Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallihallo an Alle (Warum?! Tschüss, Motivation.)
Hallihallo an Alle [Beitrag #460560] Di, 25 Januar 2011 18:31 Zum nächsten Beitrag gehen
Gisti ist gerade offline  Gisti
Beiträge: 5
Registriert: Januar 2011
Junior Member
Hallo ihr Lieben,
ich bin dann auch mal neu hier Smile
Meine Leidensgeschichte fass ich dann mal kurz und bündig zusammen.
2009 hatte ich fast mein Traumgewicht erreicht, ich hatte schon die 80 geknackt und war ziemlich zufrieden. Aber vom einen auf den anderen Tag ging es abwärts. Jetzt habe ich so viele Kilos wie noch nie auf den Hüften 132 kg...und ich bin alles andere als erfreut. Ich habe weder die Ernährung umgestellt, bzw. mehr gegessen, noch habe ich aufgehört Sport zu treiben...ich habe weitergemacht wie bisher...aber egal was ich mache..ich nehme nur noch zu...die Ärzte raten mir immer zu FDH und Sport..ich weiß ja nicht, ob sie denken ich hab 30 kg durch Zauberei abgenommen, aber allein das hilft mir nicht weiter. Habe den Arzt schon regelrecht gezwungen mich durchzuchecken, aber er sieht mal wieder nichts. Vorallem präsentiert die Praxis sich als, Diabetes-Hormon und Stoffwechselzentrum...werben auf der Internetplattform mit Ernährungsberatung und sämtlichen Scherzen, sogar eine Kategorie für Adipositas gibt es...normalerweise ist das für mich schweres Übergewicht...welches ich auch habe...wahrscheinlich muss ich erst mit einem Kollaps kurz vorm Abkratzen sein - um es krass auszudrücken - bis mal was passiert. Da gibt es auch einen extra Ernährungsberater...komischerweise sehe ich da nur Leute die ca 5 kg zu viel haben...mein Arzt schickt mich nämlich nicht zum praxiseigenen Ernährungsberater sondern sagt ich soll mich mal umhören, vielleicht hat ja die Krankenkasse etwas passendes...
Dann habe ich mir gedacht lass doch mal die Schilddrüse abchecken, er ist ja auch Endikrinologe oder wie das geschrieben wird, jedenfalls hat er gesagt: "Sie haben eine kleine Schilddrüse, aber nichts Schlimmes" ...naja toll...ich weiß einfach nicht mehr weiter...es kann doch nicht sein, dass man aus heiteren Himmel zunimmt obwohl man dagegen ankämpft sei es durch Ernährung oder durch Sport...
Meine Motivation ist im Keller oder schon drunter...ich habe keine Kraft mehr irgendwas zu machen....
Ich hoffe es gibt hier leute..die mir ihre Erfahrungen aufzeigen und mir vielleicht etwas Mut machen....
Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460563 ist eine Antwort auf Beitrag #460560] Di, 25 Januar 2011 18:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gisti ist gerade offline  Gisti
Beiträge: 5
Registriert: Januar 2011
Junior Member
Ach ja, was mein Arzt allerdings noch festgestellt hat, ist ein erhöhter Insulinspiegel im Blut...falls das wichtig oder entscheident ist...denn so gut kenne ich mich nicht aus.
Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460630 ist eine Antwort auf Beitrag #460563] Mi, 26 Januar 2011 08:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
liofaria ist gerade offline  liofaria
Beiträge: 356
Registriert: Dezember 2010
Senior Member
Liebe Gisti,

ohje, das klingt in der Tat sehr frustrierend - und auch merkwürdig, denn irgendeinen Grund muß es ja geben...und ich kann nachvollziehen, daß es Dich schwer fertigmacht, wenn der sich hartnäckig im Verborgenen hält.
Ist denn tatsächlich alles ALLES gleich geblieben? Also Eßverhalten, "Sportverhalten" und auch die sonstigen Lebensumstände? Gabs vielleicht Veränderungen in Deinem Leben, Trennungen, was weiß ich? Denn man ist ja ein komplettes Wesen...und vielleicht liegt der Schlüsselganz woanders als in der Kalorienbilanz?
Apropos, vielleicht lohnt es, sich die Mühe zu machen und erstmal anzufangen alles aufzuschreiben, was Du so ißt - wenn Du das nicht eh schon tust. Dabei kann das Forum hier glaub ich eine gute Hilfe und Unterstützung sein. Man kann hier ja dann auch "Bilanzen" erstellen. Und wenn dann die Zunahme so rätselhaft bleibt, dann würd ich wahrscheinlich weiter nach einem guten Arzt/Ärztin oder Therapeuten/Therapeutin suchen. Oder Ernährungsberatung. Denn was Du schilderst, ist ja wirklich merkwürdig und da ist Hilfe von außen bestimmt gut.
Ich wünsch Dir, daß Du die Motivation wiederfindest und dem "Rätsel" auf die Spur kommst, ich drück die Daumen!!Laß Dich nicht entmutigen!
Viele Grüße, schönen Tag!
Lio
Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460642 ist eine Antwort auf Beitrag #460560] Mi, 26 Januar 2011 10:38 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gisti ist gerade offline  Gisti
Beiträge: 5
Registriert: Januar 2011
Junior Member
Ja...leider ist das sehr schwer für mich...und ich tue mir auch schwer Sport zu machen...weil ich total demotieviert bin...weil ich mir denke es wird eh nichts...ich bräuchte mal sonen richtig krassen Tritt in den Hintern sei es durch einen großen Gewichtsverlust oder durch jemanden, der Ähnliches durchgemacht, aber zum Ziel gekommen ist. Was auch sehr hart ist, mein Freund isst und isst, Schokolade Chips und alles..und nimmt nicht zu ..ich schaue es an und habe schon 5kg drauf Very Happy
Ja..ist eigentlich alles gleich geblieben...seit paar Wochen mache ich jetzt keinen Sport mehr..weil ich mir denke es bringt eh nichts...
Mit dem Arzt werde ich mich wirklich mal umsehen...so kann es nicht weitergehen...er ist Spezialist und "prahlt" damit rum...überall steht wir helfen Ihnen bla bla...und Leute, die wirklich Probleme haben die schickt man immer weiter...
Ich bekomme wirklich langsam eine Abneigung zu Ärzten..oder wir haben in der Gegend einfach nur solche Deppen...
Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460718 ist eine Antwort auf Beitrag #460642] Do, 27 Januar 2011 07:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Schnuckilein ist gerade offline  Schnuckilein
Beiträge: 2262
Registriert: September 2010
Ort: Wien
Senior Member
Gisti schrieb am Mi, 26 Januar 2011 10:38

Ja...leider ist das sehr schwer für mich...und ich tue mir auch schwer Sport zu machen...weil ich total demotieviert bin...weil ich mir denke es wird eh nichts...ich bräuchte mal sonen richtig krassen Tritt in den Hintern ...




hallo!!

ganz ehrlich!! FALSCHE EINSTELLUNG !!!!!!!

raff dich auf und überwinde deinen schweinehund!! und wenn du mit 5 min. anfängst!!Smile

sicher bringt das auch was,... und SUCHE DIR EINEN NEUEN ARZT !! das ist ja wahnsinn was der da mit dir macht!!! ausser nix und wieder nix!!!!

ich drück dir die daumen!!!

und schreib dir wirklich mal ALLES auf,was du am tag verteilt isst und trinkst!! das hat mir geholfen!! Wink

lass mal wieder was von dir lesen!! Smile

kopf hoch und meine daumen sind gedrückt!!! Smile

liebe grüße !!!


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/89873/.png


Startgewicht: April 2007: 115kg



Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460913 ist eine Antwort auf Beitrag #460560] Fr, 28 Januar 2011 13:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gisti ist gerade offline  Gisti
Beiträge: 5
Registriert: Januar 2011
Junior Member
Huhu,
ja ich werde ich aufraffenŽ...ab heute werde ich regelmäßig sport machen...war heut früh auf der waage und hatte 4 kg weniger Wink
war gestern wieder bei meinem arzt weil ich seit tage unter übelkeit und bauchschmerzen etc leide...der hat es nicht mal für notwendig gehalten mich zu untersuchen...ich versteh das nicht...warum der nicht einmal eine untersuchung anstrebt..naja mir egal..ich schau dass ich einen andere bekomme..
geht das überhaupt so leicht?? bin im hausarztmodell??
Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460926 ist eine Antwort auf Beitrag #460560] Fr, 28 Januar 2011 15:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
angel1957 ist gerade offline  angel1957
Beiträge: 41
Registriert: Januar 2011
Ort: NRW
Member
Hallo Gisti!
Auch von mir ein herzliches Willkommen hier.Vielleicht ist es ja wirklich hilfreich für Dich alles zu Notieren was Du am Tag futterst Smile Mir hilft es sehr, aber ich trage alles in eine Liste vielmehr ist es ein Programm, am Pc wo Fett und Kallorien gleich ausgerechnet werden. Nur so aufschreiben würde mir nicht helfen weil zu faul. Aber den Rechner habe ich jeden Tag an.

Wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem vorhaben Smile

Lg Angelika


Wenn nicht jetzt,wann dann.. http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/94060/.png
Smile Neuanfang 15.03.2014
Ich ärgere mich mal wieder über mich selber Sad
1. Ziel UHU am : 25.07.2014 Smile
2. Ziel 90 kg am :
3. Ziel 80 kg am :
4. Traumgewicht 70 kg am :




http://www.ketoforum.de/fitness-ticker/pic/weight_loss/95081/.png
Re: Hallihallo an Alle [Beitrag #460952 ist eine Antwort auf Beitrag #460560] Fr, 28 Januar 2011 22:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gisti ist gerade offline  Gisti
Beiträge: 5
Registriert: Januar 2011
Junior Member
Danke =)
Woher hast du dieses Programm oder machst du das selbst...bzw per Excel??
Vorheriges Thema: Morgen!
Nächstes Thema: Fiepsi stellt sich vor
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 18 22:19:39 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02669 Sekunden