Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Gesundheit » Wechseljahrbeschwerden - Hitzewallungen
Wechseljahrbeschwerden - Hitzewallungen [Beitrag #403734] Do, 21 Januar 2010 08:05
andrea61 ist gerade offline  andrea61
Beiträge: 510
Registriert: September 2004
Senior Member
Guten Morgen!
Zu meiner Freude habe ich feststellen können,
dass die mir von meiner Frauenärtzin empfohlenen Mineralstoff-Tabletten auch gegen die Hitzewallungen helfen.
Wer wissen möchte, wie die heißen etc. bitte per PN melden.


LG Andrea
--------------------
w / 56 Jahre / 166 cm /
62,0 kg - BMI: 21,97 (30.09.2004)
71,6 kg - BMI: 25,36 (07.04.2008)
65,9 kg - BMI: 23,35 (08.08.2008)
73,7 kg - BMI: 26,08 (30.05.2009)
75,5 kg - BMI: 26,75 (16.01.2010)
66,0 kg - BMI: 23,38 (14.11.2010)
62,0 kg - BMI: 22,5 (06.02.2011)
61,5 kg - BMI: 21,8 (28.03.2012)
65,9 kg - BMI: 23,9 (31.08.2012)
70,3 kg - BMI: 25,5 (31.01.2013)
72,4 kg - BMI: (20.11.2013)
71,0 kg - BMI: (05.05.2014)
68,8 kg - BMI: 25,0 (13.08.2014)
67,4 kg - BMI: 24,5 (16.09.2014)
67,5 kg - BMI: 24,5 (07.08.2015)
66,7 kg - BMI: 24,2 (13.09.2017)

Ob Du glaubst, Du kannst es, oder nicht, Du hast Recht! Wink
Vorheriges Thema: Bandscheibenvorfall durch Extremabnahme?
Nächstes Thema: Muskelstechen?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Sep 20 18:56:34 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02219 Sekunden