Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Gesundheit » Lippenherpes
Lippenherpes [Beitrag #398475] Di, 15 Dezember 2009 21:38 Zum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Hey!

Habt ihr einen Tip, was man gegen Herpes machen kann? Ich habe seit heute Morgen ein Bläschen auf der Unterlippe und das juckt so. Confused


Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Lippenherpes [Beitrag #398482 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Di, 15 Dezember 2009 22:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Oh Gott du arme... leider bin auch ich nicht selten betroffen! Sad

Ich schwöre seit längerem auf "compeed Herpesbläschen Patch" !! Sie sind verdammt teuer, ABER sie helfen sehr schnell und man fühlt sich viel viel wohler! Schmerzen werden gelindert und der Juckreiz verschwindet auch.
Musst du echt mal ausprobieren!! Es gibt sie in der Apotheke und die Kosten liegen zwischen 7 - 9 € für 15 Patches.
Du kannst auch alles nochmal im Internet auf der compeed-Website nachlesen.

Viel Erfolg und gute Besserung!
Gruß, Anuschka


Re: Lippenherpes [Beitrag #398486 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Di, 15 Dezember 2009 22:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Confused Das ist mir aber viel zu teuer. Zumal ich echt selten mal Herpes habe.

Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Lippenherpes [Beitrag #398508 ist eine Antwort auf Beitrag #398486] Mi, 16 Dezember 2009 07:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Hey Saskia,

also ich benutze immer zovirax lippenherpescreme. die ist eigentlich auch total super! leider hab ich -wenn ich herpes hab- immer total pech und das ding wird riesig und schmerzt superdolle. die creme hilft trotzdem ganz gut und bei meiner mutter, die das immer nicht so groß hat, geht das noch besser! Smile

ich habe auch mal gehört, dass zahnpasta helfen soll. habs aber noch nie ausprobiert!

http://www.sweetnews.de/ratgeber/gesundheit/herpes/herpes.ht m
Re: Lippenherpes [Beitrag #398511 ist eine Antwort auf Beitrag #398482] Mi, 16 Dezember 2009 09:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
minimalmassive ist gerade offline  minimalmassive
Beiträge: 1
Registriert: Dezember 2009
Junior Member
Schau mal hier vorbei. Da findest Du vielleicht das richtige für Dich:

Kommentar:
Ärgerlich wenn Pharmakonzerne Blogs betreiben und so auf die eigenen Produkte hinlenken.Siehe Impressum

Beiersdorf AG
Health Care
Unnastraße 48
20253 Hamburg

Demnach ist das Werbung und die ist hier verboten.
Re: Lippenherpes [Beitrag #398531 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Mi, 16 Dezember 2009 11:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Ich glaube, das mit der Zahnpasta probier ich mal aus. Danke! Smile

Gestern Abend hab ich mir blistex draufgeschmiert. Da hats wenigstens nicht mehr so gejuckt. Rolling Eyes


Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Lippenherpes [Beitrag #398577 ist eine Antwort auf Beitrag #398531] Mi, 16 Dezember 2009 14:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18779
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Es sollte auf jeden Fall ne Salbe sein, die Aciclovir enthält. Zovirax gibtŽs da, aber auch noch was günstigeres.
Diese Patches sind eigentlich nur dazu da, die Stelle auszutrocknen, Wirkstoff ist da garnicht nicht, hab ich mir sagen lassen.


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Lippenherpes [Beitrag #398582 ist eine Antwort auf Beitrag #398577] Mi, 16 Dezember 2009 14:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
nicky-70 schrieb am Mi, 16 Dezember 2009 14:13


Diese Patches sind eigentlich nur dazu da, die Stelle auszutrocknen, Wirkstoff ist da garnicht nicht, hab ich mir sagen lassen.



Stimmt, ich glaube das hab ich auch schonmal irgendwo gehört. Da gings zwar um Pickel-Patches, aber das ist ja vom Prinzip her das gleiche.


Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Lippenherpes [Beitrag #399326 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Mi, 23 Dezember 2009 14:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Mag sein - aber die Patches sind trotzdem das Beste, was ich gegen Lippenherpes kenne. Die sind echt der Hammer, seit es die gibt, ärger ich mich über jedes Herpes nur noch halb so sehr. Wink Habe es öfter mal bei Stress, Krankheit oder so was.

Ich hoffe aber sowieso, dass es bei dir inzwischen besser ist, Saskia.


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Lippenherpes [Beitrag #399335 ist eine Antwort auf Beitrag #399326] Mi, 23 Dezember 2009 14:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

extrafruity schrieb am Mi, 23 Dezember 2009 14:14

Mag sein - aber die Patches sind trotzdem das Beste, was ich gegen Lippenherpes kenne. Die sind echt der Hammer, seit es die gibt, ärger ich mich über jedes Herpes nur noch halb so sehr. Wink Habe es öfter mal bei Stress, Krankheit oder so was.

Ich hoffe aber sowieso, dass es bei dir inzwischen besser ist, Saskia.


Ich kann dir da nur zustimmen!! Ich liebe diese Patches auch und man fühlt sich soooo so viel besser.
Und das auch ohne Wirkstoff! Und die 8 € geb ich ehrlich gesagt gerne aus... und die ganzen Cremes helfen, bei mir zumindest, schon lange nicht mehr! Sad


Re: Lippenherpes [Beitrag #402710 ist eine Antwort auf Beitrag #399335] Sa, 16 Januar 2010 23:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TotalesCaos ist gerade offline  TotalesCaos
Beiträge: 1338
Registriert: Mai 2006
Senior Member

Cherimoya schrieb am Mi, 23 Dezember 2009 14:41

extrafruity schrieb am Mi, 23 Dezember 2009 14:14

Mag sein - aber die Patches sind trotzdem das Beste, was ich gegen Lippenherpes kenne. Die sind echt der Hammer, seit es die gibt, ärger ich mich über jedes Herpes nur noch halb so sehr. Wink Habe es öfter mal bei Stress, Krankheit oder so was.

Ich hoffe aber sowieso, dass es bei dir inzwischen besser ist, Saskia.


Ich kann dir da nur zustimmen!! Ich liebe diese Patches auch und man fühlt sich soooo so viel besser.
Und das auch ohne Wirkstoff! Und die 8 € geb ich ehrlich gesagt gerne aus... und die ganzen Cremes helfen, bei mir zumindest, schon lange nicht mehr! Sad



ich kann mich den 2 nur anschließen!!!!!!!!
vor allem die offene salbe verliert ja den wirkstoff mit der zeit evtl und die pflaster nicht.
Auch spart man sich mit ihnen den Mundschutz wenn man mit kleinen kindern zu tun hat...


alles liebe Susi (ach ja, wer Rechtscheibfehler oder Gramatikfehler findet darf sie behalten...)



Re: Lippenherpes [Beitrag #402766 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] So, 17 Januar 2010 12:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Hab auch grade wieder so ein Pflaster auf der Lippe... Sad Doof ist es trotzdem immer noch.

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Lippenherpes [Beitrag #402804 ist eine Antwort auf Beitrag #402766] So, 17 Januar 2010 13:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

extrafruity schrieb am So, 17 Januar 2010 12:01

Hab auch grade wieder so ein Pflaster auf der Lippe... Sad Doof ist es trotzdem immer noch.


juhu, ich auch... schrecklich dieser scheiß Virus! Ich hasse ihn... und ich bekomme es grundsätzlich immer dann, wenn ich es am wenigsten gebrauchen kann! Habe dadurch bestimmt schon 10 Dates (wenn nicht sogar mehr) in meinem Leben abgesagt und verschoben! Sad


Re: Lippenherpes [Beitrag #402808 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] So, 17 Januar 2010 13:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Sassi
Beiträge: 7563
Registriert: Dezember 2008
Ort: NRW
Senior Member
Oje, habt ihr das wirklich so oft? Confused Da hab ich ja noch Glück. Habs GsD ziemlich selten.

Alter: 27 Jahre
Körpergröße: 193 cm

Neustart: 01.01.2017 - 140 kg

Januar: 133,6 kg: - 6,4 kg
Februar: 136,0 kg: + 2,4 kg
März: 138,5 kg: + 2,5 kg
April: 136,8 kg: - 1,7 kg
Mai: 137,6 kg: + 0,8 kg

Letzte Tickeraktualisierung: 02.06.2017


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/135350/.png
Re: Lippenherpes [Beitrag #402853 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] So, 17 Januar 2010 17:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Ich habe es zu oft... leider! Sad
Eine zeitlang hatte ich es fast gar nicht und so in den letzten zwei Monaten schon 4x Sad und wenn man bedenkt, dass es immer so ca. eine Woche zum komplett abheilen braucht, ist das fast ständig!
Schrecklich, schrecklich, ich HASSE es!

Aber es ist einfach die Jahreszeit. Ich fühle mich unheimlich unwohl, mir ist total kalt (selbst wenn ich meine Heizung auf 4 habe und direkt daneben sitze...) und ich kann mich nicht aufraffen, Sport zu machen, was mir widerum das Gefühl und die Angst vermittelt, ich würde zunehmen! Sad


Re: Lippenherpes [Beitrag #402859 ist eine Antwort auf Beitrag #402853] So, 17 Januar 2010 17:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Also, auf die Idee, ein Date wegen Herpes abzusagen, bin ich auch noch nie gekommen.. Shocked


Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Lippenherpes [Beitrag #402897 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] So, 17 Januar 2010 18:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Naja... was will man denn machen, wenn es unangenehm spannt, juckt/brennt oder wehtut, es ziemlich unappetitlich aussieht und obendrein auch noch ansteckend ist...?! Man fühlt sich super super unwohl und auch mit den super Pads, sieht man es bei genauerem hinsehen trotzdem und Küssen will dich so sicher niemand...

Sad


Re: Lippenherpes [Beitrag #403347 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Di, 19 Januar 2010 12:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Naschspätzchen ist gerade offline  Naschspätzchen
Beiträge: 2875
Registriert: Mai 2009
Ort: Aichach
Senior Member
mich hatŽs letzte woche auch wieder erwischt. Gott sei dank ist es jetzt schon fast abgeheilt, dank Fenestil Herpescreme tagsüber und Zahnpasta nachts Smile

Zu den Dates kann ich nichts sagen, hatte schon lange keins mehr, und meinem Mann ist es egal Very Happy

lg Naschspätzchen


Größe 1,68m
Startgewicht: 85,0 kg
1. Ziel: U 82 : erreicht am 24.06.2009
2. Ziel: U 78 : erreicht am 19.08.2009
3. Ziel: U 75 : erreicht am 28.02.2010
4. Ziel: 72,0 kg ( wär echt ok ;): erreicht 05.06.2010 / wieder am 25.06.2012
5. Ziel: 68 kg 04.11.2012 Very Happy - jetzt heisst HALTEN -HALTEN-HALTEN !!!!


UND WIEDER VON VORNE Sad

Startgewicht: 85,9 kg
1. Ziel: U81 kg
2. Ziel: U78 kG
3. Ziel: U 75kg
4. Ziel. U 72 kg
5. Ziel: U 70 kg und dann halten, halten, halten



http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/65770/.png


Naschspätzchens Tagesbuch

Naschspätzchens Fotos

Naschspätzchens Sporttagebuch
Re: Lippenherpes [Beitrag #403397 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Di, 19 Januar 2010 15:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Bei mir haben die ganzen Cremes leider irgendwann nichts mehr gebracht... ich konnte sie raufschmieren, wie ich wollte, es wurde trotzdem schlimmer! Sad
Ne zeitlang hatte ich noch eine andere Methode, die aber einmal zu einer so heftigen Entzündung geführt hat, dass ich es nicht unbedingt nochmal probieren möchte Wink ...und zwar hab ich die kleinen Bläschen mit einer desinfizierten Nadel aufgestochen und dann geföhnt - Heiße und Kalte Luft im Wechsel. Dann entweder einen Compeed Herbespatch oder dick Zahnpasta über Nacht drauf und am nächsten Morgen war der Herpes verschwunden!
Ich hab die Nadel wohl einmal nicht richtig desinfiziert... Confused


Re: Lippenherpes [Beitrag #403400 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Di, 19 Januar 2010 16:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dingeli ist gerade offline  Dingeli
Beiträge: 6957
Registriert: September 2004
Senior Member
Moderatorin
Mir kräuseln sich die Fußnägel bei euren Methoden *brrr*.
Die Pflaster sind ohne Wirkstoff und dienen eigentlich nur dazu, dass sich der Herpess nicht noch superinfiziert. Durch die Pflaster sieht man ihn auch nicht so sehr, es ist angenehmer weil es nicht so sehr spannt und er in Ruhe ausheilen kann.
Aciclovir hilft sehr gut, aber man muß es verwenden, sobald man merkt, dass ein Herpes im Anmarsch ist. Ist er schon in voller Blüte, muß man warten, bis er weg geht.
Zahanpasta trocknet nur aus und ist eigentlich nicht sinnvoll. Das kann man bei Pickeln machen um diese auszutrocknen, aber auch wenn der Herpes ähnlich aussieht, ist er kein Pickel und austrocknen hilft nicht wirklich.
Die 4€ für die Creme (die man ja auch noch länger benutzen kann, spätestens beim nächsten Herpes), sollte es einem Wert sein.
Aber ich kann von desinfizierten Nadeln, Föns und Zahnpasta nur dringenst abraten *grusel*.
Liebe Grüße Smile


************

Lieber Gott, wenn du mich schon nicht dünn machst, dann mach wenigstens alle meine Freunde dick! Very Happy
Re: Lippenherpes [Beitrag #403418 ist eine Antwort auf Beitrag #403400] Di, 19 Januar 2010 16:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

Dingeli schrieb am Di, 19 Januar 2010 16:05


Die Pflaster sind ohne Wirkstoff und dienen eigentlich nur dazu, dass sich der Herpes nicht noch superinfiziert. Durch die Pflaster sieht man ihn auch nicht so sehr, es ist angenehmer weil es nicht so sehr spannt und er in Ruhe ausheilen kann.


Ja, doch Wirkstoff hin oder her, ich finde sie super! Smile
Und dafür geb ich dann auch gerne Geld aus, denn schwupps wird ein weiterer Ausbruch verhindert und die Phase des Verschorfens umgangen. Ich fühl mich jedenfalls immer viiiel viel wohler MIT den Patches! Deswegen hab ich auch grundsätzlich welche im Haus und auch dabei. Smile

Dingeli schrieb am Di, 19 Januar 2010 16:05


Aciclovir hilft sehr gut, aber man muß es verwenden, sobald man merkt, dass ein Herpes im Anmarsch ist. Ist er schon in voller Blüte, muß man warten, bis er weg geht.

Bei mir leider nicht, denn ich habe die Creme IMMER beim ersten Kribbeln aufgetragen und war jedes mal enttäuscht, als er doch ausbrach... Sad
Leider, leider, denn die Creme ist mit ihren 4 € immer noch um einiges billiger, als die Patches!


Ich wünsche es niemandem und Herpes ist definitiv ein ARSCHLOCH! Wink



Re: Lippenherpes [Beitrag #403525 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Mi, 20 Januar 2010 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Die Cremes helfen bei mir auch nicht, denn bei mir bricht das Herpes grundsätzlich nachts auf und ich merke es vorher meistens gar nicht. Morgens wache ich dann auf und sehe sch*** aus Rolling Eyes und habe Schmerzen. Durch die Pflaster geht es aber auch deutlich schneller. Letzten Freitag habe ich das erste Pflaster benutzt und Montag Morgen das letzte (da war nur noch eine kleine rote Stelle da). Jetzt ist es so gut wie komplett verheilt.

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Lippenherpes [Beitrag #403582 ist eine Antwort auf Beitrag #403525] Mi, 20 Januar 2010 13:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Cherimoya ist gerade offline  Cherimoya
Beiträge: 250
Registriert: Januar 2009
Ort: Berlin
Senior Member

extrafruity schrieb am Mi, 20 Januar 2010 10:53

Die Cremes helfen bei mir auch nicht, denn bei mir bricht das Herpes grundsätzlich nachts auf und ich merke es vorher meistens gar nicht. Morgens wache ich dann auf und sehe sch*** aus Rolling Eyes und habe Schmerzen. Durch die Pflaster geht es aber auch deutlich schneller. Letzten Freitag habe ich das erste Pflaster benutzt und Montag Morgen das letzte (da war nur noch eine kleine rote Stelle da). Jetzt ist es so gut wie komplett verheilt.


Meine Rede! Die compeed Patches sind große klasse!! Smile


Re: Lippenherpes [Beitrag #411182 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Mo, 22 Februar 2010 14:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rica*** ist gerade offline  Rica***
Beiträge: 1073
Registriert: Mai 2008
Ort: Köln
Senior Member
Also, ich bin dummerweise gegen die Pflaster allergisch. Dann ist zwar der Herpes weg, aber drum herum sieht es furchtbar aus Sad

Zwischenticker:

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wJj0Pqk/weight.png


Gesamtticker:

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wjYYipe/weight.png
Re: Lippenherpes [Beitrag #435954 ist eine Antwort auf Beitrag #398475] Mo, 05 Juli 2010 13:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ramaniel ist gerade offline  ramaniel
Beiträge: 1
Registriert: August 2009
Ort: Berlin
Junior Member
Liebe Leidensgenossen,

glücklicherweise treten bei mir mit steigendem Alter deutlich weniger Ausbrüche auf. Am schlimmsten war es zwischen 10-15 Jahren (5-10 mal/Jahr) heute noch ca. ein Ausbruch/Jahr.

Mein persönliches Lieblingsmittel ist die Fenistilsalbe. Die wirkt auch noch, wenn schon kleine Blasen aufgetreten sind. Wie schon geschrieben wacht man ja meistens mit einem Herpes auf und kann in der "Kribbelphase" nicht mehr eingreifen.

Auf keinen Fall sollte man die Blasen aufstechen/kratzen auch nicht mit desinfizierten Nadeln!! Das Blasensekret ist mit abermillionen Viren angereichert und hochinfektiös. Man riskiert neben einer bakteriell bedingten Entzündung der Wunde auch noch eine Ausbreitung des Herpesausbruchs auf andere Schleimhäute.


Liebe Grüße,



Re: Lippenherpes [Beitrag #463798 ist eine Antwort auf Beitrag #435954] Do, 24 Februar 2011 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Hey ihr,
Herpes kann man ja auch an anderen Schleimhäuten bekommen oder?
Also, ich habe folgendes Problem: Ich hab seit Tagen bzw schon fast WOCHEN so eine wunde Nase die wehtut. Allerdings weiß ich eben nicht, ob es ne Wunde Nase ist oder ob das vielleicht mit Herpes zu tun hat. Hatte nämlich in der Zeit wo die Nase jetzt so komisch wund ist, auch einmal einen Herpes an der Lippe.

Am besten wär ein Hautarzt wahrscheinlich... bis jetzt stört mich dieser "Auswuchs" nicht allzu sehr, bis darauf dass die Nase seit ein paar Tagen halt irgendwie die ganze Zeit weh tut. Ich will nur nicht, dass das noch schlimmer wird.

Hat jemand irgendwelche Erfahrungen mit Herpes an der Nase? Die gleichen Cremes? LG
Vorheriges Thema: Schuppen?
Nächstes Thema: Abführtee
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 04:44:41 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.06605 Sekunden