Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Hallo
icon7.gif  Hallo [Beitrag #465682] Sa, 12 März 2011 08:59 Zum nächsten Beitrag gehen
dasch ist gerade offline  dasch
Beiträge: 5
Registriert: März 2011
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo an alle (Leidens)genossen,

solangsam hab ich alle Diäten durch, aber ich gebe noch nicht auf Laughing

Ich bin 50 Jahre alt und möchte und muß wenigstens 20 kg abnehmen.
Seit 1. Januar mache ich konsequent bei den Weight Watchers mit und es klappt überhaupt nicht Sad

Die ersten 4 Wochen habe ich 6 kg abgenommen, war mir klar, dass es so nicht weiter geht, aber das ich für 1 kg 6 Wochen brauche, dass kann doch nicht richtig sein? Ich habe immer schön alles abgewogen und aufgeschrieben, viele Punkte nicht verbraucht, aber es geht nicht vorran. Habe versucht, abends die Kohlehydrate wegzulassen, aber das fällt mir schwer und die Waage hat auch keinen Erfolg angezeigt. Nun versuche ich es auf die altmodische Weise und zähle Kalorien, ich hoffe, dass es jetzt endlich mal klappt. Ich bin soooooooooooo frustriert.

Leider kann ich überhaupt keinen Sport machen, da ich sehr krank bin und mich überhaupt nicht anstrengen darf, ich kann nur über weniger Essen versuchen Gewicht zu reduzieren.

Ich bin immer noch, nach jetzt 10 Wochen hochmotiviert, aber jetzt sollte sich mal Erfolg einstellen.

Frustrierte Grüße

Dasch
Re: Hallo [Beitrag #465732 ist eine Antwort auf Beitrag #465682] Sa, 12 März 2011 20:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
die_nicky1976 ist gerade offline  die_nicky1976
Beiträge: 34313
Registriert: September 2006
Ort: MK
Senior Member
hallo dasch,
herzlich willkommen hier im forum.
du hast ww gemacht und viele punkte nicht verbraucht? kann es sein, dass du dann zu wenig isst? so komisch es auch klingt, aber du musst essen um abzunehmen. wenn du zu wenig isst, stellt dein körper auf notstand um und speichert alles was er bekommt. oder kann es sein, dass du das falsche trinkst? viele unterschätzen die kcal., die man durch getränke wie cola, fanta, fruchtsäfte, usw. zu sich nimmt.
wenn du so krank bist, wäre vielleicht eine betreute ernährungsumstellung durch einen arzt oder ernährungsberater da nicht besser für dich?
einige hier nehmen erfolgreich durch ww ab. schau dich um. du wirst hier bestimmt viele tipps und anregungen finden.
ich wünsche dir alles gute und viel erfolg.
lg nicole



2006: 80,5kg

Wunsch: 65-62 kg

2006 79,4kg -4,9 kg
2007 74,5kg -0,3kg

2008 74,2kg -10,2kg
2009 64,0kg +3,6kg
2010 67,6kg -6,1kg
2011 61,5kg +3,4kg
2012 64,9kg+7,5kg
2013 72,4kg-4,6kg
2014 67,8kg+8 kg
2015 75,8kg-3,6 kg
2016 72,2kg +/-0 kg
2017 72,2kg -5,0kg
2018 67,2kg +6,1kg

2019 73,3 kg
aktuell am 10.5.2019 71,6 kg - 0,5 kg


http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/133022/.png
Re: Hallo [Beitrag #465751 ist eine Antwort auf Beitrag #465682] So, 13 März 2011 08:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dasch ist gerade offline  dasch
Beiträge: 5
Registriert: März 2011
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo Nicky,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe demnächst einen Termin bei der Ernährungsberatung, mal schauen, ob es einen tip für mich gibt.

Lieben Gruß
Dasch
Re: Hallo [Beitrag #466192 ist eine Antwort auf Beitrag #465751] Do, 17 März 2011 00:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
CoxOrange ist gerade offline  CoxOrange
Beiträge: 967
Registriert: März 2011
Ort: Kiel
Senior Member
Hallo Dasch!
Bin auch noch neu hier. Falls es dich tröstet: Ich hab laut Waage noch gar nix runter. Fühl mich aber dank gesunder Ernährung fitter. Wird schon.


Körpergröße 1,75
Start im Februar 2011 mit 83 Kilo
1. Ziel U80 erreicht am 06.05.11
2. Ziel U75 erreicht am 03.07.11
Wunschgewicht 70 oder drunter Smile

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/97123/.png

CoxOranges Tagebuch
Re: Hallo [Beitrag #466274 ist eine Antwort auf Beitrag #465682] Do, 17 März 2011 19:20 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo dasch,

mich interessiert sehr, welche Empfehlungen Dir beim Termin
"Ernährungsberatung" mit auf den Weg gegeben wurden.

Es wäre schön, wenn Du berichten würdest.

Nicht verzagen ..... es wird schon.

Hier in der Gemeinschaft bist Du jedenfalls gut aufgehoben Smile

Lieben Gruß,

Tara
Re: Hallo [Beitrag #466314 ist eine Antwort auf Beitrag #466274] Fr, 18 März 2011 09:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dasch ist gerade offline  dasch
Beiträge: 5
Registriert: März 2011
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo Tara,

ja ich berichte gerne von der Ernährungsberatung, dauert noch etwas, ich muß nächste Woche aufschreiben was ich esse.

Aufgeben kommt nicht in Frage, morgen ist Wiegetag, war wieder sehr dizipliniert diese Woche und hoffe!!!!! es tut sich was auf der Waage. Drück mir die Daumen Smile

LG
Dasch
Re: Hallo [Beitrag #466331 ist eine Antwort auf Beitrag #465682] Fr, 18 März 2011 11:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Dasch,

aber ja, klar werden die Daumen gedrückt.

Erfolge sind motivierend für alle hier.

Was Dein stagnierendes Gewicht betrifft, guck mal bei dem thread von "mirabelle" und dem neuen Mitglied "chandra".

Die dort diskutierte Theorie scheint mir eine schlüssige Begründung für Dein stagnierendes Gewicht zu sein.

Sodann,

jetzt erst mal ein beschauliches Wochenende (natürlich weiter mit dem Ziel vor Augen).

lg, Tara
Re: Hallo [Beitrag #466337 ist eine Antwort auf Beitrag #466331] Fr, 18 März 2011 13:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dasch ist gerade offline  dasch
Beiträge: 5
Registriert: März 2011
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo Tara,

vielen Dank für Deine Antwort, ich habe mir Deine Tips gleich angeschaut und nun grübel ich Rolling Eyes

Laut der gleich angestellten Berechnung soll ich 1700 Kal zu mir nehmen, dies wäre mein Grundumsatz unter dem soll ich ja nicht kommen Shocked Verstehe ich das richtig? Ich habe bisher versucht, nicht mehr als 1000 Kal zu verbrauchen, weil keine Bewegung. Ich trau mich nicht mehr zu essen, aber falsch läuft da wohl etwas, das merke ich schon, ich zähle ja auch fleißig Punkte bei den WW, aber die Punktzahl schaffe ich nicht, bleiben immer welche übrig.
Ich setze jetzt große Hoffnung in die Ernährungsberatung, dauert nur noch etwas bis zum Termin, versuche mich nicht verrückt zu machen und weiter durchzuhalten. Laughing

Ich wünsche Dir auch ein schönes WE.

LG
Dasch
Bin ganz aufgeregt [Beitrag #466580 ist eine Antwort auf Beitrag #466337] Mo, 21 März 2011 08:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dasch ist gerade offline  dasch
Beiträge: 5
Registriert: März 2011
Ort: Hannover
Junior Member
Hallo,

ich habe mir Eure Beiträge sehr genau durchgelesen, welche sich mit dem Grundumsatz beschäfftigt haben und obwohl ich meine Zweifel hatte, habe ich dieses WE wirklich mal 1700 Kal zu mir genommen. Ich habe mich nicht eingeschränkt und sogar mal was Süßes gegessen. Ich bin nur baff, ich habe das erste Mal seit 4 Wochen etwas abgenommen!!! 500g in 2 Tagen ohne große Diät, warum habe ich mir die Hungerszeit angetan? Ich hoffe so sehr, dass ich jetzt meinen Weg gefunden habe und es so weiter geht.

Das mußte ich jetzt mal los werden Laughing

LG
Dasch
Re: Bin ganz aufgeregt [Beitrag #466687 ist eine Antwort auf Beitrag #466580] Mo, 21 März 2011 19:32 Zum vorherigen Beitrag gehen
Gast
Hallo liebe Dasch,

na das motiviert doch mal.

Ich freue mich sehr für Dich!

Jetzt noch die Ernährungsberatung .... hoffentlich mit richtig nützlichen Empfehlungen ... und weiter auf dem guten Weg.

Sei lieb gegrüßt,

Tara
Vorheriges Thema: Verzweiflung
Nächstes Thema: Halloooooo :D
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Jul 17 05:24:28 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02636 Sekunden