Fettarmer Kartoffelsalat

roote beete mit Kappern
Ein klassischer Kartoffelsalat mit Gewürzgurke und Ei. Trotz wenig wenig Fett ein Genuss.
Der Kartoffelsalat mit Mayonnaise ist in Norddeutschland eine klassische Beilage zu Fisch. Leider hat dieser Salat einen sehr hohen Fettanteil. Bei dieser fettarmen variante des Kartoffelsalats wird die Mayonnaise durch Joghurt ersetzt. Das hier kein intensiver Joghurtgeschmack erwünscht ist, eignet sich hierfür am Besten ein milder fettarmer Joghurt. Der mayonnaisenähnliche wird durch den Senf und den Zitronensaft erreicht.

Rezept Fettarmer Kartoffelsalat

Zutaten

500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 kleine rote Paprika
50g Gwewürzgurken
1 gekochtes Ei
150g fettarmer Joghurt
1 TL Senf
Ein Spritzer Zitronensaft
Pfeffer
Salz

Zubereitung

Die Kartoffeln mit Schalte dünsten oder kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind mit abschrecken und die pellen. Die Kartoffeln auskühlen lassen.
Die Zwiebel, die Paprika. die Gewürzgurken und das ein in kleine Würfel schneiden.
Für das Dressing Joghurt mit dem Senf und dem Zitronensaft vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen
Die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und mit dem Dressing vermischen.