Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Sahne & Co
Sahne & Co [Beitrag #44046] Mi, 15 Juni 2005 11:33 Zum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ich hatte eben ein "Aha-Erlebnis". Und zwar gibt es bei uns heute Mittag Lachs mit Blattspinat. Ich habe wie immer den TK Rahm-Blattspinat von Aldi gekauft und mich eben mal mit der Nährwerttabelle auseinandergesetzt. Nur wegen dem Rahm macht man aus 18Kcal Blattspinat gleich mal 120Kcal auf 100g Shocked . Zum Glück war es ja noch gefroren, also konnte ich die Rahmbällchen weg lassen.

Nun aber meine Frage: Kann mir mal jemand einen Überblick bzw Vergleich zwischen Sahne, Creme legere, Cremefine, Schmand, etc geben? Also einen Nährwertvergleich meine ich. Von Rama, die ganzen Light-Abwandlungen finde ich nämlich nicht in der Nährwerttabelle hier. Wenn keiner einen Vergleich hat, muss ich mal beim Einkaufen vergleichen gehen.



Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Sahne & Co [Beitrag #44093 ist eine Antwort auf Beitrag #44046] Mi, 15 Juni 2005 15:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bonustrack ist gerade offline  bonustrack
Beiträge: 50
Registriert: Juni 2005
Member
Liebe Anna,

leider kann ich dir mit Zahlen und Werten nicht wirklich weiterhelfen, aber einen Tip kann ich dir geben: Versuch mal mit Kaffeesahne zu kochen! Gaaaaanz wenig Fett und den Unterschied merkt man kaum!



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;53;94;1;1/c/72/t/62/s/88/k/3c4f/weight.png



Startgewicht(17.04.05): 88kg
Jetzt: 72kg
Ziel: 62kg
Re: Sahne & Co [Beitrag #44134 ist eine Antwort auf Beitrag #44046] Mi, 15 Juni 2005 17:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Danke schön. Auf so eine Idee wäre ich zwar nie gekommen, aber man kann es ja mal ausprobieren.

Sonst hat wohl keiner eine Idee. Naja, dann werd ich mal im Supermarkt vergleichen gehen.


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Sahne & Co [Beitrag #44183 ist eine Antwort auf Beitrag #44046] Do, 16 Juni 2005 00:29 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Die Werte zu den drei unterschiedlichen Cremefine-Rodukten findest du unter www.rama.de . Schon bei Sahne wird es schwieriger. Am Weitesten verbreitet sind bei uns Sahneprodukte mit 30%, 28% und 24% Fett. Schmand gehört in die Reihenfolge Cremedouble-Cremefraiche-Schmand-SaureSahne.
Der Schuss Kondensmilch erinnert mich an die Küche meiner Mutter in den 60ern des letzten Jahrhunderts Smile. War garnicht so schlecht, hab ich vor einiger Zeit auch nochmal genommen.
Eine weitere Alternative sind natürlich Joghurtsaucen, aber da ist die Forschungsreihe noch nicht abgeschlossen (dazu hatten wir hier schon diverse Diskussionen).
Allerdings halte ich es grundsätzlich für problematisch, Ersatzprodukte zu suchen unter dem Ansatz: "Damit es schmeckt wie.." , denn so schmeckt es doch nie.

Viel besser schmecken mir dann grundsätzliche Varianten (z.B. Blattspinat mit angedünsteten Zwiebeln, Olivenöl und Pinienkernen (Ersatz Sonnenblumenkerne)), aber das fällt mir als Freund der mediterranen Küche ohnehin recht leicht.

Anmerkung am Rande: Als ich vorhin zurückkam, informierte mich unser Jüngster: "Heute Mittag gab es Quark mit Erdbeeren. Du warst ja nicht da, dass hat Mama ausgenutzt und zwei Becher geschlagene Sahne unter den Quark gerührt."


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Re: Sahne & Co [Beitrag #44206 ist eine Antwort auf Beitrag #44046] Do, 16 Juni 2005 08:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Danke Hardy. Es muss gar nicht "Es soll so schmecken wie..." sein. Ich nehme gerne einen anderen Geschmack in Kauf, wenn ich dadurch solchen Fettfallen wie dem "Rahm" entgehen kann. Klar soll es schmecken, aber das tut es auch mit anderen Produkten.

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Sahne & Co [Beitrag #227920 ist eine Antwort auf Beitrag #44046] So, 13 Januar 2008 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MauseJule ist gerade offline  MauseJule
Beiträge: 16
Registriert: Januar 2008
Junior Member
hehe das problem mit Sahne creme fraiche etc. hab ich gott sei dank nicht, da mein magen keine sahne und ähnliches verträgt..
ganz schön blöd aber so kommt man nicht auf die idee torte zu essen xD


Manche Leute mögen mich nicht weil ich anders bin.
Ich mag solche Menschen nicht, denn sie sind alle gleich...


http://www.abnahme-ticker.de/data/08/10/48f0be1052b4a.png

Größe: 1,71 m
Höchstgewicht: 120,9 kg
egal das soll sich jetzt endlich ändern..
Re: Sahne & Co [Beitrag #227924 ist eine Antwort auf Beitrag #44046] So, 13 Januar 2008 23:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Zum Spinat muss ich sagen dass mein Sohn an Weihnachten gefragt hat ob ich Spinat mache...(oha - das war ja noch nie da Shocked )Er sagte er mag das mit Pinienkernen und Cranberries (die suessen getrockneten)
Re: Sahne & Co [Beitrag #228160 ist eine Antwort auf Beitrag #227924] Mo, 14 Januar 2008 12:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
SonjaH ist gerade offline  SonjaH
Beiträge: 259
Registriert: November 2006
Ort: Südhessen
Senior Member
Ich kannte früher immer nur Spinat mit Rahm, aber als Studentin hat mich mal ein chinesischer Studienkamerad bekocht, der hat frischen Ingwer und Chili an den Spinat getan! Ich war begeistert!

w, 1.63m groß, Kleidergröße 44
Traum: 65 kg, Kleidergöße 40

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_CAT1BG_84_82,6_65_abs.png

Lieber fett und fit als schlank und krank....
Lebst du schon, oder wiegst du dich noch?


Re: Sahne & Co [Beitrag #252343 ist eine Antwort auf Beitrag #228160] Mo, 31 März 2008 03:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
moria
Beiträge: 10
Registriert: März 2008
Ort: Heidenheim an der Brenz
Junior Member
du kannst auch sojasahne benutzen.
schmeckt zwar auch nicht "so ganz wie", aber man gewöhnt sich dran.
hat ca. 18% fett/100ml.
Vorheriges Thema: kartoffeln und öl....
Nächstes Thema: Getränke, wenn man ausgeht
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Okt 21 13:15:34 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02572 Sekunden