Hinweise zum BMI-Rechner

Die Aussagekraft des Body Mass Indexes ist nicht unumstritten. Dieser BMI-Rechner sollte deshalb nicht unkritisch angewendet werden. Die wichtigsten Kritikpunkte und Relativierungen am Body Mass Indexes sind:
  • Die Grenzwerte sind willkürlich
  • Der BMI unterschiedet nicht zwischen Männern und Frauen
  • Der Body Mass Index beachtet nicht das Sportler eine größere Muskelmasse haben
  • Die Fettverteilung wird vom BMI nicht berücksichtigt.
Unbeachtet diese Kritik kann man durch den BMI Rechner einen ersten, realistischen Überblick darüber bekommen inwieweit man übergewichtig ist.
BMI Rechner
Body Mass Index (BMI)NA
BMI Frauen Männer Komentar
starkes Untergewicht < 17,5 < 18,5 Dein BMI ist akut gesundheitsgefährdend, du solltest dringend überlegen professionelle Hilfe zu suchen.
Untergewicht 17,5-19 18,6-20 Du solltest auf deine Essgewohnheiten überprüfen um die Ursachen für dein Untergewicht zu ergründen
Normalgewicht 19,1-25 20,1-25 Versuche dein Gewicht zu halten
Übergewicht 25,1-30 25,1-30 Wenn du keine gesundheitlichen Probleme, wie z.B. erhöhte Zuckerwerte, Bluthochdruck, hast brauchst du nicht unbedingt abzunehmen
starkes Übergewicht (Adipositas) 30-40 30-40 Dein Gewicht stellt eine gesundheitliche Gefährdung da. Du solltest dringend dein Gewicht reduzieren.
starke Adipositas >40 > 40 Dein Übergewicht ist akut gesundheitsgefährdend. Du solltest ärztliche Hilfe aufsuchen.
In wieweit Übergewicht gesundheitsgefährdend ist hängt zum Teil von der Fettverteilung ab. Die Fettverteilung wird durch das sogenannte Waist-to-Hip Ratiobestimmt. Zum Waist-to-Hip Ratio Rechner.