Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Auf den Speck fertig los (Ein Wirbelwind stellt sich vor)
icon13.gif  Auf den Speck fertig los [Beitrag #420764] Di, 13 April 2010 13:06 Zum nächsten Beitrag gehen
Sunny9 ist gerade offline  Sunny9
Beiträge: 14
Registriert: April 2010
Ort: Hamburg
Junior Member

Hallo ihr Lieben,
ich habe in lezter Zeit Fotos von 2006 gesehn, wo ich 60kg wog. Nun habe ich fast die 80 kg Marke erreicht. Shocked Bei einer Größe von 1,65m und ich sehe um ehrlich zu sein schwanger aus. Blöde Blicke, Blöde Fragen etc. und nun will ich meinen Speck loswerden. Nun habe ich in einer Woche 2kg geschafft. Ich weiß nicht, ob das viel für eine Woche ist. Confused
Ich habe es so oft versucht, aber naja ging nicht.

Damit ihr einen kleinen Einblick habt, erzähl ich euch mal bisschen was.

Ich esse bzw. verzichte nicht auf alles, sondern nehme anstatt 2 Teller nur einen, kaum Zwischenmahlzeiten und Süßigkeiten ess ich weniger, weil ich einfach es nicht mehr mag.
Ich habe ein Buch, wo ich reinschreibe, was ich den Tag gegessen habe und was ich getrunken habe. Dann schreibe ich jeden Dienstag meine KG auf. Wiege mich morgens immer. Und jeden Monat an dem 6. mache ich noch Oberschenkel, Taille, Hüfte und Bauch messe.

Joa und Sport mache ich eher weniger, da ich leider nciht viel Zeit habe...


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/80721/.png

Bis 60kg möchte ich runter, aber erstmal kleine Schritte setzen Wink

6.4 Oberschenkel: 68cm
Hüfte: 105cm
Taille: 88cm
Bauch: 106cm

6.5 Oberschenkel:
Hüfte:
Taille:
Bauch:
Re: Auf den Speck fertig los [Beitrag #421489 ist eine Antwort auf Beitrag #420764] Fr, 16 April 2010 14:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ariosoabra ist gerade offline  ariosoabra
Beiträge: 4
Registriert: April 2010
Junior Member
Hallo Sunny Smile
Herzlich willkommen hier im Forum Smile
Ich bin auch relativ neu hier und habe eine ähnliche Methode um abzunehmen.
Ich finde es gut, dass du dich nicht zu tode hungerst, sondern deine Portionen kontrollierst.
Das mache ich auch so. Tagsüber esse ich alles worauf ich Lust habe, aber eben wenig. (so dass man noch atmen kann Smile
Ab 18:00 esse ich gar nicht mehr. Und im Notfall nur sehr leichte Kost..
Trinken ist extrem wichtig meiner Meinung nach. Aber du achtest ja auch darauf.
Doch nun muss ich auf einen Punkt kommen, den ich nicht so toll fand... Das Thema Sport !
Jeder muss es na klar selbst wissen, aber ich denke wenn du erfolgreich abnehmen willst, und das Jo-jo -Risiko reduzieren, dann kommst du nicht sehr weit ohne Sport! Leider....
Ich habe auch sehr wenig Zeit zur Verfügung, doch ich glaube man sollte sich diese Zeit nehmen. Auch wenn es nicht immer so einfach ist...
Ich arbeite auch Vollzeit und auch noch in München, brauche also 3 Stunden jeden Tag allein für die Fahrt..
Nach der Arbeit gehe ich noch zur Schule - mache mein Abi nach...
Dann habe ich noch einen Ehemann zuhause, der auch manchmal etwas von mir haben möchte Smile (ist ja auch gut so Smile
Und am Wochenende bin ich mit meinen Freundinnen und meiner Familie beschäftigt.
Was ich damit sagen will, momentan ist bei mir extremste Zeitnot...
Doch ich versuche trotzdem 1x bis 2x die Woche Sport zu treiben.
Ne Stunde joggen oder DVD -Fitness zu hause... das muss schon sein.
Wenn man nur durch die Essensumstellung abnehmen möchte, dauert das viiiiieeeel länger, man hat auch weniger Erfolgserlebnisse und darunter leidet auch die Motivation und die Geduld Smile

Somit mein Tipp: Nehme dir die Zeit Smile)

Ich finde es sehr toll dass man sich hier im Forum austauschen kann... Das gibt einem Kraft Smile
Ich würde mich sehr freuen, wenn du mir erzählst wie es dir mit dem Abnehmen geht und einfach berichtest wie es vorankommt Smile)
Lg

Natalie


Re: Auf den Speck fertig los [Beitrag #421877 ist eine Antwort auf Beitrag #421489] Mo, 19 April 2010 18:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
Sunny9 ist gerade offline  Sunny9
Beiträge: 14
Registriert: April 2010
Ort: Hamburg
Junior Member

Hallo Smile
Schön, dass du mir antwortest. Ich sehe du hast ja schon kilos abgenommen. Smile
Ach bei mir ist ein bad und ich gehe regelmäßig MIttwochs schwimmen. Und es bringt mir echt viel Spaß. Ich amch das dann 2 Stunden und ziehe solange durch es geht und mache vielleicht zwschen durch eine Pause. Smile

Ich habe auch schon 2 kg abgenommen und morgen ist wieder mein Wiegetag Confused Eigentlich bin ich sehr zuversichtlich ich merkte schon am Samstag, dass nicht emrh so viel in mein Magen passt Wink

Vielleicht wohnst du ja in der NÄhe? Das man gemeinsam Sport machen könnte Wink

Vioel Erfolg noch mit deinem Abnehmen Smile Und denke dran: SPORT ;D


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/80721/.png

Bis 60kg möchte ich runter, aber erstmal kleine Schritte setzen Wink

6.4 Oberschenkel: 68cm
Hüfte: 105cm
Taille: 88cm
Bauch: 106cm

6.5 Oberschenkel:
Hüfte:
Taille:
Bauch:
Vorheriges Thema: Inneren Schweinehund besiegen
Nächstes Thema: Hallo zusammen =)
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Sa Mai 25 18:05:33 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02292 Sekunden