Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Meine Umgebung - brauche Hilfe
Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 11:37 Zum nächsten Beitrag gehen
Krümelmonster ist gerade offline  Krümelmonster
Beiträge: 5
Registriert: Juli 2005
Junior Member
Hallo,
ich wollt euch mal meine umgebung ein bisschen näher bringendamit ihr mir sagen könnt, wo ich sparen kann, um abzunehmen.
Mein Tagesablauf:
Morgens
- Ess ist sehr selten mal ein Brot
Mittags
- geh ich zu meiner Oma(mein Bruder kommt aus der Schule und sie kocht für ihn, da geh ich auch grad immer hin). Sie macht immer reichlich zu essen. Oft Reis mit ner Sose und Rumsteak oder so. Ich denke da ist ein Hauptproblem. Noch was schlimmes(!) worauf ich kaum verzichten kann ist Cola. Ich trink so im schnitt 0.75/Liter Cola bei meiner Oma. Und Cola hat ja 420Kcal in ner Flasche...
Abends
- ess ich ab und zu was, was ich so im Kühlschrank finde. Was noch rein haut, sind süßigkeiten, die ich zwischendurch ess.

Noch 2 Fragen:
1. Gibts ne gute Rezeptdatenbank, die ich meiner Oma mal geben kann =)
2. Ich hab mal mein Artz gemeint und der meinte ich soll 5kg abnehmen dann ist gut. Also wenn man mich so sieht bin ich kräftig aber nicht wirklich dick oder so. Aber was mich EXTREM stört (der einzigste grund etwas abznehmen) Ist meine Brust. Mein Doc meinte dazu, durch zuviel Fett im lörper bildet der Körper Frauenhormone und kann bei einem Mann die Brust etwas wachsen lassen. Also es ist nicht so kritisch dass ich ein BH oder so bräuchte aber es stört halt. Danke


Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45959 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 11:43 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Hallo Krümmelmonster
Herzlich willkommen. Ich denke du hast die deine Fragen zum Teil schon selbst beantwortet. Lass mal die Cola weg. Wenn du im Moment dein Gewicht hälst wirds du dann etwas 400g abnehmen. Ansosten ist Sport immer ein probates Mittel den Kalorienverbrauch zu erhöhnen.

Was die Kochrezepte angeht kann ich dir mein eigenes Projekt empfehlen Laughing
http://www.kochrezept-suche.de/kochrezept/form/rezept-suche. html

Viel Erfolg bei deinem Vorhaben
Osso


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45960 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 11:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Krümelmonster ist gerade offline  Krümelmonster
Beiträge: 5
Registriert: Juli 2005
Junior Member
Hallo,
danke für die antwort. Muss das mit der Cola mal Probieren. Das Problem ist, dass ich Sprudel hasse und mir davon ne Zeitlang schlecht wurde. Kommt aus die Sorte an, ich trink fast ausschließlich stilles Wasser.
Sport ist so ne sache. Ich wohn in so nem Q-Kaff wo jeder Depp nur Fußball spielt. Ich würde gerne im Verein Sport machen, aber hier gibts sowas nicht. Nur Fußball. Und das hasse ich. Laufen gehn mach ich ab und zu wird aber dann so langweilig und naja ich weiss nicht. Haben hier einen klasse CRosstrainer zuhause. Aber wenn ich mal da ne Stunde abracker dann hab ich so wenig Kalorien verloren, dass mir schnell die Lust dran fehlt...


Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45961 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 11:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Aber wenn ich mal da ne Stunde abracker dann hab ich so wenig Kalorien verloren,

Wenn du das nur machst wegen den Kcal kannst es natürlich vergessen. Es muss schon was sein was Spass macht. Bei mir ist das Biken, der Rausch der Geschwindigkeit Shocked


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45962 ist eine Antwort auf Beitrag #45961] Fr, 01 Juli 2005 11:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Krümelmonster ist gerade offline  Krümelmonster
Beiträge: 5
Registriert: Juli 2005
Junior Member
Biken wäre was. Aber 1. hab ich als Schüler absolut kein Geld mir ein Fahrrad zu leisten und 2. Wohn ich im Hochwald, was heißt, wenn ich das Dorf verlasse muss ich auf dem Rückweg immererst nen 2km Berg hochtreten, was schon ziemlich happig ist. Das ist das Problem. Also ich bei verwanten in Bayern war bin ich mehre KM gefahren ohne den spaß zu verlieren...

Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45963 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 12:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

ohn ich im Hochwald, was heißt, wenn ich das Dorf verlasse muss ich auf dem Rückweg immererst nen 2km Berg hochtreten, was schon ziemlich happig ist

Wo kommst du den her ? Guck dir mal die Bergspezialisten bei der Tour an. Berge machen das erst so richtig interssant. Ausserdem hast du ein weiters Argment abzunehmen, du must sonst jedes Kilo den Berg hochwuchten Laughing
Aber ein gebrauchtes Rad sollte doch auch als Schüler zu beschaffen sein. Du spart ja an der Cola Cool


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45971 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 15:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Krümelmonster ist gerade offline  Krümelmonster
Beiträge: 5
Registriert: Juli 2005
Junior Member
mh, ich werd mich mal umsehn. werd noch 2wochen ins fitnessstudio gehn, hab noch ein gutschein. weisst du wie ich den speck an meiner brust reduzieren kann? kann ich da muskeltraining machen und der speck wird da dann reduziert?

Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45973 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 17:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

weisst du wie ich den speck an meiner brust reduzieren kann?

Man kann leider nicht gezielt an gestimmten Stellen abnehmen. Das ist genetisch bedingt wo der Körper zuerst Speck abbaut.

Zitat:

kann ich da muskeltraining machen und der speck wird da dann reduziert?

Das ist aber auf jeden Fall ne Super sache. Selbst wenn der Speck nicht zuerst an der Brust verschwindet, ändert sich die Gesamtoptik wenn du breiter wirst auf jeden Fall zum Besseren.
Ausserdem wenn du Muskeln aufbaust erhöhst du deinen Grundumsatz, das ist eine sehr gute Strategie zu abnehmen.
Lass dir in den 2 Wochen möglichst Freihantelübungen zeigen. Das ist erstens effizenter als Maschinen und zweitens kannst du dir Hanteln kaufen und das später zuhause machen ohne das du für eine teures Fettnessudio bezahlen musst. Mit einen Paar Kurzhanteln kann man schon recht viel machen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch

[Aktualisiert am: Sa, 29 August 2009 15:35]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45975 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 17:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Dragonfly
Beiträge: 11698
Registriert: September 2004
Ort: Glückstadt
Senior Member
Zitat:

Mit einen Paar Kurzehanteln kann man schon recht viel machen.


Ja?????
Was denn???
Mein Engel sucht auch noch nach Tipps.


LG Andrea


My Diary


The next time you think you are perfect,
try walking on water!







Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45980 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 17:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
ich hab mir ja dieses keine Büchlein bei Amazon gebraucht gekauft:
Richtig Hanteltraining
Ich such mir das immer was raus. Im Moment sieht mein Programm etwas so aus, Ich hab ürigens keine Bank, deshalt die Kommentare wie ich das mache
- Seitheben
- Crunches mit Hantel hinter dem Kopf
- Schulterdrücken auf dem Küchenstuhl
- Seitstütze mit Kurzhantel als Gewicht, am Anfang natürlich ohne
- vorgebeugtes Rudern (auf unserem niedrigen Wohnzimmertisch Smile)
- Beckenlift mir Gewicht
- Bankdrüchen (auf dem Boden liegend)
- Bizepscurls (ist eigenlich überflüssig da der Bizeps bei den vorigen Übungen eh trainiert wird)

Ich mache dann noch Rumpfaufrichten mir der Langhangel. Vieleich kann man stattdessen Kniebeugen mir der Kurzhantel machen.



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45983 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 18:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Krümelmonster ist gerade offline  Krümelmonster
Beiträge: 5
Registriert: Juli 2005
Junior Member
Ne Hantel hab ich schon lange und mach jeden Tag muskelaufbauende Übungen für die oberarme. Aber die gewichte sind mir ausgegangen =) hab jetzt alle gewichte die ich hab auf der einen hantel. Ich mach immer 25 hoch/runter links, rechts, links, rechts sind also insgesamt 100mal.. das etwa 2mal am tag

Re: Meine Umgebung - brauche Hilfe [Beitrag #45984 ist eine Antwort auf Beitrag #45955] Fr, 01 Juli 2005 19:28 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20741
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

100mal.. das etwa 2mal am tag

Das ist kein Muskelaufbau. Um Muskeln aufbauen zu können muss die Übung intensv sein. Das heisst 70-90% der Maximalkraftleistung. Das schaft man vieleicht 5-8 Wiederholungn. Ein Satz pro Übung reicht dann auch. Dafür ist es besser die Übungen so zu varieren das alle Muskeln trainiert werden. Und nach einen Intesiven Training ist ein Tag Pause angesagt damit deine Muskeln sich regenerieren können. Neben Maximalkraft kannst du mit 50% auch mal Speed trainieren. Da führst du die Bewegungen entsprechen explosiv aus. Das Trainiert die Muskelkordinaion.
Wenn der Trainier im FiCe was drauf hat, kann er dir bestimmt ne Menge dazu zeigen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: Abnehmen durch Fahrradfahren
Nächstes Thema: Cappuchino Pulver
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Fr Sep 20 05:06:54 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02592 Sekunden