Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Off Topic » Dies und Das » Fußschmerzen
icon9.gif  Fußschmerzen [Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 13:01 Zum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
jaaa, ihr lest richtig! *lach*
ich versuche mal mein kleines problemchen zu erklären...
folgendes...Ž Rolling Eyes
wenn ich längere zeit unterwegs bin tun mir relativ schnell die füße weh, ganz gleich, was für schuhe ich trage. sie schwellen richtig an! Sad
daß ich in hochhackigen schuhen nicht lange laufen kann, ist ja nicht erst seit gestern so, aber jetzt fängt das auch schon bei flachen schuhen an! Sad
ich denke mal, daß es davon kommt, daß ich den ganzen tag auf der arbeit "sitze". wirklich, den ganzen lieben langen tag!
ich habe mir schon geleinlagen gekauft, aber die sind auch nicht so der bringer, da die schuhe dann so eng sind!
hab schon überlegt mind. dreimal die woche joggen zu gehen, damit ich einen ausgleich habe. Confused

habt ihr nicht ein paar ideen, wie ich diesen furchtbaren (!) fußschmerzen entgehen kann???

*hiiilfä*


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54582 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 13:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also ich hab auch immer mal wieder solche Probleme, weil ich Spreiz-Senk-Füße hab (oder so ähnlich) ich hab da so einlagen gekriegt, die ich in die Schuhe zur unterstützung rein tu, und dann istŽs viel besser...
Vielleicht kannst duŽs ja mal bei nem Orthopäden abklären lassen....


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54586 ist eine Antwort auf Beitrag #54582] Mo, 12 September 2005 13:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bineMaja ist gerade offline  bineMaja
Beiträge: 1980
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
Martina83 schrieb am Mon, 12 September 2005 13:14

also ich hab auch immer mal wieder solche Probleme, weil ich Spreiz-Senk-Füße hab (oder so ähnlich)....


Hab ich auch, und ich kenne diese Schmerzen auch. Ich habe sie zum Glück sehr selten, aber wenn dann so richtig. Fühlt sich an, als würden sich die Sehnen irgendwie zusammenziehen oder die Knochen sich verschieben ... richtig grausam. Meist hört das zum Glück bald wieder auf, aber unangenehm ist es immer.

Also die einlagen helfen wirklich. Aber eben nur welche die auf dich angepasst sind. Deswegen schau zum Orthopäden.

lg
bine


Die meisten Menschen haben kapituliert, die wenigsten sind gescheitert - Henry Ford
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54589 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 13:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
genau die hab ich gemeint Wink
da darf man dann immer in so Zeug reinsteigen... fühlt sich irgendwie eklig an... davon werden dann Einlagen gemacht und die sind wirklich super...
ohne hab ich manchmal das gefühl mein Fuß würde richtig nach innen "wegfallen"...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54592 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 13:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Ich habe auch Spreitz-Senkfüße und auch ich trage (wie Martina)
seit Jahren dagegen Einlagen.

Orthopäde ist ne gute Idee.

Ich finds einfach toll das a) die Füße mit den Einlagen nicht
mehr weh tun und b) man wieder voller Elan laufen kann.

Liebe Grüße
Perdia


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54596 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 13:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Ja das ist bei mir auch so (mit dem Gefühl das die Füße nach innen Kippen) und selbstverständlich müssen
sie angepaßt sein, weil sich ja jeder Fuß anders absenkt.

Was bei mir ist: Wenn die Einlagen nicht mehr stimmen,
oder wenn ich sie nicht anhabe, habe ich das Gefühl wie
eine Ente zu watscheln Embarassed


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54607 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 14:18 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
also meint ihr geschlossen, daß ich zum orthopäden muß??? Sad

och nöööö! *seufz*

dann komm ich wohl nicht drumrum...


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.

[Aktualisiert am: Mo, 12 September 2005 14:22]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Fußschmerzen [Beitrag #54608 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bineMaja ist gerade offline  bineMaja
Beiträge: 1980
Registriert: September 2004
Ort: Wien
Senior Member
was soll dir der Orthopäde denn tun? also bei Fußproblemen schaut er dir beim Gehen zu, dann wird von deinem Fuß ein Gipsabdruck genommen und ein paar Tage später kannst du dir die fertigen Einlagen holen. Was ist daran so schlimm?

lg
bine


Die meisten Menschen haben kapituliert, die wenigsten sind gescheitert - Henry Ford
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54609 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 14:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
natürlich ist daran nichts schlimmes!
aber ich hab doch erst die ärzterennerei hinter mir *seufz*

naja, werde das dann wahrscheinlich mit ner untersuchung von meinem knöchel verbinden...


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54612 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 14:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Knöchel??? hab ich was verpasst??? Rolling Eyes
Aber wenn du eh hin musst, ist das doch gar kein Thema...
einfach sagen, dass du da auch noch Probleme hast und gut...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54613 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 14:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
damals, ostern, bin ich doch umgeknickt...
war dann nach wochen mal beim arzt... hab ne bandage bekommen... hat auch ganz gut geholfen, tut nu nich mehr weh!
außer beim wetterumschwung! *lach*



Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54616 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 12 September 2005 14:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Na wenn der dir beim Knöchel schon geholfen hat, hilft der dir da bestimmt auch Wink
und vielleicht hast du ja gar keine Spreiz-Senk-Füße und du brauchst gar keine so tollen Einlagen Rolling Eyes


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54702 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Di, 13 September 2005 09:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Werbeagle ist gerade offline  Werbeagle
Beiträge: 2098
Registriert: September 2004
Ort: Oberhausen
Senior Member
Hallo Foermchen, ich habe mal eine ganz banale Frage, du schreibst, dass deine Füße anschwellen und mit GEleinlagen wären die Schuhe zu eng. Kann es sein, dass du deine Schuhe generell zu klein kaufst? Füße wachsen, auch wenn man eigentlich ausgewachsen ist. Ich hatte früher Schuhgröße 38. Jetzt habe ich 39 und manchmal sogar 40. Meine Sportschuhe kaufe ich generell in 40, habe sogar schon Paare in 41 gekauft. Vielleicht sind deine Schuhe einfach zu klein? Und Füße schwellen ja sowieso im Laufe des Tages an. Was trägst du denn für Schuhe? Wenn ich mir so manche "Schuhe" anschaue, dann frage ich mich ob die Schudesigner in Wirklichkeit Folterknechte sind. Linderung bringen auf jeden Fall kalt/warme Wechselduschen. Fußbäder und auch Fußmassagen.

Liebe Grüße
Werbeagle



Anfang: 05.01.2004 mit 79,9 kg
jetziger Stand zwischen 70,0 und 71,7 kg
ich bin ein schottischer Standteebeutel

Werbeagles TB
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54712 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Di, 13 September 2005 09:47 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
daß füße noch wachsen hab ich gestern gemerkt, als ich mal alte schuhe von mir rausgekramt hab... die waren wirklich viel zu eng! hab ich gleich wieder an die seite geschmissen!
ich kaufe meine schuhe eigentlich so, daß sie passen... Rolling Eyes
weißt, wenn ich die geleinlage z.b. in meine pumies lege, dann kommt der ganze fuß ja etwas höher und das wird dann meist etwas eng...
es liegt auch sicher an den schuhen... die sneaker haben meist keine gut gepolsterte sohle...
ebenso wie meine etwas schickeren schuhe zum weggehen - gott, was hab ich da schon für fehlkäufe hinter mir!
meine paul green schuhe sind allerdings wirklich super!
aber nach einem langen abend, tun mir auch da die füße weh *autsch*

vielleicht sollte ich im stehen arbeiten?!

okeh, vielleicht war es in letzter zeit auch etwas exessiv?!
erst aufm altstadtfest die ganze zeit rumgestanden, dann noch aufs blaue band, auch die ganze zeit gelatscht...
da können die füßchen schon mal weh tun...
wie gesagt, ich sitze ja auch den ganzen tag!

aber meine neue erungenschaft, sind kleine geleinlagen für pumps! partyfeet! dolle sache! kann frau auch in offenen schuhen tragen! Very Happy das werd ich erstmal testen!


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #54716 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Di, 13 September 2005 10:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
die hab ich auch für meine hohen Schuhe Wink
Sind klasse. zumindest für den Ballen. Der hat bei mir nach ner durchgefeierten Nacht immer furchtbar gebrannt. Das ist jetzt viel besser...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #76662 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Do, 16 Februar 2006 12:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kaddie
Beiträge: 7191
Registriert: September 2004
Senior Member
Falls hier drin noch jemand liest, ich hätte da mal zwei Fragen: Erstmal, wo kriegt man diese Partyfeet-Dinger her? Drogerie, Apotheke??
Und dann: gibt es vielleicht so eine Art Sporteinlagen? Ich hab nämlich auch Probleme mit den Füßen, v.a. nach dem Walken oder halt bei Sportarten, wo die Füße arg belastet werden. Ich trage aber Sportschuhe aus dem Fachgeschäft, nicht einfach irgendwas. Hab sie auch erst nach ausführlicher Beratung gekauft.
Ich denke mal, dass normale Einlagen für vermehrte Belastung nicht unbedingt ausgelegt sind, oder?
Naja, ich werde wohl sowieso mal zum Orthopäden gehen, dann frag ich da gleich mal nach.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #76663 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Do, 16 Februar 2006 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also diese "Party-feet-dinger" Laughing kriegt man in der Drogerie. Ich hab meine bei Müller gekauft. Die sind da, wo auch Blastenpflaster und ähnliches sind...

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #76664 ist eine Antwort auf Beitrag #76662] Do, 16 Februar 2006 12:08 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
die partyfeet-dinger gibts für teuer in der apo...
ansonsten bekommt man sie auch in drogerien oder sogar im schuhgeschäft Smile


Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #76665 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Do, 16 Februar 2006 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
ich war schneller Razz Very Happy

Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #76666 ist eine Antwort auf Beitrag #76665] Do, 16 Februar 2006 12:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Förmchen
Beiträge: 16915
Registriert: April 2005
Senior Member
na dann kann der tag ja doch noch gut werden! Wink

Wer will findet Wege.
Wer nicht will findet Gründe.
Re: Fußschmerzen [Beitrag #95590 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] So, 18 Juni 2006 18:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Amidala ist gerade offline  Amidala
Beiträge: 1423
Registriert: Juni 2006
Ort: Nähe FFM
Senior Member

Party-Feet habe ich auch zuhause, aber wenn ich auch nur den halben Tag in hohen Hacken rumlaufe, tun mir damit trotzdem die Ballen weh... Sad Kann das irgendwie auch mit dem vielen Gewicht zu tun haben? Ich sehe nämlich oft dünne Frauen auf High Heels... Und mir tun in letzter Zeit in allen Schuhen die Ballen nach ganz kurzer Zeit weh. (Ich übe auch einen "sitzenden Beruf" aus.)

Ist das Gewöhnungssache (also, wenn man den ganzen Tag stehen müßte, würde es dann besser werden?) oder liegt das echt am Gewicht??? Wüßte gerne mal, wie ihr das seht...



Größe : 1,63 m
Re-Start: 06.08.2007 > mit 83,9 kg und dem Ziel, wieder in meine alten Jeans zu passen... Rolling Eyes
1. Ziel: U80
2. Ziel: U75
3. Ziel: U70
4. Ziel: 64 (BMI normal)
Traumgewicht: U60

http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-r10701P_i5P_83.9_82.2_64_abs.png

Frauen haben nur eine Problemzone - zu kleiner Schuhschrank... Wink TB Pics
Re: Fußschmerzen [Beitrag #95676 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 19 Juni 2006 08:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
also ob das am Gewicht liegt, kann ich dir leider nicht sagen, weil ich ja nie wirklich extrem Übergewichtig war.
Aber ich muss sagen, ich hab mich damals in der Tanzschule echt schnell dran gewöhnt auf den hohen Schuhen einmal quer durch die Tanzschule zu rennen Laughing
Ich bin mittlerweile am liebsten auf hohen Schuhen oder barfuß unterwegs...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Fußschmerzen [Beitrag #95789 ist eine Antwort auf Beitrag #54581] Mo, 19 Juni 2006 13:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Rockmädel
Beiträge: 8535
Registriert: Oktober 2005
Senior Member

Ich denke, das hat nichts mit dem Gewicht, sondern einfach nur mit Gewöhnung zu tun! Ich konnte auch nie was mit hohen Schuhen anfangen und hatte dementsprechend immer soooo Schmerzen, wenn ich doch mal welche anhatte. Jetzt gefallen mir hohe Schuhe viel besser un dje öfters ich welche trage, umso angenehmer wird es! Also nur Mut, fleißig weiter hohe Schuhe tragen, dann wirds bald besser. Smile

Re: Fußschmerzen [Beitrag #95989 ist eine Antwort auf Beitrag #95789] Mo, 19 Juni 2006 21:13 Zum vorherigen Beitrag gehen
TotalesCaos ist gerade offline  TotalesCaos
Beiträge: 1338
Registriert: Mai 2006
Senior Member

HUHU!!!

ich bin der meinung wer sch... Füße hat, der ist echt zu bedauern...

Mein schatz hat ganz schlechte Füße und ich würd ihm so gern helfen... aber dank einer versauten OP wird das was sein was ihn bis ans ende seiner tage probleme machen wird.. es ist echt zum heuel...

Frau kann nicht helfen (*scherz* und er will noch nicht mal hohe schuhe tragen,,,)


alles liebe Susi (ach ja, wer Rechtscheibfehler oder Gramatikfehler findet darf sie behalten...)



Vorheriges Thema: Die Heidi Klum Show
Nächstes Thema: was macht iht so?
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Okt 17 11:59:30 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03107 Sekunden