Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » Ananas, hart gekochte Eier, Trennkost
Ananas, hart gekochte Eier, Trennkost [Beitrag #54397] Fr, 09 September 2005 13:50 Zum nächsten Beitrag gehen
Abspeckmaus ist gerade offline  Abspeckmaus
Beiträge: 92
Registriert: Juni 2005
Member
Ich habe da mal ein paar Ernährungsaussagen, von denen meine Mama überzeugt ist, die ich aber etwas anzweifel.
Zum Einen wäre da die Ananas. Es ging scheinbar mal ein Gerücht um, dass man durch Essen von Ananas abnehmen kann, da die Verdauung von ihr mehr Energie in Anspruch nimmt, als sie liefert.
Selbiges wurde auch von hart gekochten Eiern behauptet. Zu den Eiern hätte ich noch die Frage, ob es da wirklich einen Unterschied zwischen verschiedenen Zuständen (roh/gekocht/gebacken/wasauchimmer) gibt.
Dann ist da noch das große Geheimnis der Trennkost. Wenn man keine Kohlenhydrate an der Mahlzeit hat, wird das Fett das enthalten ist, nicht angesetzt.

Ich weiß, dass hier im Forum allgemein eher die Idee rumgeht, dass solche Legenden nicht begründet sind und es nur auf die Energiebilanz ankommt, aber vielleicht hat ja jemand von euch von diesen Fällen schonmal was gehört und könnte gezielt und begründet dazu Stellung nehmen bzw. eine Erklärung liefern woher diese Ideen kommen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!


Start: Ca 73 kg
03.06.2005: 70,07
http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10721;121;1;0/c/-3.79/t/-12/k/328a/weight.png
Mein Tagebuch Achtung: viel Rumgelaber Smile.
Re: Ananas, hart gekochte Eier, Trennkost [Beitrag #54400 ist eine Antwort auf Beitrag #54397] Fr, 09 September 2005 13:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also bei der Ananas gibtŽs das gerücht dass die irgendein Enzym hat, das den Stoffwechsäl ankurbelt... ob das stimmt.... keine Ahnung...
Eier zum Abnehemen??? hab ich ja noch nie gehört.... Rolling Eyes


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Ananas, hart gekochte Eier, Trennkost [Beitrag #54406 ist eine Antwort auf Beitrag #54397] Fr, 09 September 2005 14:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20891
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich poste mal einen Link zur Tennkost:
http://www.dge.de/modules.php?name=News&file=article& ;sid=12

Das andere is natürlich auch blödsinn. Annanas enthält einiges an Fruchtzucker der natüclich verwertet werden kann.
Und roh oder gekocht macht keine Unterschied. Warum auch ?
Ich würde den Spies umdrehen und fragen. Welche Beweise gibt es dafür da soetwas stimmen sollte ? Es ist auf dauer recht mühselig sich mir diese ganzen Fabeln auseinanderzusethen. Behaupten kann man ja ersteinmal viel. Ich schage mal die Farbtrennkost vor:
Esse an den verschiedenen Mahlzeiten nach Fargen. Morgens gelb, mittags rou und abends grün.
Die Enzyme und sekundären Pfanzenstoffen die in den Farben sind die in den einzelen Farben sind behinden sich gegeseitig bei der Verwertung der Nahrung. Isst man nun alle Farben durcheinander wird die Nahrung als Fett eingelagert.
Nun wiederleg das mal Smile


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ananas, hart gekochte Eier, Trennkost [Beitrag #54416 ist eine Antwort auf Beitrag #54397] Fr, 09 September 2005 14:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Laughing dann koch wir alles so lange, bis es keine Farbe mehr hat, dann machŽs auch nicht mehr dick Very Happy

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Ananas, hart gekochte Eier, Trennkost [Beitrag #54429 ist eine Antwort auf Beitrag #54397] Fr, 09 September 2005 18:29 Zum vorherigen Beitrag gehen
Abspeckmaus ist gerade offline  Abspeckmaus
Beiträge: 92
Registriert: Juni 2005
Member
Dankeschön Smile

Start: Ca 73 kg
03.06.2005: 70,07
http://tickers.TickerFactory.com/ezt/d/3;10721;121;1;0/c/-3.79/t/-12/k/328a/weight.png
Mein Tagebuch Achtung: viel Rumgelaber Smile.
Vorheriges Thema: Sushi?
Nächstes Thema: Pfannkuchen
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Nov 21 07:12:20 CET 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02321 Sekunden