Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;)
Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 14:09 Zum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Huhu ihr Lieben,

grad grob aufgegriffen finde ich die Idee gar nicht mal so schlecht.

Einige haben es geschafft oder fast geschafft.
Halten ist angesagt oder noch ein bisschen Feintuning *zugouvischiel* ist angesagt um das eigene Ego noch etwas zu polieren.

Was sind eure Feintuningziele?
Gewicht?
Körperliche Veränderung?
wird nun das maßband gezückt?
Was läuft anders / besser als früher

Hier können wir uns austauschen

LG eure
Anke
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415757 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 14:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member

Wupp, bin auch schon da,
danke fürs Engagement, Anke.

Mein schon lange gehegter Wunsch wäre ein flacher Bauch, ohne Hüftrolle, und wenns denn möglich wäre, ein zu erahnendes Sixpack (*hallo Universum!!!*)

Definierte Oberschenkel und Knackpo.

Maßband ist, neben Fotos, das einzige, was mir einfällt, um einen Vergleich zu haben.

Soweit aus München.




Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415759 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 14:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
optisch ist mir das relativ egal. Mit ende 40 darf ein Bäuchlein haben. Aber: 1 kg weniger Fett bedeutet für mich das ich ca. 2 sek auf den km schneller bin.
Da ich schon immer wieder an 40 min Marke auch 10km abgeprallt bin (2 x 40:39), kommt es auf jedes kg an.
Zumal ich nicht jünger werde und meine fettfreie Masse auch tendenziell mehr (Kraftsport) wird.
Deshalb jedes Frühjahr das Feintuning.
Nach der Wettkampfsaison lege ich leider immer wieder zu. Ich weiß das das normal und auch gesund ist, nervt mich aber dann doch Evil or Very Mad


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415762 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 14:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Ich habe auch klar definierte Ziele.
Nun erstmal die letzten 2,5 kg zu schaffen und somit die Hoffnung meine Oberschenkel vielleicht doch noch etwas schlanker zu bekommen.

Ist nunmal Veranlagung, dass sie sind wie sie sind un ich glaube inzwischen hab ichs auch vom Kopf her ganz gut im Griff. ich geniere mich nicht mehr kürzere Röcke anzuziehen.

Ich habe eine sehr trainierte schöne Schulterpartie (ja , immer auf das positive lenken Laughing ) einen ziemlichen flachen Bauch mit seitlich leichtem Speckansatz Wink aber das ist alles relativ schlank geworden. Das mag ich an mir.

ich werde mir mal ein Maßband besorgen, ja ich weiß ein Frauenhaushalt sollte sowas haben - hat se abba nich.... mich würde im Laufe meines weiteren Trainings wirklich interessieren wie sich die Beine weiterentwickeln.

Und vielleicht sollte ich mir angewöhnen 1x monatlich Fotos aus gleichem Winkel zu machen um da einen Vergleich anstellen zu können.

Mein Lauftraining möchte ich weiter ausbauen. Momentan laufe ich im FiCe 5 km in ca. 35 Minuten.
Draußen wird das hoffentlich besser laufen weil man einfach viel besser und schneller reagieren kann als immer an den Knöppen für die Geschwindigkeit rumzudrücken.

Dazu muss es nur endlich mal aufhören zu regnen denn was draußen laufen angeht bin ich echt ein Weichei Laughing
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415775 ist eine Antwort auf Beitrag #415762] Di, 16 März 2010 15:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member

Also Osso, bist Du dabei?

Und noch ne Frage aus aktuellem Anlass: Sind wir ein ehrlicher, offen mit Kritik umgehender Club? Darf man hier seine Meinung sagen, ohne sofort Gefechtsstellung beziehen zu müssen?

Das wär schön.


Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415776 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 15:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Also ich bin ein kritikfähiger Mensch! So ziemlich in allen Lebenslagen.
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415778 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 15:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich bin auch nicht so empfindlich.

Ich kann mein Bauchumfang zu besten geben 99 cm an der dicksten Stelle. Letztes Jahr lang ich bin minmal 94-95 cm. Da sollte es in etwa wieder hin


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415779 ist eine Antwort auf Beitrag #415757] Di, 16 März 2010 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
muenchen schrieb am Di, 16 März 2010 14:16


danke fürs Engagement, Anke.

Mein schon lange gehegter Wunsch wäre ein flacher Bauch, ohne Hüftrolle, und wenns denn möglich wäre, ein zu erahnendes Sixpack (*hallo Universum!!!*)

Definierte Oberschenkel und Knackpo.








Bitte bitte erstmal Smile

Wie verschieden wir doch alle sind.... Also mein Bauch macht mir ja so gar keine probleme und wie ich Ulraub festgestellt habe - MIT FOTOBEWEIS habe ich einen Ansatz von Muskeln irgendwo da versteckt lol, auch wenn man ih in der frontansicht noch nicht erkennt seitlich kanns mans wirklich schon sehen.
Viel Arbeit aber ich bin schon ein bissi stolz drauf
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415780 ist eine Antwort auf Beitrag #415778] Di, 16 März 2010 15:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member

Na wunderbar.

Dann werd ich heute Abend mal messen und morgen die Fakten präsentieren. Und mit meiner Messung vor ein paar Wochen vergleichen, vielleicht hat sich ja schon was getan...

Bis morgen!
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415783 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 15:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Der Bauch ist mir an sich egal, ist bei mir nur ein sehr zuverlässiger Indikator für meinen Fettanteil. Ich würde den nicht als meine Problemzone beschreiben

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415784 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 15:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
macht sich das optisch so schnell bemerkbar bei dir?

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415785 ist eine Antwort auf Beitrag #415784] Di, 16 März 2010 16:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ja, meine Arme und Oberschenke sind praktisch immer ziemlich definiert. Da kann ich keinen Unterschied sehen. Messen wäre nicht sinnvoll, da ich meine auch Beinkraft trainiere und ich nicht wüsste ober das Messergebnis auf Muskelaufbau oder Verfettung zurückzuführen ist.
Am Bauch ist es aber ganz eindeutig Fett. Da könnt ich theoretisch aich eine Hautfalte messen, aber ich wills mal nicht übertreiben


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415844 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Di, 16 März 2010 22:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Sooooo - ich bin auch da. Very Happy

Ganz generell bin ich zufrieden. Natürlich habe ich als Ziel eine 5 vorne und den runden, glatten schnuckeligen BMI von 20,0 *flöt*.

Dann habe ich noch so einen netten kleinen Speckknubbel am Bauch, den wäre ich auch gern noch los, aber ob das je was wird???

Hmpf, und dann sind da meine Moppelwaden, kein Fett, sondern fest, aber eben - für meinen Geschmack - viel zu rund... Sad
Röcke gehen also nur entweder knöchellang oder gut über'm Knie für den optischen Ausgleich (fällt im Sommer flach, ich brauche blickdichte Strumpfhosen wg. der Besenreiser und Krampfis, die ich durch den KH-Aufenthalt bekommen habe).

Wenn es also irgendwie, irgendwo die geniale Idee gibt, wie ich meine Waden zum schrumpfen bringen könnte - ich wäre da höchst interessiert Confused Embarassed


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415882 ist eine Antwort auf Beitrag #415844] Mi, 17 März 2010 08:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member
Guten Morgen, zusammen.

Los gehts. Die Fakten:

Größe: 160cm
Mein aktuelles Gewicht: 54,9 kg.
Taille (in Bauchnabelhöhe): 75 cm,
Hüfte : 85 cm,
Oberschenkel an der dicksten Stelle gemessen: 54,5 cm

Nicht schlimm, alles in allem, wie gesagt, aber da geht noch was. Vor allem, wenn ich von oben meinen Bauch anschaue --- der muss echt weg.

Mein Ziel:

50 kg Gesamtgewicht, Taille und Hüfte 3 cm können noch weg.
An den Oberschenkeln, hm keine Ahnung - weniger ist auf jeden Fall mehr! auch 3 cm...

Mein Oberkörper ist super. Hab sehr muskulöse Arme, Schultermuskeln und Bizeps kann man gut sehen - Trizeps -naja öhm... da wär auch noch was drin.

Der Weg:
natürlich Sport.
Hab schon mal 48 kg gewogen - und da war ich täglich aktiv. Die 7 kg sind drauf gekommen, weil ich über ein halbes Jahr nix gemacht habe und das ein oder andere Haägen Dasz in mir verschwunden ist.

Seit Jahresbeginn hab ich wieder einen FiCe-Vertrag. 3x Sport in der Woche bis jetzt im Schnitt. Wobei das nicht immer regelmässig war. Mal zwei Wochen nix, mal 5-6x die Woche.

Das soll sich ändern.
Ich habe mir vorgenommen regelmässig zu laufen. Und zwar täglich mindestens ne halbe Stunde. Hab das Buch vom Laufpast gelesen, was er schreibt, leuchtet mir ein.

Soweit von mir.


[Aktualisiert am: Mi, 17 März 2010 08:32]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415888 ist eine Antwort auf Beitrag #415882] Mi, 17 März 2010 08:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xantipe ist gerade offline  xantipe
Beiträge: 1126
Registriert: Januar 2009
Ort: kärnten
Senior Member
muenchen schrieb am Mi, 17 März 2010 08:07



Taille: 85 cm,
Hüfte (in Bauchnabelhöhe): 75 cm,



hi ich muss da auch meinen senf dazu geben Very Happy ich glaub du hast dich da mit etwas vertan.
also in bauchnabelhöche ist der bauch und nicht die hüfte und der kann ja gar nicht 10 cm kleiner sein als die taille Question wasm da passiert??


http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/gewicht/images/1285441353_77_118_222_38.png
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker2/fitness/textticker/images/1282115661_77_118_237_147.png
Größe: 168 cm
1. Ziel 60kg erreicht am 24.09.2010
2. Ziel 58kg erreicht am
2. Ziel 56kg erreicht am 21.5.2011
3. Ziel U56kg erreicht am
Dear Diary...

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415890 ist eine Antwort auf Beitrag #415888] Mi, 17 März 2010 08:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member
Embarassed

Danke.

Habs schon korrigiert.

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415902 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mi, 17 März 2010 09:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
na dann is ja nun alles im Lot. Very Happy

Ich besitze ja leider kein Maßband *hüstel* heute Abend muss dann meine beste Freundin mal Maß nehmen lach. Die darf da wohl ran und ist total unparteiisch.

Ansonsten habe ich heute morgen 62,6 kg auf der Waage gehabt und Fotos sind gemacht und aufm PC gespeichert.
In 1 Monat werde ich dann wieder knipsen und den direkten Vergleich einstellen.
Also wenn ich Fotos zu Hause mit Selbstausläser mache sehe ich immer voll komisch wabbelig aus - wenn man mich so mal knipst finde ich das immer viel schöner.

Heute Abend steht eigentlich 5 km Laufen und Krafttraining auf dem Programm - sollten sich meine fiesen Kopfschmerzen jedoch nicht in den Griff bekommen lassen wird daraus 1 Stunde Crosstrainer oder 1 Stunde Fahrrad. Das schunkelt nicht so loooool.

Aber ohne Sport gehe ich heute nicht ins Bett - jawohlja
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415958 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mi, 17 März 2010 11:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Das Wetter ist so schön heute, hier - da mache ich alles mit'm Radel Smile

Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #415963 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mi, 17 März 2010 11:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
das hat ich auch schon gedacht, aber leider muss ich zuviel Mitarbeiter im Büro, da kann ich nicht einfach abhauen Sad
Außerdem hab ich heute eigentlich sowieso Krafttraining auf dem Programm, hätte ich aber ausfallen lassen, wen ich Zeit hätte.
Immerhin war ich eben mit dem Rad auf dem Markt und hab ein Wildlachs aus der Ostsee ergattert Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416007 ist eine Antwort auf Beitrag #415963] Mi, 17 März 2010 15:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
osso schrieb am Mi, 17 März 2010 11:55

hab ein Wildlachs aus der Ostsee ergattert Smile
Oh, lecker!


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416065 ist eine Antwort auf Beitrag #416007] Mi, 17 März 2010 20:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
die Riesling dazu war auch super, ein kleines festessen unter der Woche; Mein Gewicht bekomme ich so nicht runter Confused aber das war es mir heute wert Rolling Eyes

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416147 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Do, 18 März 2010 11:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Sowas bekommste ja auch nicht alle Tage Wink

Mir ist gestern ein Muffin in die Finger gefallen aber den hab ich dann mit dem Crosstrainer wieder abgestrampelt.

Wir haben gestern verzweifelt ein Maßband gesucht aber auch meine Freundin scheint ein Anti-Näh-und-Haushaltszubehör-Mädchen zu sein Laughing

Aber was ich die letzten Wochen vermutet und gestern doch irgendwie optisch bestätigt bekommen habe ist, dass ich am Bauch, obwoh der wirklich relativ flach bei mir ist, tatsächlich etwas Hautüberschuss habe. Nix schlimmes aber man sieht es wenn ich mich leicht nach vorne beuge. Schon komisch. Hoffe dass lässt sich auf dauer mit straffen und wegtrainieren.

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416148 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Do, 18 März 2010 11:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

nix schlimmes aber man sieht es wenn ich mich leicht nach vorne beuge. Schon komisch. Hoffe dass lässt sich auf dauer mit straffen und wegtrainieren.

hab ich auch. Ich würde sagen es wurde weniger mit den in den letzten Jahren, aber ganz langsam, Man sieht es so nicht, sondern eben auch nur wenn ich mir vorbeuge.
Aber in Relation zu meine Wampe die ich mal hatte ist nicht so viel über und ich bin ja auch älter.
Also gibt es Hoffnung für dich Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416174 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Do, 18 März 2010 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
oh sehr schön Smile

ich war übrigens durch das schöne wetter grad motiviert und war schonmal los und hab mir eine neue sporthose zugelegt.
dem laufen heute abend steht außer, dass ich doch zu lange unterwegs bin, nix mehr im wege.

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416242 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Fr, 19 März 2010 07:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Ich war Laufen *yippieh*

am beleuchteten Hase-Ufer entlang. ein paar Runden, geschätzt etwa 2,5 - 3 km
nicht viel aber 1. ohne Pause und 2. hab ich mir leider etwas die rechte Wade gezerrt, was sich dann nach fast geschaffter Strecke an einer Treppe sehr bemerkbar gemacht hat Sad

Aber ist heute nicht mehr seo schlimm. Bis Sonntag wirds wohl wieder gut sein, da steht der nächste Lauf an.

Und wie einfach das draußen laufen ist.... wenn man dann erstmal seine geschwindigkeit gefunden hat... wow... ein extremer Unterschied zum Laufband, hätte ich nicht gedacht.
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416249 ist eine Antwort auf Beitrag #416242] Fr, 19 März 2010 08:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member

Hey, Roya, Super!

Ich war weder gestern, noch vorgestern laufen. Mir fehlt momentan echt die Kraft. Vorgestern gings nicht, weil zu spät aus der Arbeit raus... Und gestern war ich einfach k.o.

Ich mach mir keinen Streß.
Dadurch, dass ich am Tag 2 Jobs mache, bin ich manchmal so kraftlos - gerade gegen Wochenende wird mein Akku immer leerer.

Aber ich bin guter Dinge. Ernähr mich gesund. Das wird schon!

Viele Grüße

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416265 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Fr, 19 März 2010 09:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Es waren laut grober Schätzung sogar über 3,5 km die ich gestern gelaufen bin. Das ja cool, war ich doch nicht so langsam wie erst gedacht.

Und wenn ich mir nicht die Wade gezerrt hätte wäre ich wohl auch noch weiter gelaufen. die Kondition war gut gestern.
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416296 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Fr, 19 März 2010 09:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich habe gestern die Arbeit etwas geschwänzt, und hab das tolle wetter gleich zu einem lauf im Wald genutzt. In den Tälern lag dich tatsächlich immer noch etwas Eis und Schnee.
Aber das Laufen in kurzer Klamotten ist einfach wunderbar. Nur die Hügel hoch komme ich mir immer vor die Dampfschmaschine persönlich, auch wenn mein Speed nicht so schlecht ist,
Es fehlt noch die Leichtigkeit und Spritzigkeit.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416524 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Sa, 20 März 2010 20:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Das mit dem Selbstbild ist schon eine verflixte Sache Very Happy

Ich war heute in einer belebten Fußgängerzone unterwegs und habe aus dem Augenwinkel eine Reflexion auf einer Schaufensterscheibe gesehen. Spontaner Gedanke: "so schlank wärst Du am Ziel auch gern!" Nächstes Schaufenster, wieder Reflexion, ich gucke ganz irritiert hin: die Reflexion war ich... Embarassed

Und dabei gehöre ich noch nicht einmal zu den Leuten, die eine Tendenz zum sich-selbst-Runtermachen hätten... Aber irgendwie "denkt" man sich doch immer dicker, als man in Wirklichkeit ist.


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416540 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Sa, 20 März 2010 21:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
lol, klingt ja fast wie ein Klischee Shocked
Aber zumindest nach deinem BMI müsstest du ja eigentlich auch superschlank sein.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416545 ist eine Antwort auf Beitrag #416540] Sa, 20 März 2010 21:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
osso schrieb am Sa, 20 März 2010 21:17

lol, klingt ja fast wie ein Klischee Shocked
Hab' ich mir im Nachhinein auch gedacht, aber es ist echt heute so gelaufen Very Happy
Zitat:

Aber zumindest nach deinem BMI müsstest du ja eigentlich auch superschlank sein.
Ich bin zufrieden Smile
Aber der Ehrgeiz, die 5 vorne zu sehen, bzw. den runden 20,0 BMI zu erreichen, ist klar vorhanden! (und wenn ich etwas will, dann ... Very Happy)


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416549 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Sa, 20 März 2010 22:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich kann das schon verstehen. Ich hab auch so ein paar magische Zahlen die ich noch mal gerne sehen möchte. Es geht ja hier auch ums Ego Wink

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416592 ist eine Antwort auf Beitrag #416549] So, 21 März 2010 11:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
osso schrieb am Sa, 20 März 2010 22:01

Es geht ja hier auch ums Ego Wink
genau Laughing


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416619 ist eine Antwort auf Beitrag #416592] So, 21 März 2010 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member

Ich war so neidisch auf Royas frühen Start ins Wochenende, dass ich spontan auch einen halben Tag Urlaub genommen hab. Und das Wetter war einfach genial, um die 10 km zu knacken...

Das mit dem Ego kann ich gut verstehen, schließlich geht mir das ja genauso.

Dann passt das mit dem Club voll.

Seit ich die 10 km geschafft habe, mag ich meine 5 km Runde jetzt nicht mehr wirklich...

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416637 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] So, 21 März 2010 14:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

mag ich meine 5 km Runde jetzt nicht mehr wirklich...

musst die aj nich mehr laufen, oder du machst einen Tempolauf draus


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416781 ist eine Antwort auf Beitrag #416637] Mo, 22 März 2010 07:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Minga ist gerade offline  Minga
Beiträge: 2716
Registriert: Januar 2010
Ort: München
Senior Member

Da hast Du wohl recht, Osso. Aber zum Tempolauf bräucht ich jemanden, der mich anfeuert. Da bin ich echt zu träge. Gas geb ich nur, wenn eine Ampel rot zu werden droht. Da bin ich immer wieder erstaunt, wieviel Reserve ich noch hab.

Trotzdem, wenn ich schon zügig anfange, hab ich Bedenken, nicht durchzuhalten, und das wär schlimmer, als langsam, aber Nummersicher ins Ziel...

Ich laufe ohne Pulsgurt und Uhr. Das hab ich mal angefangen und ich kam überhaupt nicht damit klar. Immer Seitenstechen, hab mich nur auf den Puls konzentriert. Dann hab ichs gelassen. Bin einfach nur gelaufen. Schau auf die Uhr, wenn ich das Haus verlasse, und wenn ich heim komm... Das reicht mir - vorerst.

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416785 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mo, 22 März 2010 08:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Lach, nen halben Tag frei gemommen? hihihi.

Aber ich hab den frühen Feierabend genossen.
Erst Mittagessen inner Stadt und danach noch 3 Stunden meiner Mum unterwegs. Erst Brille aussuchen und danach noch etwas für mich einkaufen.
Hab - mal wieder - nen Rock gefunden Laughing

Ich besitze 3x so viele Röcke wie Hosen.

Ich lese immer begeistert von deinen großen laufrunden.
naja wenn ich bedenke, dass ich letzte Woche zum ersten mal draußen laufen war, finde ich meine 3,5 km nicht schlecht.
Vonner Kondition her kann ich problemlos weiterlaufen aber mitten inner Stadt isses doch relativ begrnezt zumal überall noch Kopfsteinpflaster ist.

Ein Bekannter hat mir am WE allerdings von einem Super Rundweg um den osnabrücker Zoo erzählt. Bei mir zu Hause an der Kirche starten, Richtung Zoo. 1x rum und bis zur Kirche zurück sollen laut ihm 6 km sein.
Da werden wir demnächst mal zusammen laufen, das wäre ja echt toll. Nen Rundweg finde ich schon schöner, als das kleine Stück inner Altstadt immer am Haseufer rauf und runter.


Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416789 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mo, 22 März 2010 08:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Ich war gestern im Second-Hand-Shop und bin um einen braunen kurzen Rock und eine weiße Jeans reicher - und nur um 6€ ärmer Smile

Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416793 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mo, 22 März 2010 08:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
ähnliches ist mir in die hände gefallen als wir vor karneval verkleidungen im second hand laden gesucht habengesucht haben.

eine nagelneue hose und ein rock... fürn appel und nen ei.
Re: Fast geschafft!!! Etwas feintuning fürs Ego ;) [Beitrag #416817 ist eine Antwort auf Beitrag #415756] Mo, 22 März 2010 10:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade online  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Trotzdem, wenn ich schon zügig anfange, hab ich Bedenken, nicht durchzuhalten, und das wär schlimmer, als langsam, aber Nummersicher ins Ziel...

Auch was, bei 5 km kannst du das mal riskieren. Ein Einbruch ist keine Schande. Seine Grenzen kann nur kennen wenn man sich da auch rantastet auch auf die Gefahr hin mal drüber zu gehen.
Und so ein Tempolauf finde ich immer gut nach einen stressigen Arbeitstag. Vor allem wenn ich wenig zeit habe.

Zitat:

Ich laufe ohne Pulsgurt und Uhr

Ich auch. Die meisten Leute wenden wenden die sowieso nicht richtig zu Traingssteuerung an. Und wenn man die Intensitäten die man sinnvoll trainiert kennt, dann gibt es auch andere Möglichkeiten die zu treffen.
Es gibt sogar denn empirischen Zusammenhang, das seit es Pulsuhren gibt die Europäer keine Chance mehr gegen die Afrikaner haben Laughing


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Suche Motivierte
Nächstes Thema: Schlank aus der Apotheke?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Apr 24 17:46:39 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04472 Sekunden