Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Über dieses Forum » Feedback » Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft
Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521265] Fr, 10 August 2012 22:08 Zum nächsten Beitrag gehen
ILANA85
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2012
Junior Member
Hallöchen!

Mir ist heute aufgefallen, dass der Kalorienzähler falsch rechnet. Ich habe nicht zu viel gegessen, trotzdem zählt er 1558 Kalorien, was 3 Kalorien über meinem Ziel ist. Aber trotzdem habe ich bei KH, F und E noch was übrig. Also habe ich mal die angezeigten Kalorien zusammengezählt und ich komme nur auf 1533 anstatt 1558. Wie kann das sein?Ž

So sieht das ganze aus:


Mengen in g


212

50

58


Energie in Kcal

1558 (zusammen 1533 !)

850

452

231


Energieanteil in %


54,5

29,0

14,8



geplant

1555

213,8

51,8

58,3


Ist

1558

212,4

50,2

57,8



übrig

-3

1,4

1,6

0,5

Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521269 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 00:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20817
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich kann das hetzt so nciht nachvollziehen. Möglicherweise stimmen in den Einträgen die Mengen der Makronährstoffe nicht mit dem Energiemenge überein. Das könne bei User Einträgen der Fall sein.
Also bei einem Eintrag müsste Fx9 +Ex4 + Kx4 <> Kcal sein ?


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521279 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 13:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ILANA85
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2012
Junior Member
Wenn ich es so mache (Fx9 KHx4 und Ex4) komme ich ebenfalls nur auf 1532,6 Kalorien. Aber wie gesagt: er zählt bei "Enerige in kcal" 1558. Also muss da doch irgendwo ein Fehler sein...
Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521280 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 13:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ILANA85
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2012
Junior Member
Selbstverständlich können User-Einträge nicht 100% korrekt sein, aber das erklärt nicht, dass das Tagebuch alles falsch zusammenrechnet.

Er gibt mir einen täglichen Energiebedarf von 1555 Kalorien vor aufgeteilt in 213,8g KH, 51,8g F und 58,3g E.
Davon habe ich gestern verbraucht: 212,4g KH 50,2g F und 57,8g E und dann zeigt er mir aber einen Energieaufnahme von 1558 Kalorien an. Das kann ja nicht stimmen, weil ich meinen Tagesbedarf an Energie gar nicht komplett aufgebraucht habe.

[Aktualisiert am: Sa, 11 August 2012 13:11]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521287 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 14:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ILANA85
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2012
Junior Member
Hier nochmal eine kleine Demonstration bezogen auf heute: im Anhang findest du ein Bild!

Energieaufnahme bis jetzt laut Tagebuch: 774 Kalorien, aufgeteilt in 102g KH (408 Kalorien), 24g F (219 Kalorien) und 34g E (138 Kalorien). Das stimmt nicht.

Es müsste dort eigentlich stehen: 760 Kalorien, 102g KH (408 Kalorien), 24g F (216 Kalorien) und 34g E (136 Kalorien)

Ich hoffe das Problem ist jetzt deutlich Very Happy

P.S.: Selbst wenn ich die Werte mit der Kommastelle nehme aus der "Plan/Ist" Analyse sind die Werte falsch. Dann müsste da 765 Kalorien stehen!

  • Anhang: kalorien.jpg
    (Größe: 21.28KB, 553 mal heruntergeladen)

[Aktualisiert am: Sa, 11 August 2012 14:14]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521288 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 14:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20817
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Sah mit mal einen Tag mit von dir mit einen möglichst großen Differenz, dann guck ich mir das mal in der DB an

Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521301 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 17:25 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
ILANA85
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2012
Junior Member
Die größte Differenz ist am 18.07.2012

Siehe unten!

  • Anhang: Auszug2.jpg
    (Größe: 155.25KB, 552 mal heruntergeladen)
Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521310 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 19:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20817
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ergibt sich soweit ich das sehe tatsächlich aus kleinen Inkonsistenzen (wahrscheinlich gerundet) im Datenmaterial und dann weiteren Rundenungsdifferenzen. Hier mal beine Daten wie sie in der DB gespeichert sind
  • Anhang: ilana.xls
    (Größe: 22.50KB, 582 mal heruntergeladen)


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Kalorienzähler im Tagebuch fehlerhaft [Beitrag #521318 ist eine Antwort auf Beitrag #521265] Sa, 11 August 2012 20:16 Zum vorherigen Beitrag gehen
ILANA85
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2012
Junior Member
Mhh okay Confused

Naja...dann ist das halt so Very Happy
Vorheriges Thema: Malware Warnung
Nächstes Thema: Nährwerttabelle - leichtes Chaos
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Mi Okt 23 07:49:29 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04352 Sekunden