Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Motivationsschub! » Clubs » Weg damit!
Weg damit! [Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 09:59 Zum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter räumt auf, weil ein Wasserschaden (?) sie dazu zwingt.
Das stimmt mich nachdenklich.
Ich gehöre zu den Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich von Sachen zu trennen. Obwohl ich merke, dass ich zu viel habe.
Wasserschaden, Wohnungsbrand, Einbruch - das wünsche ich niemandem und mir selbst schon grade gar nicht.
Brauche ich wirklich einen äußeren Zwang um gründlich auszumisten?
Wenn mein Körper etwas von seiner Masse abgeben kann, wieso sollte mir das dann nicht auch gelingen?
Genau wie beim Abnehmen auch.
In kleinen Schritten - um mich wohler in meinem Körper zu fühlen.
In kleinen Schritten entrümpeln, um mich wohler in meinem Nest zu fühlen. Ich geh das jetzt mal an!
Angeregt durch "Die Kleiderdiät" (in meinem Kleiderschrank muss echt was passieren...)
inspiriert durch "und tschüß" habe ich am 1. Mai beschlossen, dass jeden Tag eine Sache zu wenig ist.
1000 Sachen in einem Jahr sollen es werden.
Heimtückisch ist bloß, dass gleichzeitig garantiert andere Sachen Einzug halten werden..... Rolling Eyes

Ich fang hier einfach mal an. Mal gucken, ob jemand mitmacht - egal in welcher Form.
Los gehts! Weg damit!
Grüße nach nah und fern,
Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424828 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 10:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Im Bad ist es für mich am leichtesten.
Das ist, abgesehen vom Gäste-WC, der Raum, der am überschaubarsten ist.
Hier also die ersten 6 Dinge vom 1. und 2. Mai:
index.php/fa/24487/0/

Eigentlich sollten Dinge, die sowieso in den Müll gehören nicht mitgezählt werden.
Das Fieberthermometer hat einen Wackelkontakt. Rolling Eyes
Der Badezusatz klang vom Titel her vielversprechend.
Ich staube ihn seit Jahren ab - benutzt habe ich ihn noch nie.
Die Frau mit dem "und tschüß"-Blog verwendet die Abkürzung UPO für unbekanntes Plastikobjekt. Davon habe ich auch eine Menge.
Das blaue Ding ist ein Aufbewahrungsdingsbums mit Saugnäpfen.
An unseren supertollen beschichteten Fliesen halten die Saugnäpfe nicht.
Aber es hat sich wegen der Löcher im Boden wunderbar als Badewannenspielzeug für die Kinder geeignet....
(Sowas ist übrigens für mich ein Grund vielevieleviele Dinge aufzuheben.)
Wieviele Badewannenspielzeuge brauchen 2 Kinder? Zumal sie mittlerweile viel öfter duschen als Baden?
Weg damit!
  • Anhang: 1_6.jpg
    (Größe: 9.12KB, 1511 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424832 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 10:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Jetzt hab ich erst mal eine halbe Stunde deinen Link gelesen! Laughing Finde deine Idee klasse. Aber wie ich schon anderswo erwähnte, bin ich einfach noch nicht lang genug in meiner Wohnung, um so viel Krempel angesammelt zu haben. Jeden Tag ein Teil würde ich vielleicht schaffen... Aber ich habe (noch) nicht das Gefühl, dass das nötig ist. Aber dir und eventuellen Mitstreitern wünsche ich auf jeden Fall viel Erfolg, und ich werde ganz sicher interessiert mitlesen!

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Weg damit! [Beitrag #424834 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 10:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Mi, 05 Mai 2010 09:28

Maya, veraltete Fachbücher sind keine Bücher im eigentlichen Sinn Wink und haben nur 2 Verwendungszwecke: entweder die Mülltonne oder das Museum!
Laughing


7-25

Bücher! Ein leidiges Thema. Kann man denn genug davon haben? Ja! und Nein!

index.php/fa/24488/0/

Also, diese Kiste steht -ungelogen- seit sieben Jahren im Treppenhaus. Darin befanden sich Informatik, Mathe- und Physik Bücher, die bei Springer im Zuge der UmschlagsgestaltungsDesignVeränderung rausgeworfen wurden - aber nicht verkauft werden durften. Ein Geschenk von einer Freundin, die dort arbeitete.

O.k. - Messtechnik ist museumsreif oder Müll - Papiertonne. Genau wie technische Informatik (mit Diskette!), etc.

Aber: Funktionentheorie, Einführung in die Zahlentheorie,
Festkörperphysik, .... das wird nicht ranzig.
Puh! Schwer!
Deshalb: am Dienstag in der Mathe-Fachschaft der Uni abgegeben.

Die Kiste ist jetzt leer und ich hab mehr Platz im Treppenhaus.
Eigentlich kann ich über mich selbst ja nur den Kopf schütteln.
  • Anhang: 7_25.jpg
    (Größe: 39.52KB, 1501 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424835 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 10:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Und wie ich da mit dabei bin! Very Happy Wenn ich quasi schon sowas wie die Initiatorin bin...

Auch ich trenne mich ganz schwer von Dingen. Das ist einfach übernommen von meinen Eltern: meine Mutter häufig aus sentimentalen Gründen, während die Sammelwut meines Vater wesentlich profanere Gründe hatte. Er (Jahrgang 41) ist zu einer Zeit aufgewachsen, wo es manchmal nicht mal das Notwendigste gab, was ihn dazu trieb, alles aufzuheben, denn es könnten ja wieder schlechte Zeiten kommen. Fragt lieber nicht, was sich da so alles angesammelt hatte... Ich hatte gelernt: Man wirft nix einfach weg.

Frau ist ja lernfähig. Inzwischen weiß ich, daß es überhaupt keinen Sinn hat, alles mögliche zu horten. Da ich aber ein grundfauler Mensch bin, hat sich in meiner Wohnung trotzdem ein Haufen Plunder angesammelt.
Ich weiß schon länger, daß ich in meiner Wohnung mal gründlich ausmisten sollte, und nicht nur dort, sondern auch in meinem ganzen Leben.
Da ich, wie gesagt, stinkfaul bin, hat es einen äußeren Reiz gebraucht.

Ich hab mich schon von sehr vielen Dingen getrennt: vieles, weil es durch das Wasser einfach kaputt war, aber auch etliches, das ich schon lange Zeit nicht benutzt hatte und teilweise schon vergessen hatte, daß ich das überhaupt besitze. Das Gröbste hab ich hinter mir.

Und trotzdem will ich weitermachen. In den Kisten (ich besitze teilweise noch keine Möbel) ist noch genügend Zeug, das ich nicht mehr brauche. Das ich mal verpackt habe, weil ich nicht genau wußte, was damit geschehen soll. Von dem ich noch nicht den Mut hatte, mich zu trennen.

Auch ich sage: 1000 Dinge sollen weg. Es muß ja nicht alles auf dem Müll landen, weil vieles einfach zu schade ist dazu. Aber es wird sich wohl irgendeine gemeinnützige Organisation finden, denen man diese Dinge für einen Flohmarkt spenden kann.

Ich bin eher der entweder-oder Typ, der in einem Anfall von Arbeitswut massig was weiterbringt, dafür dann aber wochenlang nix macht, als der, der das Ganze kleinweise angeht.
Beide Typen können aber gleich effektiv sein, glaub ich.

Gleichzeitig wird sich auch wieder einiges Neues ansammeln.

Maya, vielleicht machen wir einen Deal: 1000 Dinge sollen weg, dafür aber nicht mehr als 300 neue dazu.



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #424836 ist eine Antwort auf Beitrag #424832] Do, 06 Mai 2010 10:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
extrafruity schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:41

Jetzt hab ich erst mal eine halbe Stunde deinen Link gelesen! Laughing Finde deine Idee klasse. Aber wie ich schon anderswo erwähnte, bin ich einfach noch nicht lang genug in meiner Wohnung, um so viel Krempel angesammelt zu haben. Jeden Tag ein Teil würde ich vielleicht schaffen... Aber ich habe (noch) nicht das Gefühl, dass das nötig ist. Aber dir und eventuellen Mitstreitern wünsche ich auf jeden Fall viel Erfolg, und ich werde ganz sicher interessiert mitlesen!


Smile
Ich habe viiiieeeeel angesammelt.
Und habe ein ausgeprägtes Hamstergen.
Und momentan auch wirklich das Gefühl, dass es einfach zu viel ist. Also auch Leidensdruck.
Der Umzug von der Wohnung ins eigene Haus (bzw. das der Bank Smile )
war nicht gerade förderlich.

Ich habe überlegt, ob ich die Sachen wiegen soll.
Ich fotografiere bestimmt auch nicht immer alles - ich finde die Beschreibungen in dem Blog zum Teil ziemlich witzig. Und es hat mich sehr zum Nachdenken gebracht.
Ich hoffe, dass meine Aktion bei mir dazu führt, genauer aufzupassen, was überhaupt ins Haus hineinkommt.


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424837 ist eine Antwort auf Beitrag #424835] Do, 06 Mai 2010 10:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Toll, Maya, mit der Kiste hast ja schon für Tage vorgearbeitet, sozusagen! Wink Oder sehen wir das als EIN Teil an?

Bücher werde ich auch noch hergeben. Ich denke, die Städtische Bücherei wird sich darüber freuen. (Und ich kann sie immer noch ausleihen, wenn ich sie wieder lesen will)



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #424838 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 10:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Oh... ich will auch!!!!
Wenn mein Schatz irgendwann mal bei mir einziehen will, sollte ich vorher mal gründlich ausmisten. Es gibt einfach Sachen, die ich nicht mehr brauch.
Aber ich denke, das Meiste werd ich in Kartons verpacken und dann damit zum Flohmarkt gehen...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Weg damit! [Beitrag #424840 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 10:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Jetzt habt ihr mich dazu motiviert, die ganzen Bücher, die ich gewonnen habe in letzter Zeit (bei vorablesen.de) und ausgelesen und nicht für behaltenswert empfunden habe, in einer Email meinen Kollegen anzubieten zum Verschenken. Very Happy Die freuen sich sicher und die anderen werde ich der Bücherei spenden, da hab ich gestern schon gefragt, die nehmen die und entweder werden sie dann aufgenommen in den Bestand oder aber in die Kiste zum Verkaufen gelegt, wo dann der Erlös der Bücherei zugute kommt.

Very Happy *bisschen stolz*

(Ich würde euch auch ein paar Bücher anbieten, aber das wäre wohl kontraproduktiv Laughing )


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Weg damit! [Beitrag #424844 ist eine Antwort auf Beitrag #424835] Do, 06 Mai 2010 10:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:48


Auch ich trenne mich ganz schwer von Dingen. Das ist einfach übernommen von meinen Eltern: meine Mutter häufig aus sentimentalen Gründen, während die Sammelwut meines Vater wesentlich profanere Gründe hatte. Er (Jahrgang 41) ist zu einer Zeit aufgewachsen, wo es manchmal nicht mal das Notwendigste gab, was ihn dazu trieb, alles aufzuheben, denn es könnten ja wieder schlechte Zeiten kommen. Fragt lieber nicht, was sich da so alles angesammelt hatte... Ich hatte gelernt: Man wirft nix einfach weg.


Da haben wir etwas gemeinsam.
Meine Eltern waren Jahrgang '23 und '29.
Mein Vater hat oft Sachen mit nach Hause gebracht, die andere Leute wegwerfen wollten und dann bei uns zu Hause "eingebaut".
Große Dinge. Schränke. Haustüren. Die Haustür z.B. wurde vor die normale Haustür montiert - um den Zug zu verringern.
Das sah furchtbar aus!

Meine Mutter war eher für die kleinen Dinge zuständig.
Unter einem Tisch, der in der Küche als Arbeitsfläche diente, befanden sich unter anderem Myriaden von gespülten Joghurtbechern. Als Anzuchtgefäße für Tomatenpflänzchen.
Einseitig becshrieben Blätter wurden stets aufbewahrt - die Rückseite kann ja noch verwendet werden....


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424847 ist eine Antwort auf Beitrag #424838] Do, 06 Mai 2010 11:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Martina83 schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:54

Oh... ich will auch!!!!
Wenn mein Schatz irgendwann mal bei mir einziehen will, sollte ich vorher mal gründlich ausmisten. Es gibt einfach Sachen, die ich nicht mehr brauch.
Aber ich denke, das Meiste werd ich in Kartons verpacken und dann damit zum Flohmarkt gehen...



So eine "Flohmarkt-Kiste" habe ich auch im Keller Rolling Eyes


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424852 ist eine Antwort auf Beitrag #424847] Do, 06 Mai 2010 11:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Joghurtbecher! Da sagst was!!! Alle fein säuberlich am Boden angebohrt, damit das überschüssige Wasser ablaufen kann.

Eines muß ich meiner Mutter zugute halten: die Dinger werden einmal im Jahr tatsächlich benützt.

Ich habe derzeit 3 Kisten rumstehen mit "Alltagsgerümpel". Dinge, die teilweise keinen festen Platz haben oder zum Zeitpunkt des Verpackens grad rumgestanden sind.
Diese 3 Kisten will ich mal auf eine reduzieren und dann eine "Flohmarktkiste" machen.

Redet mir nicht von Keller, der ist auch dreidimensional genützt!!! *haarerauf*



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #424856 ist eine Antwort auf Beitrag #424840] Do, 06 Mai 2010 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
extrafruity schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:57

Jetzt habt ihr mich dazu motiviert, die ganzen Bücher, die ich gewonnen habe in letzter Zeit (bei vorablesen.de) und ausgelesen und nicht für behaltenswert empfunden habe,


Das ist das Stichwort.
Der Lehrer, der unsere Theater-Ag früher betreut hat, hatte das Wohnzimmer bis zur Decke voll mit Büchern. Rundherum.
Das hat mich mächtig beeindruckt. Ich habe regelrecht mit Bücher sammeln angefangen.
Mehrere Umzüge später, als ich feststellte, dass ich mit unausgepackten Bücherkisten ein weiteres mal umzog, habe ich beschlossen, mich auf behaltenswerte Bücher zu beschränken.
Wir haben Bücherschrankmodule gekauft mit Glastüren.
Ich habe drei Meter, mein Mann auch. Darauf wollte ich mich beschränken.

index.php/fa/24489/0/

Wenn ein neues reinkommt, muss ein anderes raus.
So war der Plan....
  • Anhang: B1.jpg
    (Größe: 44.33KB, 1425 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424858 ist eine Antwort auf Beitrag #424840] Do, 06 Mai 2010 11:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
..und so sieht es mit der konsequenten Umsetzung aus Rolling Eyes
index.php/fa/24490/0/
  • Anhang: B2.jpg
    (Größe: 53.13KB, 1607 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424863 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 11:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
Na aber bitte, da unten in der Mitte, da ist doch noch massig Platz!!! Laughing

-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Weg damit! [Beitrag #424865 ist eine Antwort auf Beitrag #424835] Do, 06 Mai 2010 11:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:48


Maya, vielleicht machen wir einen Deal: 1000 Dinge sollen weg, dafür aber nicht mehr als 300 neue dazu.


Das wären netto "nur" 700.
hm Rolling Eyes

Im Sinne von nicht noch mehr werden, wäre ja schon fein, wenn für jede Sache die neu reinkommt eine andere rausfliegt.

Gestern kam der Paddelhelm rein.
Hatte bisher keinen eigenen.
Hobbyausübungsgegenstand.

...da gibts jetzt erst mal wieder was nachzudenken.


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #424874 ist eine Antwort auf Beitrag #424865] Do, 06 Mai 2010 11:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Das ist natürlich auch eine Sache, für ein neues Ding fliegt ein altes zusätzlich raus.

Hätte da heute gleich zwei Dinge im Angebot: habe mir neue Kopfkissen gekauft - die alten werden entsorgt. Laughing



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #424878 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Do, 06 Mai 2010 11:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
gouvi
Beiträge: 1725
Registriert: April 2009
Senior Member
Bin vor einem Jahr umgezogen. Rausgeflogen sind: Eine Twingoladung (umgeklappte Heckbank!) voll Bücher und zwei Twingoladungen "Zeug" (ging an ein Arbeitslosen-second-hand-Laden-Projekt). Plus 5 volle große Müllsäcke Bekleidung (Caritas).
Damit ist meinem Räumbedürfnis ersteinmal Genüge getan Smile (bis zum nächsten Anfall).


Größe 170cm (oder 171cm, je nach dem, wann ich mich messe ...)

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wfvq8yF/weight.png

Re: Weg damit! [Beitrag #424965 ist eine Antwort auf Beitrag #424878] Do, 06 Mai 2010 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Lisa
Beiträge: 2298
Registriert: März 2009
Senior Member
Huhu,
find den Club hier interessant. Aaaaber ich kann es im Moment einfach noch nicht übers Herz bringen Dinge wegzugeben oder zu schmeißen! Ich wohn jetzt 3 Jahre nicht mehr zu Hause und habe auch ne Menge Gerümpel und Klamotten und Zeugs was ich im Moment nicht mehr benutze. Nur leider denk ich immer wieder "ach das kannste noch mal gebrauchen" oder "das wird bestimmt mal wieder modern" oder "das passt mir in einem jahr wieder" oder "das könnt ich eigentlich mal wieder benutzen".

Was ich gut entbehren kann, sind alte Schulsachen. Da habe ich nichts mehr von, denke ich. Aber Kleidung oder Deko oder Bücher (vor allem Bücher und (Comic-)Zeitschriften!!) kann ich nicht einfach so weggeben. Ich liebe besondere Dinge und denke oft, irgendwann werden die Dinge die mir jetzt wichtig sind, auch wenn ich sie nie benutze, auch mal besonders.

Schwierige Sache. Müsste mich aber auch bald mal wieder an meine Schränke und Regale begeben.

Was bei mir GANZ schlimm ist, ist die Sammelleidenschaft von Tüten. Wenn ich irgendwo shoppen oder einfach nur einkaufen war. Schrecklich, das geht gar nicht! Very Happy Mich nerven die Dinger dauernd, aber ich kann sie einfach nicht wegtun! Very Happy

Re: Weg damit! [Beitrag #425004 ist eine Antwort auf Beitrag #424965] Do, 06 Mai 2010 14:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tinnni
Beiträge: 496
Registriert: März 2009
Ort: Wien
Senior Member
hehe, cooler club! ich bin genau das gegenteil ich werf zuviel weg ... Rolling Eyes hab mal einen teil meiner uni-kurs unterlagen weggeworfen obwohl die prüfung erst anstand - brauch ich eh nimmer, hab ich mir gedacht. Naja, die ganzen rechnungen wieder auf die Reihe zu bringen, war dann kein spaß ....

tja ich glaub das schreit nach Teamwork Very Happy

lg tini


Startgewicht: 78kg
Grösse: 168cm

01. Ziel 68kg erreicht am
02. Ziel 67kg erreicht am
03. Ziel 66kg erreicht am
04. Ziel 65kg erreicht am
05. Ziel 64kg erreicht am
06. Ziel 63kg erreicht am
07. Ziel 62kg erreicht am
08. Ziel 61kg erreicht am
09. Ziel 60kg erreicht am
10. Ziel 59kg erreicht am
Re: Weg damit! [Beitrag #425026 ist eine Antwort auf Beitrag #425004] Do, 06 Mai 2010 15:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
tinnni schrieb am Do, 06 Mai 2010 14:49

hehe, cooler club! ich bin genau das gegenteil ich werf zuviel weg ... Rolling Eyes hab mal einen teil meiner uni-kurs unterlagen weggeworfen obwohl die prüfung erst anstand - brauch ich eh nimmer, hab ich mir gedacht. Naja, die ganzen rechnungen wieder auf die Reihe zu bringen, war dann kein spaß ....

tja ich glaub das schreit nach Teamwork Very Happy

lg tini


*lach* - das heißt, ich lad Dich ein und schwupps bin ich mein Problem los? Oder wie meinst Du das mit dem Teamwork? Very Happy


Habe soeben 6 Zeitschriften ausgemistet.
6 Artikel rausgerissen zum Aufheben und nochmal lesen (mach ichs?),
Kolleginnen zum Lesen geben, zwei (Hör-)Buchtipps rausgerissen und ein schönes Bild.
Nein, die zählen nicht zu den 1000 Gegenständen, gehört aber auch zum Prozess.
Eine Zeitschrift komplett zweimal zu lesen kostet Zeit, die ich auch anders verbringen könnte.
Ungelesen wegtun bringe ich nicht fertig - da könnte ja was total Spannendes, Wichtiges, Bereicherndes ... drinstehen.
Fazit: Der Stapel darf nicht so hoch werden. Die Vormonatszeitschrift fliegt raus, wenn die nächste ins Haus kommt, einzelne Artikel dürfen bleiben.




1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425033 ist eine Antwort auf Beitrag #425026] Do, 06 Mai 2010 15:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
tinnni
Beiträge: 496
Registriert: März 2009
Ort: Wien
Senior Member
.... geistiges teamwork, mein ich ...
und es wirkt schon .... Wink
Zitat:

Habe soeben 6 Zeitschriften ausgemistet.
6 Artikel rausgerissen


Startgewicht: 78kg
Grösse: 168cm

01. Ziel 68kg erreicht am
02. Ziel 67kg erreicht am
03. Ziel 66kg erreicht am
04. Ziel 65kg erreicht am
05. Ziel 64kg erreicht am
06. Ziel 63kg erreicht am
07. Ziel 62kg erreicht am
08. Ziel 61kg erreicht am
09. Ziel 60kg erreicht am
10. Ziel 59kg erreicht am
Re: Weg damit! [Beitrag #425216 ist eine Antwort auf Beitrag #425033] Fr, 07 Mai 2010 10:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Manchmal gehtŽs schneller, als die Polizei erlaubt! Very Happy

Ich räume ja nicht nur daheim auf, sondern soll auch hier in der Arbeit eine Ausmist-Aktion starten. Ein Haufen Chemikalien, die wir nicht mehr brauchen, entsorgen (lassen), ein paar Geräte, die nicht mehr den Standards entsprechen und/oder kaputt sind. So mal für den Anfang... Laughing

Mein Chef hat mir am Dienstag nachmittag gesagt, daß ich dieses eine Gerät abholen lassen soll. Heute hab ich mir endlich (sowas muß bei mir reifen) das nötige Formular ausgedruckt... Das Ding war nicht mal noch wirklich aus dem Drucker draußen, rennt zufällig die zuständige Person (kennt mich schon, da wir vor kurzem einen ganzen Raum räumen haben lassen) vorbei mit den Worten: "Haben wir was zum mitnehmen, junge Frau?" Shocked Laughing Very Happy Hab ihr das Gerät gleich aufŽs Auge gedrückt und weilŽs mir grad in die Augen gekommen ist noch ein zweites... Very Happy Damit hätte ich ja mein Soll schon fast erfüllt für heute! Wink

Nein, keine Sorge, daheim kommen auch noch drei Dinge raus. Oder eigentlich 6, denn gestern hab ich nix mehr geschafft... Ich war lieber radfahren.



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #425284 ist eine Antwort auf Beitrag #425216] Fr, 07 Mai 2010 15:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Ok. Ich stelle fest, ich habe ein Problem.

Wenn ich ausmiste, habe ich das Bedürfnis, zu essen. Ist wohl sowas wie Energie-Tausch... Ich gebe was her - ich muß etwas aufnehmen.

Sollte ich schleunigst abstellen!

Oder bin ich nur von diese Chemikalienliste so genervt?



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #425292 ist eine Antwort auf Beitrag #425284] Fr, 07 Mai 2010 17:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Fr, 07 Mai 2010 15:06


Oder bin ich nur von diese Chemikalienliste so genervt?


Chemikalienkisten kosten Nerven, oder?
Also NErvennahrung.
Einmal ist keinmal.
Nicht zur Gewohnheit werden lassen *stärk, stärk*
LG, Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425295 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Fr, 07 Mai 2010 17:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
26-30 - fünf IKEA-Plastikkinderteller - meine Schwägerin freut sich. Das sind die alten in Blumenform und meine Kinder sind mittlerweile aus dem Plastikalter raus.

Und hier noch die Kategorie +/-0
index.php/fa/24491/0/
(vergleichsweise) klobiger Radiowecker mit CD-Spieler - nach unglücklichem Absturz nicht mehr für CDs zu gebrauchen.
Rechts im Bild, der "neue" - klein und schick und vollwertiger usb/mp3-tauglicher Ersatz.

Habe beschlossen, mich von Sachen zu trennen, die mich nerven, nur noch partiell funktionstüchtig sind oder ärgern und sich (sofern der finanzielle Rahmen stimmt) leicht durch Besseres ersetzen lassen.

Denke mittlerweile, dass Kleidung und Bücher jeweils ein eigene Kategorie bilden sollten also bei mir nicht bei den 1000 Dingen zählen, sondern einen eigenen Modus bekommen (über den ich mir auch erst mal klar werden muss).
Den Kleiderschrank habe ich mir für das Pfingstwochenende vorgenommen. Bücher spätestens in den Sommerferien.

Allein die Idee beflügelt mich Cool


  • Anhang: +-0.jpg
    (Größe: 36.25KB, 1360 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425494 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Sa, 08 Mai 2010 20:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
31-33 -ein treuer Begleiter über viele Jahre - mal mehr, mal weniger intensiv genutzt, funktioniert mittlerweile das Besprudeln nicht mehr richtig - auch nicht mit neuen Kartuschen.

index.php/fa/24499/0/

Ärgerlich insofern, als dass ich erst letztes Jahr zwei schicke Nobelflaschen dafür erworben hab.
Die haben aber oben solche Lnubbel am Rand, damit sie sich fest im Gerät verankern lassen.
Als einfach-so-Trinkflaschen dürfen sie deshalb trotzdem nicht bleiben. Trinkflaschen haben wir nämlich auch mehr als genug.
Deshalb:
Weg damit!
  • Anhang: 31_33.jpg
    (Größe: 50.88KB, 1488 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425594 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] So, 09 Mai 2010 14:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
34-36
So ein Badezimmer bietet einiges.

index.php/fa/24501/0/

Die Wärmflasche ist fast 25 Jahre alt. Und manchmal undicht.
(nicht immer, seltsam) Es gibt zwei kleine Kinderwärmflaschen im Haus, die Wahrscheinlichkeit, dass drei Leute gleichzeitig eine brauchen ist nun wirklich gering.
Ein kleiner Spiegel aus einem Kulturbeutel der schon lange mal in irgendeinem Hotel vergessen wurde.
Eine Nagertränke, die nie zum Einsatz kam, weil nahezu gleichzeitig eine viel Vertrauen erweckendere gefunden wurde.
Man könnte sie als Reagenzglas für Experimente benutzen .... Rolling Eyes
Weg damit!
  • Anhang: 34-36.jpg
    (Größe: 45.11KB, 1373 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425714 ist eine Antwort auf Beitrag #425594] Mo, 10 Mai 2010 09:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Ganz weit weg, Maya!

Zu Hilfe, das nimmt bei mir schon wieder Dimensionen an, die sich kein Mensch vorstellen kann!

Heute morgen hat der Typ von der Abfallentsorgung angerufen und wir haben besprochen, wie ich zu tun hab - ein Haufen Arbeit!
Noch dazu war grad einer da von der Medizintechnik und meinte, daß wir einfach alle Geräte, die wir nicht mehr brauchen, auf den Gang stellen sollen, die werden abgeholt. Surprised So schnell kann ich ja gar nicht arbeiten!



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #425755 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Mo, 10 Mai 2010 11:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Roya ist gerade offline  Roya
Beiträge: 2433
Registriert: Juni 2009
Senior Member
Huhu Maya,

lese hier grad begeistert mit.

KLASSE!

ich trenn mich eigentlich immer regelmäßig von alten dingen.
alles an: Ebay, Freunde oder Tonne.
Aber am Freitag habe ich, beflügelt von deinem Club hier, auf dem Weg nach draußen mit einem herzhaftem Griff meine alten ausgelatschten Turnschuhe (die wirklich zu nix mehr zu gebrauchen waren, nichtmal mehr für Malerarbieten o.ä.) aus dem Schrank geholt und nun endgültig in die Tonne geworfen Laughing Laughing Laughing

ich weiß nicht warum, sie waren die einzigen Schuhe von denen ich mich nie so wirklich trennen konnte.
Vielleicht weil sie ein so tolles hellblau haben (eher irgendwann mal hatten) und sie immer so bequem waren aber ich habe schon seit 2 Jahren neue Allzweckschuhe für Renovierungsarbeiten und Co.

Also: WEG DAMIT!!

Re: Weg damit! [Beitrag #425781 ist eine Antwort auf Beitrag #425755] Mo, 10 Mai 2010 11:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Also, größenordnungsmäßig hab ich mich hier jetzt von Plunder verabschiedet, der ca. für ein halbes Jahr reicht, wenn ich von 3 Dingen pro Tag ausgehe...

Und ich bin noch nicht fertig... Shocked



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #425859 ist eine Antwort auf Beitrag #425714] Mo, 10 Mai 2010 16:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Mo, 10 Mai 2010 09:45

Ganz weit weg, Maya!

Zu Hilfe, das nimmt bei mir schon wieder Dimensionen an, die sich kein Mensch vorstellen kann!

----------------------schnipp------------------------------- --

So schnell kann ich ja gar nicht arbeiten!


Hihihi,
wie praktisch wäre das zu Hause! Man stellt die Dinge in den Flur und schwupps werden sie abgeholt.

Nein, hier muss schwer geplant werden. Der Wertstoffhof im Ort hat nur Mittwoch und Samstag auf.
Restmüll alle zwei Wochen im Wechsel mit Papier. Wir teilen eine Mülltonne mit den Nachbarn - da kann ich also nicht einfach alles reinwerfen, sondern warte brav bis zum Abfuhrtag und fülle erst dann auf.

KOmst Du vor lauter Ausmisten denn überhaupt noch zum Arbeiten ??? Very Happy

LG, Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425860 ist eine Antwort auf Beitrag #425755] Mo, 10 Mai 2010 16:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Roya schrieb am Mo, 10 Mai 2010 11:07

Huhu Maya,

lese hier grad begeistert mit.

KLASSE!


Danke .. hatte die letzten Tage schon Sorge, es könnte ein Maya-only-Club werden...

Zitat:


ich trenn mich eigentlich immer regelmäßig von alten dingen.
alles an: Ebay, Freunde oder Tonne.



Respekt!

Zitat:


ich weiß nicht warum, sie waren die einzigen Schuhe von denen ich mich nie so wirklich trennen konnte.
Vielleicht weil sie ein so tolles hellblau haben (eher irgendwann mal hatten) und sie immer so bequem waren aber ich habe schon seit 2 Jahren neue Allzweckschuhe für Renovierungsarbeiten und Co.



Manchmal brauchts halt einen kleinen Extraschubser.
LG, Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425861 ist eine Antwort auf Beitrag #425781] Mo, 10 Mai 2010 16:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Mo, 10 Mai 2010 11:48

Also, größenordnungsmäßig hab ich mich hier jetzt von Plunder verabschiedet, der ca. für ein halbes Jahr reicht, wenn ich von 3 Dingen pro Tag ausgehe...

Und ich bin noch nicht fertig... Shocked


...hui!
Ich bin sehr gespannt, wie leicht/schwer es bei mir wird, auf die 1000 zu kommen oder ob es überhaupt gelingt.


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425866 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Mo, 10 Mai 2010 16:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Zeitschriften laufen außer Konkurrenz.
Sonst müsste ich ja jedesmal gegenrechnen, wenn wieder eine ins Haus kommt. Das ist mir zu stressig.
Aber heute habe ich ganz schön gestaunt.
Oben; die Lücke, die durch eine Zeitschriftausmistaktion entstanden ist.
Unten rechts der Stapel, der ins Altpapier wandert (und die obige Lücke ausgefüllt hat), links der klitzekleine Stapel einzelner hochspannender bzw. im Unterricht verwendbare Artikel die bleiben dürfen.

index.php/fa/24512/0/

Rein scherzhalber hab ich den Stapel mal auf die Waage gelegt.
7,5 kg Shocked


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #425868 ist eine Antwort auf Beitrag #424819] Mo, 10 Mai 2010 16:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
37-39
Ja, ich habe ein Faible für Schachteln, Dosen, Täschchen ...
Heute verlassen mich diese drei.

index.php/fa/24513/0/

Der blaue Lederbeutel diente lange als Münzgeldaufbewahrung,
die Kameratasche wurde exakt einen Urlaub lang benutzt ... ist ewig her, und das winzige Etwas gehörte zu einem Panoramaaufsatz für eine Kamera, die ich schon ewig nicht mehr habe, aber dieses kleine niedliche Täschchen, wer weiß, wozu einmal...

...weg damit!
  • Anhang: 37_39.jpg
    (Größe: 47.54KB, 1398 mal heruntergeladen)


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Re: Weg damit! [Beitrag #426058 ist eine Antwort auf Beitrag #425859] Di, 11 Mai 2010 13:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
MayaPapaya schrieb am Mo, 10 Mai 2010 16:05


KOmst Du vor lauter Ausmisten denn überhaupt noch zum Arbeiten ??? Very Happy

LG, Maya



Maya, das IST derzeit sozusagen meine Arbeit. Alles andere bleibt halt solang liegen.

Ich habŽs geschafft, das Labor ist von Altgeräten befreit. Very Happy Ich hoffe, ich habe nicht allzuviel übersehen... Tja, und kaum hatte ich das Zeug heute auf den Gang geräumt, war auch schon wieder dieser Kollege da und hat befunden, diverses brauchen zu können. Laughing
Was hab ich heute weggeworfen? Einige uralte Fotoapparate, die in den 50er oder 60erJahren topmodern und für Normalsterbliche unerschwinglich waren. Heutzutage taugen die nicht mal fürŽs Museum. Haufenweise Fotopapier. Einige Behälter für flüssigen Stickstoff - wurden in den fast 16 Jahren, die ich schon da bin, nie benutzt. Die Liste lässt sich fast beliebig fortsetzen.

Und das Schöne dran? WEG IS!

Nun denn, ran an die Chemikalien... Rolling Eyes Da gibtŽs aber eine gute Nachricht: ich krieg zwei Leute zur Hilfe zur Verfügung gestellt. Very Happy

Daheim geht derzeit nix weiter. Ist aber auch nicht weiter verwunderlich, da ich sowieso den ganzen Tag schon rumräume und ausmiste. Da will ich jedenfalls abends meine Ruh...



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Weg damit! [Beitrag #426084 ist eine Antwort auf Beitrag #424840] Di, 11 Mai 2010 14:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nemolina
Beiträge: 1315
Registriert: Juni 2008
Senior Member
extrafruity schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:57

Jetzt habt ihr mich dazu motiviert, die ganzen Bücher, die ich gewonnen habe in letzter Zeit (bei vorablesen.de) und ausgelesen und nicht für behaltenswert empfunden habe, in einer Email meinen Kollegen anzubieten zum Verschenken.


Tja, irgenwie hat dieser Club bei mir keinen positiven Effekt, auf jeden Fall nicht iSd Erfinders - habe mich gerade bei vorablesen.de angemeldet Laughing .
Vielen Dank für den Tipp!!!


Ausmisten tue ich übrigends sehr regelmäßig. Lebe halt auf 15m² (WG-Zimmer), da geht das nciht anders. Trotzdem habe ich 2 Bücherregale voll (allerdings ein halbes Regal voll Unizeugs) und die brauche ich!!! Ohne Bücher fühl ich mich nicht wohl! Jedes einzelne wurde liebevoll aus meinen 4-5 Bücherregalen zu Hause ausgewählt (die anderen sind eingelagert) und bedeutet mir etwas...


Ich wünsche euch allen viel Erfolg...


Größe: 1,62 m
Wiegetag: Freitag + Montag


langfristige Ziele: regelmäßiger Sport!!!!! und
8-10 kg abnehmen (dauerhaft U60kg bleiben)


U62,5 kg: 24.03.12

U60kg: 15.05.12

U57,5 kg:

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/88084/.png

[Aktualisiert am: Di, 11 Mai 2010 14:47]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Weg damit! [Beitrag #426112 ist eine Antwort auf Beitrag #426084] Di, 11 Mai 2010 15:40 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
extrafruity ist gerade offline  extrafruity
Beiträge: 7307
Registriert: Juni 2007
Ort: Düsseldorf
Senior Member
nemolina schrieb am Di, 11 Mai 2010 14:38

extrafruity schrieb am Do, 06 Mai 2010 10:57

Jetzt habt ihr mich dazu motiviert, die ganzen Bücher, die ich gewonnen habe in letzter Zeit (bei vorablesen.de) und ausgelesen und nicht für behaltenswert empfunden habe, in einer Email meinen Kollegen anzubieten zum Verschenken.


Tja, irgenwie hat dieser Club bei mir keinen positiven Effekt, auf jeden Fall nicht iSd Erfinders - habe mich gerade bei vorablesen.de angemeldet Laughing .
Vielen Dank für den Tipp!!!


Laughing Ohne Bücher geht's halt nicht, und wie gesagt, ich habe ganz viele von meinen gewonnen Büchern an meine Kollegen verschenkt und die haben sich sehr gefreut. Also Entrümpeln und anderen gleichzeitig eine Freude machen - was will man mehr?


-- Soms mag je rusten, maar opgeven nooit. -- (Guus Meeuwis - Niemand)

Startgewicht am 20. Juni 2007: 75,3 kg
Zielgewicht: 60 Kilo

Meine Karriere im Tagebuch
Meine Karriere in Bildern

Shakes & Fidget: Spaß und Spannung für zwischendurch!

Hilfe bei der Wunscherfüllung

Ich lese gerade Abgebrannt in Mississippi von Mark Childress.
Re: Weg damit! [Beitrag #426325 ist eine Antwort auf Beitrag #426058] Mi, 12 Mai 2010 16:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
MayaPapaya ist gerade offline  MayaPapaya
Beiträge: 662
Registriert: April 2009
Senior Member
Laufmeter schrieb am Di, 11 Mai 2010 13:44


Daheim geht derzeit nix weiter. Ist aber auch nicht weiter verwunderlich, da ich sowieso den ganzen Tag schon rumräume und ausmiste. Da will ich jedenfalls abends meine Ruh...


Das kann ich mehr als gut verstehen.
Die Ruhe sei Dir gegönnt Smile
LG, Maya


1. Runde: 18.4.2009-1.4.2010 94kg-79,5Kg
2. Runde: seit 20.03.2014: 88,5kg

1. Ziel: U85

>>Wenn du dich gar nicht traust, daran zu denken, dann wirst du es nie erreichen<<
T. Tuchel
Vorheriges Thema: Der sehr lange Weg Club
Nächstes Thema: Der Superhausfrauenclub
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Dez 12 07:13:26 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03644 Sekunden