: 2000
Vorheriges Thema: Esse ich wirklich zu wenig?
Nächstes Thema: Gino´s Persönlicher Ernährungsplan
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Jul 22 14:45:55 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05507 Sekunden