Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht
Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #459788] Di, 18 Januar 2011 06:01 Zum nächsten Beitrag gehen
balbC ist gerade offline  balbC
Beiträge: 526
Registriert: Dezember 2010
Senior Member
Hi, ich bins mal wieder Smile

ich würde gern einmal wissen, ob dieser wert für meinen kalorienverbrauch stimmen kann.
ich bin 155 klein, wiege momentan 60kg bei einem körperfettanteil von ~20%.
meine arbeit verrichte ich zu 70%stehend/hebend/tragend
ich mache seit gut 2,5monaten thaiboxen, mittlerweile trainiere ich (fast)jeden tag mind 1-2h. MO-FR Thaiboxen, SA/SO Krafttraining, nach dem Training gelegentlich auch noch etwas kraft oder elipsentrainer...

ich würde meinen Kalorienbedarf also wie folgt berechnen:

Grundumsatz * 0,75 = ~2400kcal
Thaibox Training = ~ 600kcal
Krafttraining = ~ 100kcal

= ~ 3100kcal

(bei den trainingswerten bezieh ich mich einfach einmal auf den durchschnitt, normalerweise trainiere ich 2h aber natütlich wird auch mal was erklärt oder ähnliches....)

mir kommt 3000kcal so verdammt viel vor!!!!
ist das echt realistisch?
muss ich also darauf achten dass ich nicht zu wenig kalorien zu mir nehme??

wäre super wenn ihr mich beraten könntet


Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #459809 ist eine Antwort auf Beitrag #459788] Di, 18 Januar 2011 10:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20879
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist sehr spekulativ. Auch mir kommt es sehr viel vor. Ich selbst trainiere täglich und verbrauche empirisch zwischen 2800-3000 Kcal. Ich bin 1,83 und wiege um die 80 kg. Allerdings habe ich einen Bürojob und arbeite nur mal stundenweise körperlich.

deshalb:
Zitat:

Grundumsatz * 0,75 = ~2400kcal


Könnte der wert ziemlich überschätzt sein. Sobei das natürlich davon abhängt was du genau arbeitest. Aber du bist ja in der Lage danach noch 2 Stunden Sport zumachen Wink




Zitat:

Thaibox Training = ~ 600kcal
Krafttraining = ~ 100kcal

bei 2 Stunden Training am Tag kann das realistisch sein. Aber du musst bei deiner Größe schon einiges leisten um 600 Kcal umzusetzen.

Zitat:

muss ich also darauf achten dass ich nicht zu wenig kalorien zu mir nehme??

Und deshalb nicht abnimmst ? Solltest du eine Defizit errechnen und nicht abnehmen, dann dürfte die Rechnung nicht stimmen.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #459825 ist eine Antwort auf Beitrag #459809] Di, 18 Januar 2011 14:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
balbC ist gerade offline  balbC
Beiträge: 526
Registriert: Dezember 2010
Senior Member
danke für deine (wie immer) schnelle antwort Very Happy

ich meinte es eher so:

wenn ich jetzt tatsächlich 300kcal verbrauchen würde, würde ich ja meinen stoffwechsel auf sparflamme schalten, wenn ich meine normalen 1800 zu mir nehme...
muss ich also deswegen schauen dass ich auf ~ 2500 komme???

Žwitziger weise verändern sich waage und maßband nicht...
aber das spiegelbild hingegen extrem ( so das sogar ich es sehe:-)

die 2h training schaff ich auch nur, weil ich mittags nochmal 2-3h schlafe, und ich verdammt ehrgeizig bin, und ich natürlich viel spaß am training hab...
aber glaub mir als tierpflegerin hast du keinen ,,leichten,, job ^^


Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #459827 ist eine Antwort auf Beitrag #459788] Di, 18 Januar 2011 14:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20879
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:


wenn ich jetzt tatsächlich 300kcal verbrauchen würde, würde ich ja meinen stoffwechsel auf sparflamme schalten,

bei dem Sportprogramm schaltet dein Körper nicht auf Sparflamme. Das kann durch Krafttraining effektiv verhindert werden. da gibt es genug Studien zu.

Zitat:

wenn ich meine normalen 1800 zu mir nehme...

Das ist auch sowieso nicht sooo wenig. Deshalb denke ich kann man den Punkt Sparflamme abhaken.

Zitat:

und ich verdammt ehrgeizig bin, und ich natürlich viel spaß am training hab...

Spass ist das eine, Trotzdem baucht man auch Erholungszeit, sonst trainiert man sich den Keller. Zumindest meine Trainingszeit und Intensität ist durch meine physischen Möglichkeiten limitiert.
Ich brauchte ca. 3 Jahre bis ich effektiv täglich trainieren konnte und immer noch Kraft und Ausdauer an unterschiedlichen Tagen.
Nun bist du jünger, und da ist sicher ein größerer Umfang möglich, aber das ist trotzdem nicht beliebig ausweitbar.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #460001 ist eine Antwort auf Beitrag #459788] Do, 20 Januar 2011 07:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Giggels_84 ist gerade offline  Giggels_84
Beiträge: 435
Registriert: September 2009
Ort: Hildesheim
Senior Member
balbC



Grundumsatz * 0,75 = ~2400kcal
Thaibox Training = ~ 600kcal
Krafttraining = ~ 100kcal

= ~ 3100kcal




Also auch auch die Gefahr hin das ich mich blamiere, und das meine mathematischen Fähigkeiten vorm ersten Kaffee noch nicht wirklich vorhanden sind, aber Wenn dein Grundumsatz * 0,75 = 2400 ist, dann ist dieser ja wesentlich höher als 2400kcal. Das bei deiner Größe / Gewicht, kann ich mir nicht vorstellen.
Oder meintest du 1,75 ???


Höchstgewicht: 108,00KG
Niedriggewicht: 86,80KG
Aktuell: ZUVIEL!

[Aktualisiert am: Do, 20 Januar 2011 07:35]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #460017 ist eine Antwort auf Beitrag #460001] Do, 20 Januar 2011 09:23 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
navar ist gerade offline  navar
Beiträge: 54
Registriert: April 2010
Member
Das ist hier im Rechner vom Infoportal etwas ungenau ausgedrückt. Es müsste tatsächlich (Grundumsatz * 1.75) oder (Grundumsatz + Grundumsatz * 0.75) heißen und nicht (Grundumsatz * 0.75) Smile

[Aktualisiert am: Do, 20 Januar 2011 09:23]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #463513 ist eine Antwort auf Beitrag #459788] Di, 22 Februar 2011 08:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
balbC ist gerade offline  balbC
Beiträge: 526
Registriert: Dezember 2010
Senior Member
gemeint war der gesamtumsatz nach rechner ... i am sorry....

hab jetzt über beobachtung herrausgefunden das ich irgendwo zwischen 1700 - 1900 an gesamtumsatz INKL .sport liegen muss...
find ich dann doch sehr erschreckend wenig...

liebe grüße


Re: Hilfe zum Kalorienverbrauch gesucht [Beitrag #463514 ist eine Antwort auf Beitrag #459788] Di, 22 Februar 2011 08:13 Zum vorherigen Beitrag gehen
balbC ist gerade offline  balbC
Beiträge: 526
Registriert: Dezember 2010
Senior Member
gemeint war der gesamtumsatz nach rechner ... i am sorry....

hab jetzt über beobachtung herrausgefunden das ich irgendwo zwischen 1700 - 1900 an gesamtumsatz INKL .sport liegen muss...
find ich dann doch sehr erschreckend wenig...

liebe grüße


Vorheriges Thema: Am Rande der Verzweiflung
Nächstes Thema: was setzt mehr an?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: So Nov 17 08:07:14 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02186 Sekunden