Roter Heringssalat

Roter Heringssalat aus Makrele ;)
Statt den Herings kann man auch sehr gut kaltgeäucherte Makele verwenden

Rezept Roter Heringssalat

Diese Variante des rotern Heringssalats ist relativ fettarm. Der Hering, oder auch die Makrele, bringt zwar einiges an Fett, dies enthält aber im großen Maße die sehr gesunden Omega 3 Fettsäuren

Zutaten

2 Matjesfilets oder Heringsfilets nach Matjesart
1 kleine Zwiebel
1 Gewürzgurke
100g milder Joghurt
1 TL Senf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Joghurt mit den Senf verführen und mit wenig Satz und Pfeffer würzen
Zwiebel, rote Beete und die Gewürzgurke in feine Würfel schneiden und unter den Joghurt geben.
Den Hering in in größere Würfel schneiden und mit der Soße mischen.
Den Salat mindesten 30 min durchziehen lassen und nochmal umrühren