Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Abnehmen durch Sport?
Abnehmen durch Sport? [Beitrag #5507] Mi, 29 September 2004 14:54 Zum nächsten Beitrag gehen
wibo ist gerade offline  wibo
Beiträge: 2
Registriert: September 2004
Junior Member
Ich bin rein zufällig über das Diät-Forum auf diese Seiten gestoßen, und habe mich eigentlich nur für diesen einen Beitrag registriert, denn ich habe keine Gewichtsprobleme, es sei denn,
dass ich ein paar fette Tage sofort auf der Waage quittiert bekomme.

Es geht um den Satz von "Ossi" auf der Link-Seite:
"ich habe ein neues Forum eröffnet das sich mit abnehmen durch gesunde Ernährung und Sport beschäftigt".

Man sollte endlich mal Schluss machen mit der falschen Annahme, dass man durch Sport abnehmen kann. Sport bildet nämlich Muskelmasse, und die ist erheblich schwerer als Fett. Je mehr Sport man treibt, desto schwerer wird man. Das kann bei einem Intensiv-Sportler leicht 5kg Zunahme bedeuten.

Beim Sporttreiben wird auch kaum Fett abgebaut, das geht nur nach dem Motto: "friss die Hälfte".

Dies ist kein Beitrag GEGEN den Sport. Ganz im Gegenteil. Ein muskelgestählter Körper ist auf jeden Fall ansehnlicher, als ein Hängebauch, dessen Muskeln es nicht mehr schaffen, die beladene Bauchwand straff anzuziehen.

Ich hoffe, damit zu einer realitäts-bewußten Lagebeurteilung beigetragen zu haben.
Viele Grüße
wibo
Re: Abnehmen durch Sport? [Beitrag #5508 ist eine Antwort auf Beitrag #5507] Mi, 29 September 2004 14:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Martina83
Beiträge: 13766
Registriert: September 2004
Ort: Augsburg
Senior Member
Muskeln wiegen mehr als Fett -> stimmt
aber Muskeln verbrauchen auch in "ruhestellung" Kcal also Fett.

Klar ist das a und o zum abnehmen eine negative Energiebilanz und dazu trägt Sport definitiv bei. Weil woher soll denn die Kraft herkommen? Aus der Luft bestimmt nicht...


Genieße das Leben - Wenn Gott den Wert eines Menschen misst, misst er nicht die Tailie, sondern das Herz.

dahin gehen und reinschreiben
Mein Bilderbuch

http://www.diaet-ticker.de/pic/weight_loss/120694/.png
Re: Abnehmen durch Sport? [Beitrag #5509 ist eine Antwort auf Beitrag #5507] Mi, 29 September 2004 14:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20420
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
zur Rolle des Sports guckst du hier:
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/t/190/4/

ausserdem geht es um Sport und gesunde Ernährung


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Abnehmen durch Sport? [Beitrag #5519 ist eine Antwort auf Beitrag #5507] Mi, 29 September 2004 15:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
nachteule ist gerade offline  nachteule
Beiträge: 4056
Registriert: September 2004
Ort: Weltstadt Wanne-Eickel :...
Senior Member
Moderatorin

[size=2]
Zitat:

Man sollte endlich mal Schluss machen mit der falschen Annahme, dass man durch Sport abnehmen kann. Sport bildet nämlich Muskelmasse, und die ist erheblich schwerer als Fett


Also mal abgesehen davon, das Martina recht hat und Muskeln mehr Kcal verbrauchen als Fett möchte ich doch mal klarstellen,das es MONATE dauert, bis der Körper auch nur 1Kilo Muskelmasse gebildet hat.

Um eine negative Ernergiebilanz zu erreichen muß ich entweder weniger essen als ich verbrauche (FDH) oder mehr verbrauchen als ich esse (Bewegung/Sport). Es stellt sich wohl kaum die Frage, das eine Mischung aus beidem am sinnvollsten ist.

Und Breitensportler wie uns kann man auch wohl kaum mit "Intensivsportlern" vergleichen.



Start am: 23.08.12
u85kg - erreicht am: 17.10.12
u80kg - erreicht am:
u75kg - erreicht am:
u70kg - erreicht am:
65kg - erreicht am:


http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/28666/.png


[Aktualisiert am: Mi, 29 September 2004 15:20]

Den Beitrag einem Moderator melden

Re: Abnehmen durch Sport? [Beitrag #5525 ist eine Antwort auf Beitrag #5507] Mi, 29 September 2004 15:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
perdia ist gerade offline  perdia
Beiträge: 1831
Registriert: September 2004
Ort: Alzey-Rheinhessen
Senior Member
Hallo ich seh das ähnlich wie Nachteule.

Ich glaube in diesem Forum ist keiner, der
an das Märchen glaubt, dass man durch Sport
alleine Abnehmen kann.
Wir versuchen wirklich alle die Kombination
aus einer gesünderen Smile Ernährung und Bewegung.

Liebe Grüße
Perdia Very Happy


Was immer du tun willst, wovon immer du träumst,
fange es an....
In der Kühnheit liegt Mut, Macht und Magie.

Hier entlang


Ausgangsgewicht: 107 Anfang Juni
Tiefstand am 21.03.05 95,5 kg
Stand am 30.01.06: 103 kg )-:
Re: Abnehmen durch Sport? [Beitrag #5560 ist eine Antwort auf Beitrag #5507] Mi, 29 September 2004 16:17 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
criseldis ist gerade offline  criseldis
Beiträge: 748
Registriert: September 2004
Ort: wien
Senior Member
es ist nie gut wenn man halbsätze weglässt. wenn ich schreibe: ich trinke gerne cola aber ich tu es selten weil es mir schadet, kann man auch nicht über mich herfallen weil cola ja ungesund ist - ohne den weiteren satz zu lesen - dass ich das ja ohnehin weiß und entsprechend handle...
in dem fall war "gesunde ernährung" genauso großgeschrieben wie "sport".

tatsache ich ja auch, dass man nur duch ernährungsumstellung und damit rzielter gewichtsabnahme auch muskel abnimmt. selbst dann wenn man genug nährstoffe zu sich nimmt. daher ist sport durchaus wichtig - aber nicht wichtiger oder weniger wichtig wie ernährung.

im übrigen wäre es schön, wenn ich so schnell 2 kilo muskeln aufbaue wie ich fett verliere... Smile huiiiiiii dann würd ich auch nur durch sport abnehmen...


Selbstachtung ist: es nicht mehr nötig haben, perfekt zu sein.
(Romana Prinoth Fornwagner, *1960, ital. Archäologin und Prähistorikerin)

http://www.vegan.at.tc
Blog: http://vegszene.com/blog/iveg/
Re: Abnehmen durch Sport? [Beitrag #6929 ist eine Antwort auf Beitrag #5507] Mi, 06 Oktober 2004 10:31 Zum vorherigen Beitrag gehen
TeeJunkie ist gerade offline  TeeJunkie
Beiträge: 4162
Registriert: September 2004
Ort: Belgien
Senior Member
Admin / Moderatorin
Friss die Hälfte? Wenn ich von dem, was ich früher gegessen hab, einfach nur noch die Hälfte essen würde, würde ich bei meinem Sportpensum (und auch ohne) einfach umkippen. Friss das Richtige! So muss es heißen.
Ansonsten hat criseldis völlig recht, man sollte es schon im Gesamtzusammenhang sehen Very Happy und die Kombi machts eben doch aus.


*kreisch* ES LEBT!

Pinguine visuell

Gewichtsstand nach Schwangerschaft... U70 geschafft, weiter gehts!
http://diaet.abnehmen-forum.com/ticker/showimg-waldP_i3P_75,8_69,4_65_abs.png

Stolzes Neumitglied
http://gesuender-abnehmen.com/index.php/fa/22610/0/
Vorheriges Thema: Kein Hunger, trotzdem essen???
Nächstes Thema: Spät essen =dick??
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 18:00:21 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04272 Sekunden