Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? (Nimmt man auch ab wenn durch Sport eine niedrige Energiebilanz hat?)
Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245863] Mo, 03 März 2008 14:56 Zum nächsten Beitrag gehen
Möchtegernschlank ist gerade offline  Möchtegernschlank
Beiträge: 55
Registriert: März 2008
Ort: Graz
Member
Hallo an alle!
Also ich hätte eine Frage:
Dass man nicht abnimmt wenn man zu wenig isst weil der Körper auf Sparflamme schaltet ist mir klar.
DAs heißt also wenn ich 700 kcal am Tag esse und keine Sport treibe dann passiert genau das.
Wenn ich aber 1200 kcal am Tag esse und eine Stunde Rad/Home Trainer fahre (ca. - 500 kcal) schaltet der Körper danna uch auf Sparflamme?
Auf diese Art und Weise (mit dem Sport) würde ich 1000 kcal am Samstag und am Sonntag einsparen. Unter der Woche würde ich 1500 essen, eine Stunde fahren und auch 1000 kcal am Tag einsparen und daher 1 kilo in der Woche verlieren ohne dass der Körper auf Sparflamme schaltet und GESUND.
Wie ist das? Kann man das so rechnen?
Danke schon im voraus für eure Hilfe!


Re: Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245867 ist eine Antwort auf Beitrag #245863] Mo, 03 März 2008 15:10 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
So einfach schaltert der Körper auch nicht auf Sparflame, das wird oft übertrieben und teilweise auch missverstanden.
Schlimmer ist der langfristige Effekt, nämlich der Verlust der Muskelmasse der mit zu wenig Kcal einhergeht. Weil weiger Muskeln = Weniger grundumsatz,
Mit dem Heimtrainer kannt du diesem Effekt nicht begegnen, das es A) nur die Beine trainiert und B) sowieso Ausdauersport ist,
Kraftsport wäre hier zeilführender.
Aber es gibt auch keinen grund unter ie 1500 Kcal zu gehen, die die DGE als Unetrgenze empfiehlt.
Einmal in der Woche würde ich dennoch zur Sicherkeit ein Krafttraining empfehlen.



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245870 ist eine Antwort auf Beitrag #245867] Mo, 03 März 2008 15:14 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Möchtegernschlank ist gerade offline  Möchtegernschlank
Beiträge: 55
Registriert: März 2008
Ort: Graz
Member
Aber was heißt 'langfristig'.
wenn ich das so durchziehen könnte wären das ja 10 wochen.
Ja ich wollte eben jeden tag noch bissi Bauchmuskeltraning und so machen weil ichs owieso von natur aus schwer muskelna ufbaue und sowieso schon vorgstraft bin (vater immer schon übergwwochtig,mutter nie wirklich aber an der oberen grenze).
Das Muskeltraining hab ich nur vergessen dazuzuschreibenw eilichs woanders schon erwähnt habe.
Also kurz gesagt wäre es aber okay so wie ich das vor habe oder? habe ich das richtig verstanden=?
vielen dank für deine schnelle antwort!!


Re: Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245872 ist eine Antwort auf Beitrag #245863] Mo, 03 März 2008 15:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

wenn ich das so durchziehen könnte wären das ja 10 wochen.

In 10 Wochen kann einiges an Muskelmasse drauf gehen. Aber mit einem "Ganzkörpertraining" kannst du das sicher verhindern. Aber es muss schon richiges Krafttraing sein. Das hält im Übrigen die Soffwechsel auch kurzfristig hoch.


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245874 ist eine Antwort auf Beitrag #245872] Mo, 03 März 2008 15:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Möchtegernschlank ist gerade offline  Möchtegernschlank
Beiträge: 55
Registriert: März 2008
Ort: Graz
Member
Meinst du bei Ganzkörpertraining dass es nicht reciht wenn ich die Muskeln zaus traniere sondern dass ich irgendwelche Geräte dazu brauche?

Und ist Radfahren nicht gut weil es nur die Beine traniert? Was wäre das besser? Ich bin da aber relativ eingeschränkt:
1. kann ich noch nichta utofahren
2. kann ich aus körperlichen Gründen nicht laufen (hab ein Kopfschmerzenproblem seit Jahren, genauso wie Bauchschmerzen :S)
3. schwimmen gehen kann ich ja schon nicht weil ich nicht hinkomm bzw ewg brauche und außerdem will ich mich selber nicht im bikini sehen
4. bin noch schüler und hab daher nciht wirklich kohle

Hat irgendwer tipps?

GlG und vielen vielen Dank!


Re: Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245875 ist eine Antwort auf Beitrag #245863] Mo, 03 März 2008 15:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20418
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Zitat:

Meinst du bei Ganzkörpertraining dass es nicht reciht wenn ich die Muskeln zaus traniere sondern dass ich irgendwelche Geräte dazu brauche?

Nein, das heisst es nicht. Du kannst das sehr gut zu Hause machen. Du solltest nur ALLE Muskelgruppen trainieren.
Guck die mal diel Links an:
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/links-kraftsport.html
da sind genug Übungen dabei die das eigene Gewicht nutzen.


Zitat:


Und ist Radfahren nicht gut weil es nur die Beine traniert?

Als Ausdauersport ist sehr gut, es trainiert aber im wesentlichen das Herz-Keislaufsystem. Was selbstverständlich auch sehr wichtig ist. Und es verbraucht relativ viel Energie


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: Ab zu wenig kcal nimmt man nicht ab - wie genau ist das zu verstehen? [Beitrag #245876 ist eine Antwort auf Beitrag #245863] Mo, 03 März 2008 15:36 Zum vorherigen Beitrag gehen
Möchtegernschlank ist gerade offline  Möchtegernschlank
Beiträge: 55
Registriert: März 2008
Ort: Graz
Member
Is ja perfekt - vielen vielen dank!!! =)

Vorheriges Thema: Die W Methode
Nächstes Thema: Kaugummi
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Apr 25 08:17:12 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04563 Sekunden