Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Kochrezepte » Grillen?
Grillen? [Beitrag #44371] Do, 16 Juni 2005 17:50 Zum nächsten Beitrag gehen
Abspeckmaus ist gerade offline  Abspeckmaus
Beiträge: 92
Registriert: Juni 2005
Member
Tja, das Wetter wird immer schöner und da möcht man natürlich gern mal im Garten ne kleine Grillaktion machen. Wollte euch zu dem Thema mal befragen, ob ihr ein paar interessante kalorienarme Grillideen habt. Ich mein, ein Stück Fleisch sollte kein Ding sein, aber nur für 2 Stückchen Fleisch den Grill anzuwerfen wär ja bissi blöd und Würstchen oder Massen von Fleisch müssen ja nun nicht sein.

Start: Ca 73 kg
03.06.2005: 70,07
http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10721;121;1;0/c/-3.79/t/-12/k/328a/weight.png
Mein Tagebuch Achtung: viel Rumgelaber Smile.
Re: Grillen? [Beitrag #44375 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Do, 16 Juni 2005 18:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20678
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Man kann sehr gut Fisch grillen. Z.b. Makrelle oder Schwertfisch.
Und natürlich Gemüse wie Aubergine, Paprika oder Zucchini


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Grillen? [Beitrag #44382 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Do, 16 Juni 2005 18:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ich hab dazu heut gerade was im Fernsehen gesehen. Mal eine kleine Auswahl von dem, was ich da gesehen habe:

* Hähnchenschenkel
* Hähnchenbrust
* Spieße mit Gemüse und Seelachsfilet
* Gemüsespieße
* Maiskolben

Und dann wie Osso schon sagte - Fisch und Gemüse eignen sich wunderbar. Champignons finde ich auch immer toll vom Grill.


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Grillen? [Beitrag #44388 ist eine Antwort auf Beitrag #44382] Do, 16 Juni 2005 19:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Anna schrieb am Don, 16 Juni 2005 18:28

Ich hab dazu heut gerade was im Fernsehen gesehen. Mal eine kleine Auswahl von dem, was ich da gesehen habe:

* Hähnchenschenkel
* Hähnchenbrust
* Spieße mit Gemüse und Seelachsfilet
* Gemüsespieße
* Maiskolben

Und dann wie Osso schon sagte - Fisch und Gemüse eignen sich wunderbar. Champignons finde ich auch immer toll vom Grill.



*hihi* Anna du hast die Garnelen vergessen.*lach* Ich habe es auch gesehen, sah lecker aus.
Aber ich finde das die Zusammenstellung Klasse war, so ähnlich sieht es bei mir auch aus wenn ich grille, obwohl ich auch würste grille (für die Kinder) und dann auch mal welche davon esse.
Tomaten lassen sich auch toll grillen.
Was noch Klasse ist sind Forellen und andere Fische, am besten wenn du so ein Gitter zum zusammenstecken hast, dann fällt nix auseinander, die Fische würzen und großzügig mit frischen Kräutern und Zitrone füllen.*lecker*


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Grillen? [Beitrag #44406 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Do, 16 Juni 2005 21:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ich weiß gar nicht mehr, wo das war, weil ich den Fernseher nebenher laufen hatte. Ich weiß nur, dass es in irgendeiner Sendung war und ich glaube, es nannte sich "Der Diät-Coach". Bin mir aber nicht so ganz sicher Rolling Eyes

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Grillen? [Beitrag #44408 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Do, 16 Juni 2005 21:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
*hmm* Ich hab ihn auch nur nebenbei laufen und ich glaube das war bei Sam auf PRO 7.

LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Grillen? [Beitrag #44409 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Do, 16 Juni 2005 21:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Ja, das ist gut möglich. Wenn ich im Fernseher momentan zufällig sowas sehe, was mit Ernährung, Kochen oder Abnehmen zu tun hat, dann guck ich meist hin, um evtl Anregungen zu kriegen. Aber wenn das nur kurze Berichte sind, dann weiß ich meist nicht mehr, in welcher Sendung sie gelaufen sind. War aber interessant (hab gleich mal eine Zigarettenpause gemacht Very Happy )

So viel zum Off-topic Rolling Eyes


Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Grillen? [Beitrag #44435 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Fr, 17 Juni 2005 07:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Schwertfisch, Makrelen, Scampis, Tomaten, Steak (es verliert ja,
ein wenig Fett, wenn du es grillst).

Schwertfisch schlage ich vor am Mittag zu marinieren:
Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch, etwas Chilli...

Tomaten schlage ich vor: Knoblauch und Petersilie
Kleinzuhacken und draufzustreuen.

Liebe Grüße
Perdia


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Grillen? [Beitrag #44441 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Fr, 17 Juni 2005 08:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Was mir noch eingefallen ist, ist Lamm! War zwar gestern auch in der Serie zu sehen, aber ich kenn das aus eigener Erfahrung. Vor einigen Jahren haben meine Eltern immer Lamm gegrillt, wenn ich da war. Und da ich ein Fan von Lamm bin, war das natürlich ganz mein Fall. Und Lamm ist sehr gesund und abnehmtauglich.

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Grillen? [Beitrag #44451 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Fr, 17 Juni 2005 08:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Ooooooohhhhh, hör doch auf von sowas leckerem zu schreiben......*sabber*

LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Grillen? [Beitrag #44514 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Fr, 17 Juni 2005 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Anna
Beiträge: 9027
Registriert: Januar 2005
Ort: Schneverdingen
Senior Member
Da mir die Ideen ausgegangen sind bist du erlöst Very Happy . Du darfst nur nicht mehr nach oben scrollen, um die vorigen Beiträge zu lesen Laughing

Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.”

Reinhold Niebuhr


Re: Grillen? [Beitrag #44550 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Fr, 17 Juni 2005 11:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bea68 ist gerade offline  Bea68
Beiträge: 3153
Registriert: September 2004
Ort: Sachsen
Senior Member
Putenschnitzel,
mit Sojasoße, ein bißchen Salz und Pfeffer marinieren und Currysoße dazu *lecker*


Ein weiter Weg beginnt mit dem ersten Schritt - aber - wir sind schon viele Schritte gegangen und befinden uns so mitten auf dem Weg

Start Januar 2004: 89,? kg
Start Januar 2005: 76,1 kg
Jetzt: 15.5.2005 75,0 kg
Ziel: ??.??.2005 69 oder so kg
Bea´s Buch
Re: Grillen? [Beitrag #44847 ist eine Antwort auf Beitrag #44550] Mo, 20 Juni 2005 17:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maryjane ist gerade offline  Maryjane
Beiträge: 76
Registriert: Juni 2005
Member
...Oder direkt mit Curry und Ingwer würzen!!! Leeeeeeeeeeeeecker!!!

Und dazu einen riesengroßen salat!!!!!


Re: Grillen? [Beitrag #44859 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 20 Juni 2005 17:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Abspeckmaus ist gerade offline  Abspeckmaus
Beiträge: 92
Registriert: Juni 2005
Member
Dann erzähl ich mal was wir gemacht haben:
Erstmal ganz allgemein: Der Grill war zu heiß, dauernd alles leicht angekokelt obwohl ich da dauernd Wasser drauf gekippt hab (mag kein Bier, pfui bah Wink), aber das war nicht so tragisch. War sehr spaßig insgesamt Smile.
Wir hatten 2 Putensteaks in Soße eingelegt (also fertig so gekauft). Die haben wir dann in kleine Happen geschnitten und für Spieße genommen. Draraus sind dann immerhin 5 Spieße (also 2 1/2 für jeden) geworden. 2 Davon mit Gemüse (rote Paprika (andere mag ich nicht und auch die nur gegrillt) und Champignons, allerdings keine Frischen sondern aus dem Glas) und 3 mit Früchten (Banane und Pfirsich). Beide Varianten haben super lecker geschmeckt Smile.
Als Beilage gabs dann noch ne große Tomate, Kerngehäuse raus, Feta-Knoblauch-Mischung rein, mit Alufolie auf den Grill (deshalb war die Tomate auch das einzig nicht angebrannte ^^). Außerdem hab ich versucht Brötchenscheiben verschieden zu würzen. Einige mit Oliven, einige mit Kräutern und einmal mit Knoblauch. Dann immer Frischkäse da drauf. Die Hälfte davon ist zwar verkohlt, aber die andere Hälfte war lecker Smile.


Start: Ca 73 kg
03.06.2005: 70,07
http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10721;121;1;0/c/-3.79/t/-12/k/328a/weight.png
Mein Tagebuch Achtung: viel Rumgelaber Smile.
Re: Grillen? [Beitrag #44888 ist eine Antwort auf Beitrag #44859] Mo, 20 Juni 2005 20:51 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Maryjane ist gerade offline  Maryjane
Beiträge: 76
Registriert: Juni 2005
Member
das hört sich ja richtig gut an!!

Ich hab mal versucht, putenfleisch mit joghurt zu marinieren!
Ne riesen schw..... aber auch lecker, nur weiß ich leider nicht mehr, wie ich das gewürzt hab! ich glaub mit curry??? Embarassed


Re: Grillen? [Beitrag #44957 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Di, 21 Juni 2005 10:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Bea68 ist gerade offline  Bea68
Beiträge: 3153
Registriert: September 2004
Ort: Sachsen
Senior Member
kleiner Tip zum marinieren, Marinade in einer Schüssel mischen, dann Fleisch und Marinade in einen Frostbeutel, zuhalten und kräftig schütteln...

Ein weiter Weg beginnt mit dem ersten Schritt - aber - wir sind schon viele Schritte gegangen und befinden uns so mitten auf dem Weg

Start Januar 2004: 89,? kg
Start Januar 2005: 76,1 kg
Jetzt: 15.5.2005 75,0 kg
Ziel: ??.??.2005 69 oder so kg
Bea´s Buch
Re: Grillen? [Beitrag #45345 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Do, 23 Juni 2005 16:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ShadyGirl ist gerade offline  ShadyGirl
Beiträge: 289
Registriert: Juni 2005
Senior Member
Ich hab mir jetzt nicht den ganzen Thread durchgelesen, aber ich lege z.B. immer Kartoffeln auf den Grill, die ich dann mit ein Bisschen Zaziki (wie auch immer man das schreibt) esse. Und meinstens grille ich auch noch Auberginen oder Zucchinis.

Re: Grillen? [Beitrag #45404 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Fr, 24 Juni 2005 10:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
@anna: willst doch wohl kein armes kleines lamm auf den grill schmeißen! *angsthab* *wegrenn*

Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Grillen? [Beitrag #45465 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Sa, 25 Juni 2005 00:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Toller Tipp,
kenne aus dem Süddeutschen den Ochsen am Spieß, ist aber für die heimische Grillparty einfach zu viel!
Aber so ein
Zitat:

kleines lamm
, muss mir nur noch Gedanken über den Motor zum Drehen machen Very Happy Very Happy .


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Re: Grillen? [Beitrag #45515 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] So, 26 Juni 2005 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
HALLO??? Shocked
Re: Grillen? [Beitrag #45561 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 27 Juni 2005 09:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
stine ist gerade offline  stine
Beiträge: 6488
Registriert: September 2004
Senior Member
Da wird sich unsere Martina aber schön bedanken. Obwohl, Ochse ist ja OK, Kuh wär was anderes Laughing
Aber ich weiss, dass ihr alle gnadenlos Kartoffel auf den Grill schmeisst - da beschwer ich mich dann Shocked Laughing



http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wDKAmc9/weight.png

Du kannst deine Vergangenheit nicht verändern
Aber du kannst die Art verändern, wie du mit ihr umgehst
Mein Tagebuch
Re: Grillen? [Beitrag #45572 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 27 Juni 2005 10:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20678
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Aber ich weiss, dass ihr alle gnadenlos Kartoffel auf den Grill schmeisst

Nö Kartoffeln werder kleingeschnitten zu Salat verarbeitet Laughing


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Grillen? [Beitrag #45810 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mi, 29 Juni 2005 21:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
scampi
Beiträge: 1936
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
Ich schmeiß die Kartoffeln mit Alufolie direkt in die Kohlen bzw. ins Feuer!!!

Haben beim letzten Mal verschiedene Sachen gegrillt:
Hühnerspiesse
Hendlbrüste
Weisswürste
Haloumi
Kartoffel
Sandwichscheiben mit etwas Marinade von den Spiessen
Zuccini
Kartoffel
dazu ganz viel Zaziki

Essen konnten wir leider nicht alles, war eindeutig zuviel für 5 Personen! Rolling Eyes
Mein Papa grillt auch nur gerne wennŽs sichŽs auszahlt!


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/66157/.png


Verändere Dich -
und die ganze Welt wird sich verändern!

scampi´s büchal

Re: Grillen? [Beitrag #83745 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 10 April 2006 22:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Es ist bald wieder Zeit um den Grill rauszuholen. Also möchte ich Euch auch mal was echt gutes tun...
Razz Razz
Meine Eltern machen immer was voll leckeres,, und zwar mit Paprika....

Wir legen die Paprika so wie sie sind auf den grillrost ...und warten bis sie von allen seiten fast schwarz sind....(wenn die braun-schwarze Haut aufplatzt sind se meist soweit) Darauf achten das man sie genügend umdreht.Am besten dabei stehen bleiben.
Dann die paprika so heiss wie sie sind mit einem messer und gabel von der schwarzen verbrannten haut befreien....darunter kommt weiche Paprika zum vorschein...vorsichtig aufschneiden und auch Innenteil sauber kratzen..(is ne riessen Sauerei) dann die Paprika in Mundgerechte Stücke schneiden und mit viel kleinegeschnittenem Knoblauch,olivenöl,Balsamico ,salz und Pfeffer wie einen Salat anmachen...Ziehen lassen..Fertig..... und furchtbar lecker

Wie gesagt ne riesen sauerei mit dem sauber machen ,aber super lecker...(finden wir) Very Happy
Re: Grillen? [Beitrag #83766 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 10 April 2006 23:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Klingt total lecker!!!!

Re: Grillen? [Beitrag #89879 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 15 Mai 2006 09:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
TotalesCaos ist gerade offline  TotalesCaos
Beiträge: 1338
Registriert: Mai 2006
Senior Member

Ihr habt alle sehr schöne Ideen aufgeschrieben und ich hab jetzt hunger... Sad

Susi


alles liebe Susi (ach ja, wer Rechtscheibfehler oder Gramatikfehler findet darf sie behalten...)



Re: Grillen? [Beitrag #94349 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mo, 12 Juni 2006 17:42 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
majes ist gerade offline  majes
Beiträge: 8
Registriert: Juni 2006
Ort: Wertheim
Junior Member
Wenn meine Eltern grillen....was im Sommer richtig selten ist....nur so 4-5 mal die Woche Rolling Eyes machen wir auch immer total verschiedene Sachen...

- Folienkartoffeln....Kartoffeln waschen und in ALufolie einwickeln....
- Maiskolben....auch in Alu einwickeln, man kann aber noch ein bisschen (Kräuter)Butter mit reintun....schmeckt natürlich gleich viel besser....
- Bananen....auch in Alufolie einwickeln und ein bisschen Honig drauf...schmeckt verdammt lecker....
- außerdem gibt es in verschiedenen Märkten auch extra so Grillkäse...weiß aber nicht wie die schmecken und wie gut die für die Figur sind....
- Putenfleisch....einfach pur grillen und dazu eine Folienkartoffel mit Kräuter- oder Knoblauchquark....

hoffe du kannst davon einiges verwenden....viel Spaß dabei....
muss jetzt mal essen....Mein Maiskolben vom Grill ist fertig Razz

Rezept vom Kräuter-/Knoblauchquark

250g Quark
1 Zwiebel
3-4 Lauchzwiebel
Knoblauchzehen (nach belieben)
Salz
Pfeffer
Schnittlauch, Petersilie, Zitronenmelisse (nach belieben und Geschmack)



http://forum-adipositas.de/cgi-bin/Ticker/zeigen?r=Tulpen&m=FalterBlau&v=60&s=62&j=60.2&z=53




Wiege 62 kg,
was eigentlich kein Problem ist,
wenn ich nur größer als 1,63 m wäre

Re: Grillen? [Beitrag #105504 ist eine Antwort auf Beitrag #44371] Mi, 09 August 2006 16:44 Zum vorherigen Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Wir waren letzte Woche bein er Freundin zum Grillen. Die hat was super leckeres gemacht. Das ist zwar bestimmt nicht Kallorien arm, macht dafür aber ganz schnell satt.
Zutaten:
Feta
Tomaten
Paprika
Knoblauch

Man nehme ein Stück Alufolie (lieber zu groß als zu klein) und lege den Feta drauf. Dann macht man da ein kleines "Körbchen" draus. Dann kommt ihn dieses Körbchen die in kleine Würfel geschnitten Tomaten und Paprika (wir haben für 3 Portionen 2 Tomaten und 1/2 Paprika genommen). Dann schneidet man den Konblauch klein und gibt den oben drauf. Dann mach man die Alukörbchen oben zu und stellt das ganze dann auf den Grill. Das lässt man da dann 30-45 Min stehen, bis der Feta geschmolzen ist.
Schmeckt wirklich super...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Vorheriges Thema: Tomaten Salat?
Nächstes Thema: Gemüsepfanne
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Aug 25 16:06:42 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03130 Sekunden