Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Huhu
Huhu [Beitrag #464060] So, 27 Februar 2011 12:23 Zum nächsten Beitrag gehen
pinkclouds ist gerade offline  pinkclouds
Beiträge: 1
Registriert: Februar 2011
Ort: Köln
Junior Member
Huhu,

Ich bin Kathy und bin 23 Jahre alt und schleiße gerade eine Ausbildung zur Erzieherin ab.

Seit ich denken kann gehts eigentlich um mein Gewicht. Ich war immer schon was kräftiger und hab mich so durch Leben gekämpft.

Aber richtig viel abgenommen habe ich nie und wenn dann war es schnell wieder drauf. Das Problem liegt einfach in den fest gefahren Verhaltunsstukturen, die schon seit dem ich Kind bin da sind. Zum Beispiel, vor Fernseher essen.. oder andere kleine Dinge die zu einem großen Teufelskreis führen. Imoment hab ich wieder 7 KG abgenommen von 92 Kg auf 85 Kg, aber auch nur weil ich meine Sucht mit anderen Dingen befriedigt habe, die auch nicht wirklich gut sind und jetzt damit auf gehört habe.
Ich war immer dagegen mich mal in so ein Forum anzumelden, aber ich versuch mal. Und hoffe auf ein paar hilfreiche Tipps.
Ich glaube, ich bin süchtig nach essen. wenn ich eine Mahlzeit aufgessen habe, freue ich mich schon direkt auf die nächste und plane, ich esse oft unmenschliche Mengen und unmöglich Gewürzt und gesüßt. Mir gehts schlecht, wenn ich nicht genug zu essen bekomme, in form von Kohlenhydrate und Fett.
Aber was super ist und was ich an mir liebe, ich mache gerne Sport. Gehe auch regelmäßig ins Fitnesstudio, spiele gerne mit den Kinder Fußball und und Smile
Ich könnte ewig so weiter schreiben,,aber ich höre mal auf.
Hoffe auf ein paar Tipps..

und wünsche euch noch einen angenehmen Sonntag.

danke schonmal im Vorraus

Re: Huhu [Beitrag #464184 ist eine Antwort auf Beitrag #464060] Mo, 28 Februar 2011 11:15 Zum vorherigen Beitrag gehen
Tinwe ist gerade offline  Tinwe
Beiträge: 1167
Registriert: März 2007
Ort: Schweiz
Senior Member
Hi Pinkclouds

Herzlich willkommen bei uns! Surprised

Den ersten Schritt hast Du ja bereits getan, mit der Anmeldung hier, denn Du wirst sehen, gemeinsam geht es viel leichter.
Und das Du so viel Sport machst, ist natürlich auch super.

Allerdings das, was Du über Dein Essverhalten schreibst, klingt etwas besorgniserregend. Irgendwie klingt das ein bisschen nach einer Essstörung. Also ich will Dir auf keinen Fall Angst machen und vielleicht hört sich das jetzt auch dramatischer an, als es wirklich ist, aber ich würde das auf jeden Fall im Auge behalten. Versuch doch mal zu analysieren, in welchen Situationen Du so viel isst und wie es Dir davor und danach geht. Vielleicht schreibst Du auch mal ein paar Wochen ein Tagebuch, wo Du notierst, was Du genau isst. Dann hast Du einen besseren Überblick und findest bestimmt eine Lösung, wie Du Dich gesünder und mit den richtigen Mengen ernähren kannst. Mir hilft es auch immer, hier in den verschiedenen Themen und Tagebücher zu lesen. Es gibt mir Motivation und immer wieder neue Ideen.

Ich hoffe, ich konnte Dir ein paar Tipps geben und wünsche Dir viel Motivation und Durchhaltewille.

Liebe Grüsse, Tinwe


1.60 Meter
Frühling 2006, 87.40 Kilo
Neu-Neu-Neustart: 01.04.2017 mit 82.4 Kilo Rolling Eyes

1. wieder unter 80 Kilo:
2. wieder unter 75 Kilo:
3. wieder unter 70 Kilo:
3. unter 64 Kilo = normaler BMI
und dann sehen wir mal weiter...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/29212/.png

Aufstehen, Krönchen richten...
Tinwe jetzt auch in Bildern

Wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein!!
Vorheriges Thema: Hallo aus Hannover
Nächstes Thema: Guten Tag zusammen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 13:42:52 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05995 Sekunden