Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen
icon5.gif  Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen [Beitrag #505064] Di, 07 Februar 2012 09:44 Zum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Hallo,

ich bin gerade über einen Artikel im Interent gestolpert. Es geht in diesem darum, dass es kaum unterstützende Gegenstände usw... für Übergewichtige gibt (es wird immer wieder von Fettsüchtigen gesprochen). Also zB Möbel, wie Betten, Lattenroste, oder Klobrillen,...
Und dass die Wirtschaft/Handel da ganz große Chancen sieht einen tollen Markt auszubauen. Shocked
Ich fand diesen Artikel irgendwie skurril zu lesen, denn einerseits verstehe ich ja, dass es wirklich Probleme mit solchen Dingen gibt. nur irgendwie kommt mir das so vor als ob das Konzept 'Übergewicht' dadurch nur ausgenutzt wird des Geldes wegen und deswegen vielleicht sogar gefördert (zumindest nicht bekämpft).
Lieber sollten die Leute darüber nachdenken wieso es zu immer mehr Übergewichtigen kommt und die Gesellschaft dahingehend unterstützen um dieses Problem zu vermeiden und aufzuklären.

Über eure Meinungen würd ich mich sehr freuen!!

Hier der Link:
http://orf.at/stories/2097837/2097854/

LG Eva


Re: Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen [Beitrag #505065 ist eine Antwort auf Beitrag #505064] Di, 07 Februar 2012 10:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Bin vorhin auch über den Artikel gestolpert... Es ist, denke ich, schon so, daß die Akzeptanz einfach nicht da ist. Nämlich sowohl von den "Dünnen", die lästern, als auch von den "Dicken", die sich schämen. Sad

Bedenklich finde ich aber den gleich nebenstehenden Artikel, der Magenoperationen bei Übergewichtigen für gut befindet... Confused Ich kenn einen, der eine derartige Operation gemacht hat, aber kein Gramm abgenommen hat, weil er immer noch literweise Cola und ähnliches in sich reingeschüttet hat. Übergewicht ist viel komplexer als die Größe des Magens...



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen [Beitrag #505066 ist eine Antwort auf Beitrag #505065] Di, 07 Februar 2012 10:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Ich fände es einfach wichtiger Aufklärung zu betreiben und den Leuten zu helfen und zu unterstützen, anstatt versuchen daraus Kapital zu schlagen Evil or Very Mad

Natürlich bin ich der Meinung, dass es robustere Möbel usw geben sollte, aber nicht aufgrund dessen weil man damit Geld machen kann. Das ärgert mich so Rolling Eyes


Re: Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen [Beitrag #505071 ist eine Antwort auf Beitrag #505066] Di, 07 Februar 2012 10:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Aufklärung ist wichtig, fruchtet aber nur in wenigen Fällen was. Sad Und zwar in beide Richtungen: bei Magersüchtigen ist es ein "geh bitte, ich bin doch eh noch viel zu blad und überhaupt hab ich sowieso alles unter Kontrolle" und bei den Fettleibigen eine gewisse Resignation "Jaja, ich weiß ja eh, ABER".

Du kennst das Problem eh von Deinem Papa, der ja auch ziemlich beratungsresistent ist... Sad

Ich geh aber auch so weit und sage, daß unsere Gesellschaft dazu neigt, alles zu normieren, auch die Menschen. Und alle, die aus dem Schema rausfallen, werden sowieso nicht akzeptiert. Traurig, aber wahr...



Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Re: Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen [Beitrag #505078 ist eine Antwort auf Beitrag #505071] Di, 07 Februar 2012 11:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Ja, so scheints wirklich zu sein Confused
Ich find nur, dass dieser Bericht irgendwie darauf auszielt auf die Aussage: Wenn sich die Dicken nur nicht so anstellen würden, dann könnten wir echt fett Kohle damit machen!! Rolling Eyes

Man stelle sich mal vor es ginge hier um Krebskranke oder Blinde. -Die solln sich mal nicht so anstellen und dazu stehn das sie behindert sind und gefälligst unsere Produkte kaufen.- Rolling Eyes


Achtung: Der Beitrag strozt nur so vor Ironie Wink


Re: Wirtschaftliches Interesse an Übergewichtigen [Beitrag #505082 ist eine Antwort auf Beitrag #505078] Di, 07 Februar 2012 12:21 Zum vorherigen Beitrag gehen
Laufmeter ist gerade offline  Laufmeter
Beiträge: 13689
Registriert: Juli 2008
Ort: Wien
Senior Member
Evchen schrieb am Di, 07 Februar 2012 11:53

Ja, so scheints wirklich zu sein Confused
Ich find nur, dass dieser Bericht irgendwie darauf auszielt auf die Aussage: Wenn sich die Dicken nur nicht so anstellen würden, dann könnten wir echt fett Kohle damit machen!! Rolling Eyes

Man stelle sich mal vor es ginge hier um Krebskranke oder Blinde. -Die solln sich mal nicht so anstellen und dazu stehn das sie behindert sind und gefälligst unsere Produkte kaufen.- Rolling Eyes


Achtung: Der Beitrag strozt nur so vor Ironie Wink



Vielleicht hab ich den Artikel nicht genau genug gelesen, aber für mich war die Botschaft: es gibt viele Übergewichtige, aber kaum Alltag-Hilfmittel für diese, die Industrie erkennt aber die Marktlücke nicht.
Die Industrie darauf angesprochen meinte, daß die Übergewichtigen die Produkte aus Scham sowieso nicht kaufen würden.




Das Leben ist zum Leben da!

Ich freue mich über Besuch in meinem Tagebuch

Mich sehen kann man in meinem Bilder-Buch

Vorheriges Thema: Hallo, bin jetzt auch mit dabei
Nächstes Thema: will auch die pfunde los werden
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mo Mai 27 11:14:09 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04194 Sekunden