Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Trinken
Trinken [Beitrag #541077] Mi, 05 Juni 2013 19:00 Zum nächsten Beitrag gehen
ShadyGirl ist gerade offline  ShadyGirl
Beiträge: 289
Registriert: Juni 2005
Senior Member


Hallo ihr Lieben!

Wie viel trinkt ihr so am Tag? Stimmt es, dass das viele Trinken von Tee und Wasser das Abnehmen unterstützt?


LG

Re: Trinken [Beitrag #541083 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Mi, 05 Juni 2013 20:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20797
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Viel, ein paar Liter, Ich zähle aber nicht. Ich trinke einfach so aus Genuss und Gewohnkeit Tee
Zitat:


Tee und Wasser das Abnehmen unterstützt?

Wird immer behauptet, ich kenne aber keinen Studie die das bestätigen kann. Das sind alles mehr oder weniger plausible theoretische Ableitungen, z.b. über die Energiemenge die benötigt wird das Getränk auf Körpertemperatur zu bringen. Bringst dann bei heißem Tee nix ! Wink
Im Ergebnis würde ich sagen, es lohnt nicht sich mit Trinken zum Abnehmen zu beschäftigen. Wenn es Effekte gibt, werden diese marginal sein


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Trinken [Beitrag #541109 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Do, 06 Juni 2013 11:16 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
chutto ist gerade offline  chutto
Beiträge: 3370
Registriert: April 2012
Senior Member
ShadyGirl schrieb am Mi, 05 Juni 2013 19:00


Wie viel trinkt ihr so am Tag? Stimmt es, dass das viele Trinken von Tee und Wasser das Abnehmen unterstützt?


viel (Hauptsächlich Wasser, sowie Tee in allen Variationen, aber auch Milchkaffee, blaue Rivella oder Cola Zero) ! Aber das habe ich schon immer, auch mit mehr Speck auf den Rippen, von daher kann es keinen sooo grossen Effekt haben...


Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat es einfach gemacht...

Ziele:
1.) Bauchspeck und Schlappheit eintauschen gegen ein paar Muskeln und Fitness
2.) das Faultier in mir bekämpfen erziehen
3.) ... und wenn beim Arbeiten an den anderen beiden Zielen nebenbei noch ein paar Kilos verschwinden, bin ich auch nicht böse drüber den verschwundenen Speck nicht wieder zurückkehren lassen


Mein Sporttagebuch
Re: Trinken [Beitrag #541110 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Do, 06 Juni 2013 12:09 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20797
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Aber das habe ich schon immer

Ich übrigens auch, und zwar auch grünen Tee. Hat das aufspecken nicht verhindert Rolling Eyes


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Trinken [Beitrag #541111 ist eine Antwort auf Beitrag #541110] Do, 06 Juni 2013 12:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nicky-70 ist gerade offline  nicky-70
Beiträge: 18901
Registriert: August 2006
Ort: Münster
Senior Member
Mir hilft viel Trinken nur verdauungstechnisch. Ich merke es sofort, wenn ich mal weniger trinke.
Aber beim abnehmen hilftŽs nicht mehr oder weniger als andere Dinge auch Wink


Nicky´s Pictures
Nicky´s Gewicht
Nicky´s Sport-Tagebuch

http://tickers.TickerFactory.com/ezt/t/wvVXo3z/weight.png

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der, der ohne Ziel umherirrt." Gotthold Ephraim Lessing


Re: Trinken [Beitrag #541228 ist eine Antwort auf Beitrag #541111] Mo, 10 Juni 2013 22:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steffanie ist gerade offline  Steffanie
Beiträge: 8
Registriert: Juni 2013
Junior Member
Hallo,
bei den Teegetränken muss man aufpassen die sind auch oft mit Zucker versetzt.
Also ich trinke nur Mineralwasser und selten mal was mit Geschmack, hatte vor drei Jahren durch die Umstellung viel erfolg. Allerdings ist mein Kürper mittlerweile drangewöhnt und die Schockolade macht es leider auch nicht weg...
Re: Trinken [Beitrag #541234 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Mo, 10 Juni 2013 23:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mynameisiris ist gerade offline  mynameisiris
Beiträge: 1701
Registriert: Juli 2012
Ort: Burgenland
Senior Member
Ich versuche viel Wasser zu trinken, aber das klappt oft nicht so gut...
Zurzeit trinke ich Hauptsächlich Energy-Drinks...ich weiß...gar nicht gut...aber ich schaffs zurzeit nicht ohne Koffein...


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/118342/.png
☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★ ☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★
U 70kg erreicht am: 5.10.2012 (und seitdem nie wieder Ü70!!)
U 65kg erreicht am:
U 60kg erreicht am:
U 55kg erreicht am:
52,5kg (Ziel) erreicht am:

Iris' Tagebuch
Iris' Sporttagebuch
Iris' Lauftagebuch


„Ich weiß ich könnte wenn ich wollte, doch wollen können kann ich nicht" -PUR

„try again- try better, fail again- fail better!"
Re: Trinken [Beitrag #541237 ist eine Antwort auf Beitrag #541234] Di, 11 Juni 2013 00:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
hardy ist gerade offline  hardy
Beiträge: 1745
Registriert: Februar 2005
Ort: Emsland
Senior Member
Zitat:

Zurzeit trinke ich Hauptsächlich Energy-Drinks...ich weiß...gar nicht gut...aber ich schaffs zurzeit nicht ohne Koffein...

Espresso für's Koffein und Wasser für die Flüssigkeit ist da wesentlich kaloriensparender ...


Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.(Albert Einstein)
Re: Trinken [Beitrag #541238 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Di, 11 Juni 2013 07:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mynameisiris ist gerade offline  mynameisiris
Beiträge: 1701
Registriert: Juli 2012
Ort: Burgenland
Senior Member
Naja...ich trinke die zuckerfreien...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/118342/.png
☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★ ☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★
U 70kg erreicht am: 5.10.2012 (und seitdem nie wieder Ü70!!)
U 65kg erreicht am:
U 60kg erreicht am:
U 55kg erreicht am:
52,5kg (Ziel) erreicht am:

Iris' Tagebuch
Iris' Sporttagebuch
Iris' Lauftagebuch


„Ich weiß ich könnte wenn ich wollte, doch wollen können kann ich nicht" -PUR

„try again- try better, fail again- fail better!"
Re: Trinken [Beitrag #541242 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Di, 11 Juni 2013 09:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20797
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Das ist ja wohl ein Widerspruch, Zucker ist doch die Energie, Zuckerfrei bedeutet auch Energiefrei Rolling Eyes
Zitat:


...aber ich schaffs zurzeit nicht ohne Koffein...

Dann sind es eher "aufputschmittel"


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Trinken [Beitrag #541392 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Fr, 14 Juni 2013 12:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mynameisiris ist gerade offline  mynameisiris
Beiträge: 1701
Registriert: Juli 2012
Ort: Burgenland
Senior Member
Naja...irgendwie...

http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/118342/.png
☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★ ☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★☆★
U 70kg erreicht am: 5.10.2012 (und seitdem nie wieder Ü70!!)
U 65kg erreicht am:
U 60kg erreicht am:
U 55kg erreicht am:
52,5kg (Ziel) erreicht am:

Iris' Tagebuch
Iris' Sporttagebuch
Iris' Lauftagebuch


„Ich weiß ich könnte wenn ich wollte, doch wollen können kann ich nicht" -PUR

„try again- try better, fail again- fail better!"
Re: Trinken [Beitrag #541668 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Sa, 22 Juni 2013 11:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
mustang77 ist gerade offline  mustang77
Beiträge: 7
Registriert: Juni 2013
Junior Member
Also ich trinke grundsätzlich keine Süßgetränke. Für den Alltag gibt es für mich eigentlich nur 2 Standartgetränke. 2 Liter Wasser und 2 Tassen Kaffee pro Tag. Ab und zu kommt auch mal Tee dazu. Grüner Tee beispielsweise soll beim abnehmen helfen.

Viele Grüße
mustang77
Re: Trinken [Beitrag #541671 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Sa, 22 Juni 2013 11:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
malou
Beiträge: 181
Registriert: Februar 2012
Senior Member
leerer Beitrag

[Aktualisiert am: Di, 24 September 2013 02:04]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Trinken [Beitrag #541690 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Sa, 22 Juni 2013 19:33 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
MissSofie ist gerade offline  MissSofie
Beiträge: 21
Registriert: Juni 2013
Ort: Süddeutschland
Junior Member
Ich komme gut auf zwei Liter Wasser und ungesüßten Tee am Tag.
Außerdem eine Tasse Kaffee am Morgen, durchaus mit Sojamilch.
Ab und an Cola light Rolling Eyes Ist nicht gerade gesund, ich weiß, auf die Süßstoffe könnte man auch echt verzichten, aber ganz komme ich nicht davon los.

Einen positiven Effekt auf das Abnehmen habe ich jetzt nicht bemerkt. Allerdings schon auf das Wohlbefinden ganz allgemein.


Liebe Grüße von Sophie
Re: Trinken [Beitrag #541691 ist eine Antwort auf Beitrag #541077] Sa, 22 Juni 2013 20:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mella76 ist gerade offline  Mella76
Beiträge: 8
Registriert: Juni 2013
Ort: NRW
Junior Member
Ich komme auf 1,5 bis 2,5 Liter pro Tag.
Davon sind 2-3 Tassen Kaffee mit etwas Süssstoff und fettarmer Milch, mindestens eine Flasche stilles Wasser und 2-3 Tassen ungesüßter Kräuter- oder Früchtetee.

Je nach Tagesform halt mehr oder weniger. Leider kenne ich das Durstgefühl kaum.


http://vave.com/src/2588.png
Aw: Re: Trinken [Beitrag #551282 ist eine Antwort auf Beitrag #541691] Di, 25 März 2014 08:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nini van Prunni ist gerade offline  Nini van Prunni
Beiträge: 4
Registriert: März 2014
Junior Member
Ich hab bis vor kurzem mind. 5 Liter pro Tag getrunken (Kaffee, Cola oder Energy Drinks nicht miteingerechnet, davon trinke ich aber max. 3 pro Tag). Brachte aber nich wirklich etwas. Habe jetzt gehört, dass das auch eher schlecht ist, weil man dadurch zu viele Nährstoffe verliert. Jetzt hab ich mich auf 3-4 Liter inkl. Koffeingetränken hinuntergeschraubt. Gar nicht so einfach. Ob es einen Unterschied macht, kann ich aber noch nicht sagen.
Aw: Re: Trinken [Beitrag #551421 ist eine Antwort auf Beitrag #551282] Do, 27 März 2014 16:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Mirlchen ist gerade offline  Mirlchen
Beiträge: 351
Registriert: März 2014
Ort: Darmstadt
Senior Member
Boa, 5 Liter am Tach.. Das is echt viel..

Ich bin froh, wenn ich 1-1,5 Liter am Tach schaff und das is schon viel.. Ich weiß, is viel zu wenig, aber ich habe schon immer so wenig getrunken.. Ich benötige net mehr und wenn ma doch, dann trink ich es auch.. Smile

LG Mirlchen


*meine Maße:
~ Hals: 39cm
~ Brust: 99cm
~ Taille: 84cm
~ Hüfte: 103cm
~ OA: 33cm
~ OS: 56,5cm

*Größe: 170cm - *BMI: 30,727


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/128897/.png


*Mein Tagebuch*
Aw: Re: Trinken [Beitrag #551442 ist eine Antwort auf Beitrag #551421] Do, 27 März 2014 19:48 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Evchen ist gerade offline  Evchen
Beiträge: 4299
Registriert: April 2009
Ort: Wien
Senior Member
Also ich trinke ca 1,5-2L am Tag.
Ich glaube auch, dass man es nicht übertreiben sollte. Ich jedenfalls merke, wenn ich arg auf Zwang mehr trinke auf mehrere Tage, dass meine Nieren anfangen zu drücken/schmerzen. Shocked


Aw: Re: Trinken [Beitrag #551770 ist eine Antwort auf Beitrag #551442] Do, 03 April 2014 11:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
xudaja ist gerade offline  xudaja
Beiträge: 4
Registriert: April 2014
Junior Member
Ich trinke 4-6 Liter am Tag hauptsächlich Mineralwasser und Tee und Kaffee!
Aw: Re: Trinken [Beitrag #551904 ist eine Antwort auf Beitrag #551770] So, 06 April 2014 15:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Kokolores ist gerade offline  Kokolores
Beiträge: 22
Registriert: April 2014
Junior Member
Ich trinke ca. 2,5-3,5 Liter am Tag, 90 Prozent sind davon Wasser Wink
Aw: Re: Trinken [Beitrag #552989 ist eine Antwort auf Beitrag #551904] Do, 08 Mai 2014 13:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Hufeisen ist gerade offline  Hufeisen
Beiträge: 3
Registriert: Februar 2014
Junior Member
Hallo, ich trinke 2-3 liter wasser am Tag, bin aber auch viel unterwegs. Bei tee musst du aufpassen wegen dem Zucker.
Aw: Re: Trinken [Beitrag #556359 ist eine Antwort auf Beitrag #552989] Mo, 25 August 2014 11:12 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
karikari ist gerade offline  karikari
Beiträge: 57
Registriert: August 2014
Ort: HBS
Member
Also bei mir ist das ganz klar abhängig vom Wetter. Wo es so heiß war, waren zwei große Flaschen á 1,5 Litern kein Problem, manchmal sogar drei. Wo es nun aber wieder kühler ist, komm ich mit einer Flasche lockeer aus, manchmal sogar zwei Tage. Dazu kommen dann aber wieder warme Getränke (Cappucino, Tee), womit sich das weniger Wasser duchaus wieder ausgleicht. Ein Nogo sind bei mir übrigens die typischen Zuckerfallen wie Cola und Eistee, dass gibts bei mir nur ganz selten. Nur auf meinen geliebten Cappuccino verzichte ich nicht Smile

Ich bin sportlich und achte auf meinen Körper!
Aw: Re: Trinken [Beitrag #556363 ist eine Antwort auf Beitrag #556359] Mo, 25 August 2014 11:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
cora1983 ist gerade offline  cora1983
Beiträge: 6
Registriert: August 2014
Ort: Bergstrasse
Junior Member
Also ich schaffe meist so ca. 2 Liter was am Tag ohne meine morgendliche Tasse Tee ohne allem und im Büro meine Tasse Kaffee (gut mit Milch)
Ob es was hilft keine Ahnung. Ich weiß nur dass es mir auch gesundheitlich gut tut


TRÄUME NICHT DEIN LEBEN
LEBE DEINEN TRAUM
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/login/pic/weight_loss/130341/.png
Aw: Re: Trinken [Beitrag #556450 ist eine Antwort auf Beitrag #556363] Do, 28 August 2014 10:11 Zum vorherigen Beitrag gehen
karikari ist gerade offline  karikari
Beiträge: 57
Registriert: August 2014
Ort: HBS
Member
Hallo Corsa, selbst im Winter pichelst du zwei Liter? Da fehlt mir kurioserweise der Durst. Im Sommer (vor allem natürlich im heißen) kann ich sprichwörtlich saufen wie ein Kamel, im Winter weniger. Wobei ich dann zugegeben auf Heißgetränke (Cappuccino, Tee) ausweiche, wo auch mal schnell ein Liter zusammen kommt.


Ich bin sportlich und achte auf meinen Körper!
Vorheriges Thema: wie endlich abnehmen???
Nächstes Thema: Möchte anfangen abzunehmen!
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Okt 15 19:21:41 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03342 Sekunden