Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Ernährungsfragen » 5 handvoll täglich...
5 handvoll täglich... [Beitrag #285954] Di, 05 August 2008 22:55 Zum nächsten Beitrag gehen
Firefly ist gerade offline  Firefly
Beiträge: 16
Registriert: August 2008
Ort: Ruhrgebiet
Junior Member
Hallo Zusammen,

wahrscheinlich ist die Regel hier schon mal erwähnt oder besprochen worden, aber da ich ein echter Frischling bin, habe ich noch nicht die komplette Orientierung. Daher verzeiht, wenn ich etwas frage, was schon andere diskutiert haben.

Bezieht sich der Grundsatz nur auf Obst und Rohkost oder zählt auch das zubereitete Gemüse (egal ob gedünstet, gekocht oder sonst wie gegart) auch dazu?

Dank im voraus für ne Meinung oder einen Tipp.

LG

Firefly


Sie wurde geboren mit einem sonnigen Gemüt und der Gewissheit, dass die Welt verrückt ist.
http://www.ketoforum.de/diaet-ticker/pic/weight_loss/44422/.png [/url]
Re: 5 handvoll täglich... [Beitrag #285956 ist eine Antwort auf Beitrag #285954] Di, 05 August 2008 23:15 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20819
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ja, es zählt alles dazu. Eine Portion darf sogar ein Saft sein.
guck mal hier:
http://www.fuenfamtag.de/famtag/redaktion/seiten/volltext.js p?sid=92&background=banane.jpg

bzw. hier
http://www.fuenfamtag.de/famtag/redaktion/seiten/volltext.js p?sid=93&background=banane.jpg


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: 5 handvoll täglich... [Beitrag #289179 ist eine Antwort auf Beitrag #285954] Mi, 20 August 2008 08:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Libelle ist gerade offline  Libelle
Beiträge: 1043
Registriert: September 2004
Senior Member
Sehr guter Link. Das heißt, auch Apfelmus aus dem Glas, die Gemüseschicht im Nudelauflauf, Ananas aus der Dose oder die Trockenfrucht-Füllung in einem Riegel zählen zu diesen berühmten Portionen. Es geht also nicht nur um gedünstetes Gemüse und Unmengen von Rohkost, die man knabbern muss. Wink Finde ich wichtig, diese Fünfportionen-Regel etwas zu relativieren und Beispiele zu geben, wie das aussehen kann und dass diese Portionen teilweise schon in dem integriert sind, was man ohnehin schon isst.
Re: 5 handvoll täglich... [Beitrag #296663 ist eine Antwort auf Beitrag #285954] Di, 23 September 2008 12:17 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20819
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Ich hab mal versucht das hier zusammenzusfassen:
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/fuenf-am-tag.html


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: spargel
Nächstes Thema: Milchprodukte
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Do Okt 24 06:03:40 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.02433 Sekunden