Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Neue Benutzer » Neue Mitglieder » Bin neu hier und grüße euch alle! (Bin neu hier und grüße euch alle!)
Bin neu hier und grüße euch alle! [Beitrag #498281] Sa, 12 November 2011 11:55 Zum nächsten Beitrag gehen
rojoko1 ist gerade offline  rojoko1
Beiträge: 1
Registriert: Oktober 2011
Junior Member
Liebe Leute!

Ich bin vor ungefähr drei Wochen zufällig auf diese Seite gestoßen und habe dadurch einen regelrechten Motivationsschub zum Abnehmen bekommen! Bevor ich es am Ende noch vergesse: Großes Kompliment an die Urheber dieser Homepage, vor allem vielen Dank an "osso", der die Seite offenbar schon seit einigen Jahren mit viel Liebe betreut. Die von einigen Usern geäußerte Kritik (z. B. Rechtschreibfehler) ist zwar grundsätzlich nachvollziehbar, aber über solche Kleinigkeiten sollte man bei einem hobbymäßig betreuten Portal hinwegsehen können. Der Nutzen ist großartig. Jede Wette, ohne dieses Portal hätten wir ein paar Schlanke - und Gesunde - weniger im Land! Lieber osso und liebe KollegInnen, macht bitte noch lange weiter so!

Ich stelle mich mal kurz vor:
Ich bin ein großer, etwas schwer geratener Junge mit dem zarten Alter von 44 Jahren. (Maße: 188 cm, Startgewicht 26.10.11: 111,6 kg, aktuell am 12.11.11: 105,8 kg)

Als berufstätiger Familienvater einer recht großen Familie habe ich immer viele Ausreden parat gehabt, warum ich nicht abnehmen kann und keinen Sport mache (keine Zeit und so ähnlich). Also, Zeit hat man für so etwas immer, wenn man sie richtig einteilt. Ohne Planung geht es natürlich nicht.

Der konkrete Auslöser für den Abnehmwunsch war das ernüchternde Ergebnis einer Blutbildanalyse. Dazu muss ich sagen, dass ich seit elf Jahren Beta-Blocker gegen Bluthochdruck nehme und daher jährlich einmal zum Kardiologen muss. Mein Blutdruck ist zwar gut eingestellt, aber die Cholesterinwerte sind dramatisch gestiegen. Für mich bedeutet das, dass ich irgendwann Zucker haben werde, wenn ich mich weiterhin so ungesund ernähre. Das widerspricht extrem meinem Lebensziel. Organisch bin ich vom Bluthochdruck abgesehen sehr fit, ich fühle mich sehr gut (trotz fehlender Kondition), und ich bin nie krank (toi toi toi). Mein Lebensziel lautet schon seit längerem: Ich will 100 Jahre alt werden - bis zum Schluss relativ gesund natürlich. Ich behaupte natürlich nicht, dass ich das auf jeden Fall schaffe, aber ich halte es grundsätzlich für erreichbar. Ich rauche nicht, ich trinke so gut wie nie Alkohol, aber ich esse viel zu gern und zu viel. Und ich bin Sportmuffel, obwohl ich von der Veranlagung her eher ein sportlicher Mensch bin. In der Schule jedenfalls war ich früher ein Einserkandidat.

Ich nenne mal meine Ziele:
(Ausgangsbasis: Größe 188 cm, Startgewicht 26.10.11: 111,6 kg, aktuell am 12.11.11: 105,8 kg)
-31.12.11: 100,0 kg
-15.02.12: 95,0 kg; nächste Blutuntersuchung, erste Verbesserung der Cholesterinwerte angestrebt
-mittelfristig (ca. Ende 05/2012): Zwischenziel 90 kg
-langfristig (ca. Ende 12/2012): 79 kg

to do's:
1. tägliches Kaloriendefizit von mind. 700 kcal., dafür exakte Tagebuchkontrolle notwendig
2. 3x pro Woche schwimmen, dabei jew. mind. 30 min. Bahnen schwimmen (hauptsächlich Frühschwimmen 06:30 Uhr),
3. kurze alltägliche Distanzen +/- 5 km/einfache Strecke nicht mit dem Auto, sondern mit dem Fahrrad zurücklegen, auch zum Schwimmen,
4. Gewichtskontrolle zweimal/Woche (MI+SO)
5. Kontrolle der Maße einmal/Woche (SO)

Nun wünsche ich allen Abnehmwilligen den nötigen Kick und viel Erfolg beim Erreichen der persönlichen Ziele.

Eigentlich bin ich kein Chatter (bin nicht einmal bei Facebook), ich poste hier aber trotzdem, weil ich mit dazu beitragen will, dass die Seite lebendig bleibt.

Herzlichst, euer Roland
Re: Bin neu hier und grüße euch alle! [Beitrag #498295 ist eine Antwort auf Beitrag #498281] Sa, 12 November 2011 18:55 Zum vorherigen Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Hallo,
herzlich willkommen.
Den positiven Ausführungen zum Einsatz von osso können alle, die sich hier wohl fühlen, sicher nur beistimmen.
Die erste Crash-Phase hast Du ja schon hinter Dir, jetzt geht es also in die Umsetzung, die dauerhaft Bestand haben kann. Und im Kopf ist Dir ja alles klar.
Bleibt nur noch das Aufrechterhalten der Motivation, ich hoffe, dass dieses Forum dazu beitragen kann.
Wäre schön, wenn Du mit einem Tagebuch die Männerquote hier im Forum unterstützen würdest.

Wünsche Dir dauerhaften Erfolg,
hardy


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Vorheriges Thema: Dem Gewicht den Kampf ansagen!
Nächstes Thema: zum Abnehmen bereit
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 12:24:41 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.05798 Sekunden