Abnehm Forum Abnehmen im Forum

In Gemeinschaft gesund und erfolgreich abnehmen

Startseite » Gesundheit, Ernährung, Fitness » Abnehm Talk » New York Diät
icon5.gif  New York Diät [Beitrag #448735] Fr, 01 Oktober 2010 12:50 Zum nächsten Beitrag gehen
marince ist gerade offline  marince
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2010
Junior Member
Hallo miteinander Smile

Habe am Dienstag mit der Diät begonnen und habe bis jetzt 1 kg abgenommen. Hat jemand Erfahrung mit der Diät?

Danke im Voraus Smile
Re: New York Diät [Beitrag #448749 ist eine Antwort auf Beitrag #448735] Fr, 01 Oktober 2010 13:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chaosteufel ist gerade offline  Chaosteufel
Beiträge: 106
Registriert: September 2010
Senior Member
Hmm, mir sagt die Diät gar nichts. Vielleicht magst mich ja mal aufklären was du alles essen darfst / wie viel Sport du machst? Vielleicht ists ja auch was für mich Smile

http://www.diaetticker.de/T_0d8d407341fdff3e97903e28750c9bb1.png


http://www.diaetticker.de/T_de2dac733d2a3f45ad600f393e6a7ed0.png

Etappensiege:

UHU - 15.10.2010 Very Happy
U95
U90
U85
U80
U75

bei einer Größe von 1,68m
BMI 36 Shocked

Re: New York Diät [Beitrag #448755 ist eine Antwort auf Beitrag #448735] Fr, 01 Oktober 2010 13:55 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
guck mal hier:
http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/david-kirsch.html


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: New York Diät [Beitrag #448759 ist eine Antwort auf Beitrag #448755] Fr, 01 Oktober 2010 14:22 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
marince ist gerade offline  marince
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2010
Junior Member
Also, die Diät hat 3 Phasen.
2 Wochen Phase 1
2 Wochen Phase 2
und die 3. Phase ist so quasi für das ganze Leben.

Phase 1 (so wie ich es mache)
Nur Gemüse, Salat, Hühnchen oder allgemein mageres Fleisch wie Fisch. Pro Tag darfst du 10 Mandeln als Snack dazunehmen. Dazu gehören auch irgendwelche Eiweiss Shakes, die nehm ich aber nicht Smile
Pro Tag sollte man 30-60 Minuten Sport machen. Da ich nicht so der sportliche Typ bin, fahre ich Rad oder gehe joggen. Mit der Zeit klappt es ganz gut.

Phase 2
Da kommt Obst wieder dazu, einige Kohlenhydrate und wenig Fett. Weizen, Kartoffeln etc. noch weglassen.

Die Phase 3 hälst du quasi das ganze Leben lang. Das heisst, nur mit Mass geniessen Very Happy
Re: New York Diät [Beitrag #448761 ist eine Antwort auf Beitrag #448735] Fr, 01 Oktober 2010 14:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
also wenn du es machst du schon nachrechnen das du wenigsten auch 0,8g/kg Eiweiss kommst.
Sollte aber ohne Shake gehen, man isst ja sonst nichts anders.

Ich kann immer wieder nur betonen das der allein Gukosebedarf des Gehirn 120g ist. Das sollte man wissen wenn man sich auch Kirsch einlässt


Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Re: New York Diät [Beitrag #448767 ist eine Antwort auf Beitrag #448761] Fr, 01 Oktober 2010 17:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
marince ist gerade offline  marince
Beiträge: 3
Registriert: Oktober 2010
Junior Member
Also ich versuch es jetzt mal, mal sehen was dabei rauskommt. ich hoffe natürlich etwas gutes Laughing
hab heute zb mehr mandeln gegessen als ich sollte. Aber was soll's. Smile
Re: New York Diät [Beitrag #448858 ist eine Antwort auf Beitrag #448735] Sa, 02 Oktober 2010 19:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Chaosteufel ist gerade offline  Chaosteufel
Beiträge: 106
Registriert: September 2010
Senior Member
Glukosebedarf - Gehirn - 120g? Ich brauchs ausführlicher, davon hab ich noch nie was gehört. Rolling Eyes



http://www.diaetticker.de/T_0d8d407341fdff3e97903e28750c9bb1.png


http://www.diaetticker.de/T_de2dac733d2a3f45ad600f393e6a7ed0.png

Etappensiege:

UHU - 15.10.2010 Very Happy
U95
U90
U85
U80
U75

bei einer Größe von 1,68m
BMI 36 Shocked

Re: New York Diät [Beitrag #448861 ist eine Antwort auf Beitrag #448735] Sa, 02 Oktober 2010 19:57 Zum vorherigen Beitrag gehen
osso ist gerade offline  osso
Beiträge: 20414
Registriert: September 2004
Ort: Hamburg
Senior Member
Admin
Glukosebedarf ~ Kohlenhydratbedarf
Kohlenhydrate werden zu Glukose und Fructose abgebaut. Fructose ist aber nur eine kleiner Teil, wie man vermuten kann, kommt Fructose hauptsächlich in Früchten vor.
Getreide, Kartoffeln werden im wesentlichen zu Glukose verlegt.

zur Gluconeogenese selbst siehe

http://de.wikipedia.org/wiki/Gluconeogenese

das ist dann aber sehr genau Wink



Start: 115 kg
ich habe keine (genaue) Waage mehr, Bauchumfang ~90cm ≈ bisschen Winterspeck
Mein Tagebuch
Vorheriges Thema: hallo, ich brauche eure Hilfe???!!!!
Nächstes Thema: Kaloriendefizit vs. Kohlenhydrate
Gehe zum Forum:
  


aktuelle Zeit: Di Apr 23 13:58:39 CEST 2019

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.04303 Sekunden